Browserstatistik / Betriebssystemstatistik

5. Juli 2011
browserstatistik_bb

Nachdem im vorletzten Monat, abgesehen von Bugfix-Releases, keine neuen Browser-Versionen veröffentlicht worden sind, gab es im Juni wieder ein wahres Feuerwerk an Aktualisierungen. Der Reigen begann mit dem Google Chrome 12, setzte sich fort mit dem Firefox 5 und wurde abgeschlossen mit der Aktualisierung aller drei Opera-Browser – Opera 11.5, Opera Mobile 11.1 und Opera Mini 6.1. Aufgrund der neuen Release-Politik der Firefox-Entwickler, könnte bereits im Juli, neben Google Chrome 13, die nächste Version zu erwarten sein.

Bei www.df.eu hat es der Internet Explorer 9 nach über drei Monaten geschafft, erstmals die 5%-Hürde zu erreichen. Hingegen haben die Benutzer des Firefox innerhalb weniger Tage dem Anteil des Firefox 5 auf die 7%-Marke verholfen. Der allseits beliebte Internet Explorer 7 fällt erstmals unter die 3%-Grenze.

Auf der Präsenz www.jiffybox.de stieg der Linux-Anteil im vergangenen Monat auf den Höchststand von 14%. Ebenfalls ist wie bei www.df.eu ein starker Wechsel im Firefox-Bereich zur neuesten Version zu beobachten. Der Gesamtanteil des Internet Explorer-Anteils sinkt nach langer Zeit wieder erneut unter 10 Prozentpunkte.

0 Kommentare

Folgende HTML-Elemente sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


x