DomainFactory FAQ

Übersicht

Haben Sie Fragen?

Sie kommen aus Deutschland?

Dann besuchen Sie unsere deutsche Webseite.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit in Deutschland, wählen Sie bitte DE, in Österreich AT und außerhalb Deutschlands und Österreich INT.

Sie kommen aus Österreich?

Dann besuchen Sie unsere österreichische Webseite.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit in Österreich, wählen Sie bitte AT, in Deutschland DE und außerhalb Deutschlands und Österreich INT.

Sie befinden sich außerhalb Deutschlands oder Österreichs?

Dann besuchen Sie unsere internationale Webseite.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit außerhalb Deutschlands oder Österreichs, wählen Sie bitte INT, in Österreich AT und in Deutschland DE.

Auf der Übersichtsseite sehen Sie eine Liste Ihrer JiffyBoxen. Um mehr Informationen zu einer JiffyBox zu erhalten, klicken Sie auf "Konfigurieren".

JiffyBox erstellen

Über den Button "Neue JiffyBox erstellen" legen Sie eine neue JiffyBox an: Vergeben Sie einen Namen für die JiffyBox und wählen Sie den Tarif.

Außerdem haben Sie folgende Optionen:

  • Sie erstellen die JiffyBox aus einer der vorhandenen Linux-Distributionen. Wählen Sie dann einfach die gewünschte Distribution.
  • Oder Sie erstellen die JiffyBox aus dem Backup einer bestehenden JiffyBox. In diesem Fall aktivieren Sie bitte "Backup einspielen" und wählen das gewünschte Backup aus.

Setzen des Root-Passworts

Nach dem Klick auf "Erweitert" können Sie das Root-Passwort für Ihre JiffyBox vergeben. Dies ist jedoch nur bei neuen Distributionen möglich - nicht bei der Erstellung aus einem Backup. Bei der Auswahl des Passworts müssen Sie einige Punkte beachten, mehr dazu erfahren Sie im Abschnitt "Passwortsicherheit".

Wenn Sie kein eigenes Passwort vergeben, wird ein Zufallspasswort generiert und Ihnen per E-Mail zugestellt.

Limitierungen für Trial-Server

Für den kostenlosen Test einer JiffyBox steht Ihnen ein sogenannter "Trial-Server" zur Verfügung. Dieser Trial-Server hat die folgenden Limitierungen:

  • Sobald mehr als 5 GB Daten übertragen wurden, wird die Bandbreite von 100 Mbit/s auf 1 Mbit/s gedrosselt.
  • Ausgehende Verbindungen auf die Ports 25, 587 (Mail) sowie 6667 (IRC) sind gesperrt.
  • Eingehende Verbindungen für Port 6667 sind gesperrt.
  • Die Anzahl der ausgehenden Pakete ist limitiert:
    • für ICMP und den TCP-Verbindungsaufbau auf 20 Pakete pro Sekunde,
    • für UDP auf 100 Pakete pro Sekunde,
    • für ausgehende TCP-Verbindungen zum Port 22 (SSH) auf 5 Pakete pro Sekunde.
    • Generell kann ein Trial-Server nie mehr als 5.000 Pakete pro Sekunde versenden.

Um Missbrauch zu vermeiden, können die Einschränkungen für Trial-Server von uns jederzeit ohne vorherige Information geändert werden.

Passwortsicherheit für das Root-Passwort Ihrer JiffyBox

Im Internet finden beständig und automatisiert Versuche statt, das Root-Passwort von Serversystemen zu erraten und so Zugriff auf das System zu erhalten. Systeme mit schwachen Root-Passwörtern werden innerhalb weniger Stunden kompromittiert. Aus diesem Grund ist es äußerst wichtig, dass Sie ein ausreichend langes und sicheres Passwort vergeben.

Wir empfehlen ein nicht zu kurzes Passwort mit einer Kombination aus Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern, Satz- und Sonderzeichen. Je komplexer das Passwort, als umso sicherer wird es eingestuft.

Backups eingefrorener JiffyBoxen

Sie können die Backups einer eingefrorenen JiffyBox in einer Archivdatei herunterladen. Die Archivdatei enthält die Backups, die vorhanden waren, als die JiffyBox eingefroren wurde. Um die Archivdatei herunterzuladen, klicken Sie bei der eingefrorenen JiffyBox auf den Link "Herunterladen".

Details zu den Archivdateien erfahren Sie auf der Seite "Backups" im Abschnitt "Archivdateien".

DFFeedbackformular positiv

DFFeedbackformular positiv

Geben sie uns Ihr Feedback

Das freut uns und wir haben Ihre positive Rückmeldung vermerkt. Wenn Sie möchten, teilen Sie uns gerne noch Details mit: Was hat Ihnen besonders gefallen? Welche Informationen waren besonders hilfreich?

DFFeedbackformular negativ

DFFeedbackformular negativ

Geben sie uns Ihr Feedback

Es tut uns leid, dass Sie mit den FAQ nicht zufrieden sind. Welche Information vermissen Sie? Was können wir besser machen?

DomainFactory Forum

Im DomainFactory Forum finden Sie viele weitere Fragen und Antworten oder stellen Sie einfach Ihre Frage. Die DomainFactory Community hilft Ihnen gerne weiter!

Forenbereiche zum Thema dieser FAQ

nach oben

Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Die Seite wird geladen.