Wählen Sie Ihren Login

Kontaktieren Sie uns

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie erreichen uns auch telefonisch über eine kostenlose Hotline-Nummer und per E-Mail.

Kontaktieren Sie uns

Am 16. Oktober 2009 von Sara veröffentlicht in Presse
Kategoriebild presse.png
2
dF Blog im Spiegel Netzwelt-Ticker

Nice: Nach heise online jetzt auch im Netzwelt-Ticker.

Einerseits ja wirklich schön. Aber andererseits mit einem so ungeschliffenen Zitat. Egal, ist wenigstens authentisch. ;-)

Am von Sara veröffentlicht in Allgemein
Kategoriebild allgemein.png
1
Neue .de-Domains: Fortsetzung

Wie berichtet führt die DENIC e.G. am 23.10.2009 bisher nicht zur Registrierung verfügbare .de-Domains (einstellig, zweistellig, KFZ-Kennzeichen entsprechend, einer anderen TLD entsprechend, reine Zifferndomains) ein. Die Prüfung der technischen Rahmenbedingungen hat zum Glück ergeben, dass wir mit weniger Aufwand als anfangs befürchtet auch die neuen .de-Domains bei uns verwalten und unterstützen können. Sobald die DENIC also die reguläre Registrierung und Verwatung der neuen Domains zulässt, wird dies auch bei uns möglich sein.

Eine Online-Vorregstrierung können wir hingegen nicht so schnell auf die Beine stellen und haben uns daher für eine andere Vorgehensweise entschieden. Alle Details zur Vorregistrierung bei domainFACTORY finden Sie hier.

Hier noch ein Bericht rund um das Thema bei heise online: Klick. Und ein  paar weitere Links:

http://www.ds-ign.net/blog/archives/179-Neue-Domain-Richtlinien-Ein-und-zweistellige-.de-Domains-ab-23.10.2009.html

http://generation-zweinull.com/2009/10/16/kurze-de-domains-kommen-schon-naechste-woche/

http://blog.netplanet.org/2009/10/15/denic-oeffnet-die-letzten-adressraeume/

http://provider-stoerung.de/blog/2009/denic-gibt-domains-mit-1-und-2-buchstaben-frei/

http://www.dhde.de/2009/10/1332-neue-de-domains-am-23-oktober-2009/

http://blog.netplanet.org/2009/10/15/denic-oeffnet-die-letzten-adressraeume/
Schlagwörter: , , ,
Am von Sara veröffentlicht in Interna
Kategoriebild interna.png
6
Verlängerungskabel

Man kann es tausend Mal sagen: Niemals ein Verlängerungskabel in ein anderes Verlängerungskabel oder eine Mehrfachsteckdose in eine andere Mehrfachsteckdose stecken. Kann es in die betrieblichen Sicherheitsrichtlinien aufnehmen. Und in Schulungen berücksichtigen. Trotzdem wird es irgendwann wieder irgendjemand schaffen, dass dennoch zu tun.

Wenigstens steht in Kürze die nächste Sicherheitsschulung durch unseren Sicherheitsbeauftragten an. Wobei das auch nur ein schwachter Trost ist.

Seufz. ;-)

Schlagwörter: , , ,