„.com-Domain für 49 Mark“

Heutiges Fundstück bei den Google Alerts:

domainfactory: „.com“-Domain für 49 Mark

Wie passend zum zehnjährigen Jubiläum – stamm die Meldung doch aus dem Gründungsjahr unserer Gesellschaft. Wobei schon interessant wäre zu wissen, warum Google das gerade jetzt ausgegraben hat. Immerhin handelt es sich ja nun wirklich um einen alten Hut… alleine schon der 2 MB Speicherplatz wegen. 😉

End of article

Sara Marburg

Über den Autor

Sara Marburg

Geschäftsführung (bis 11/13)

4 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz


  • t0r
    t0r - 9. November 2010 um 13:55 Uhr

    Cool! Mit POP „2“ Email-Adresse

  • Ben
    Ben - 9. November 2010 um 22:07 Uhr

    Jap, das dachte ich auch 😉

  • Rainer.D
    Rainer.D - 10. November 2010 um 10:11 Uhr

    2 MB sind nicht wirklich wenig. Selbst Webseiten mit Bildern sind nach Optimierung auf Web-Darstellung deutlich weniger als 80 kB groß. Zumindest bei einer statischen Web-Präsenz lassen sich 20 bis 30 Seiten unterbringen, das ist für viele Zwecke völlig ausreichend.

  • andreaz
    andreaz - 11. November 2010 um 12:26 Uhr

    LOL. Ich wusste gar nicht, dass Pop2 jemals live gegangen ist 😉