JiffyBox in der aktuellen c’t

Die c’t hat in der aktuellen Ausgabe über unser Angebot JiffyBox berichtet. Das hat uns gefreut, auch wenn wir die JiffyBoxen nicht nur für den Teilzeitbetrieb sehen sondern als interessante 24/7-Alternative. Durch den neuen, bereits in Vorbereitung befindlichen Tarif mit einem Stundenpreis von nur noch 0,02 € bei sekundengenauer Abrechnung wird das aber hoffentlich noch mehr in den Fokus rücken.

Auf www.df.eu sind inzwischen übrigens auch Hinweise und Links auf JiffyBox.de angebracht, damit Interessenten die unter www.df.eu suchen auch fündig werden.

Sara Marburg

Über den Autor

Sara Marburg

Geschäftsführung (bis 11/13)

11 Kommentare


  • wingfire
    wingfire - 11. Mai 2010 um 13:52

    Dürft ihr den Artikel zu einem PDF machen und online stellen? Oft gibt’s da auch sowas wie einen Sonderdruck. Der Artikel würde mich schon interessieren, aber eine c’t kaufe ich mir dafür nicht. c’t ist mir inzwischen zu „low level“.

  • andreaz
    andreaz - 11. Mai 2010 um 13:52

    Nachdem JB inzwischen in der DF-Hauptnavi ist, sollte bei JB evtl. auch ein Backlink auf DF angebracht werden.

    Im Moment klickt man auf JB und landet etwas verwirrt und im gleichen Frame auf einer ganz anderen Seite ohne Weg zurück.

  • Sara
    Sara - 11. Mai 2010 um 14:00

    @andreasz: Hilfe, was für ein Frame? :-)

  • Sara
    Sara - 11. Mai 2010 um 14:02

    Aber den Link zurück machen wir gerne möglich.

    @wingfire: Wir werden diesbezüglich die c’t kontaktieren. Einfach wiedergeben ohne Zustimmung möchten wir den ganzen Artikel nicht. Dies wäre auch nicht mehr durch das Zitatrecht gedeckt.

  • andreaz
    andreaz - 11. Mai 2010 um 14:12

    @Sara: mit Frame meinte ich: Das JB Fenster öffnet sich im gleichen Fenster/Tab wie df.eu. Evtl. wäre ein target=_blank, also ein öffnen der Seite in einem neuen Fenster ratsam. Sorry, dass ich mich hier unklar ausgedrückt habe.

  • Sara
    Sara - 11. Mai 2010 um 14:14

    Ah, alles klar. Wir versuchen so weit wie möglich, niemandem ein neues Fenster aufzuzwingen. Viele Nutzer mögen so etwas nicht. Ganz unpraktisch wäre es aber in diesem Fall nicht.

  • Arno.Nyhm
    Arno.Nyhm - 11. Mai 2010 um 18:09

    kommt irgendwann auch die funktion „mit dF-logindaten anmelden“?

    dann spare ich mir als dF kunde die (vielleicht umständliche!?) login prozedur

  • Rigorch Bury
    Rigorch Bury - 11. Mai 2010 um 19:14

    @Arno.Nyhm – Vermutlich verstehe ich Dich falsch und Du willst ein SSO oder so, aber ich komme in die JiffyBox mit meinem dF-Kennwort. Beide Accounts (inkl. Rechnungsübersicht) wurden verknüpft.

  • Arno.Nyhm
    Arno.Nyhm - 12. Mai 2010 um 22:28

    hi rigorch,

    das scheint irgendwie nicht zu gehen:
    also wenn ich mich beim controlpanel bei jB mit den dF daten anmelde gibts ne fehlermeldung benutzername / passwort falsch.

    ich dachte an sowas: bei anmeldung an jB gebe ich meine login daten von dF an und dann wird alles (adresse tel handy etc) vom dF nach jB übernommen und als bonus dann noch den sso wie beim rigorch beschrieben.

    oder gibts nen anderen weg dahin?

  • Andreas Petzhold
    Andreas Petzhold - 14. Mai 2010 um 10:50

    Hallo Arno.Nyhm,

    Sie müssen Sich bei JiffyBox einmalig per Handynr. oder Festnetz anmelden und können dann Ihre dF-Kundendaten zur Verknüpfung angeben :)

  • Arno.Nyhm
    Arno.Nyhm - 14. Mai 2010 um 22:24

    ah … gut zu wissen … quasi ein hidden feature 😉

domainFACTORY Logo
×