.bayern – das Netz
wird weiß-blau

Zeigen Sie jetzt auch online, woher Sie kommen

  • Profitieren Sie vom positiven Image Bayerns
  • Neue Chancen für gute Listenplätze bei Google
  • Regionalität ist Trend – zeigen Sie Ihre Verbundenheit

www.dehoga.bayern     

Finden Sie jetzt Ihre .bayern-Wunschdomain

.bayern

So registrieren Sie Ihre Wunschdomain:

1. Loggen Sie sich ins Kundenmenü ein.

2. Klicken Sie auf den Menüpunkt "Neue Domain bestellen".

3. Geben Sie Ihre Wunschdomain in die Domainabfrage ein.

4. Schließen Sie die Bestellung ab.


Zum Kundenmenü

Spezialangebot für die Mitglieder des Bayerischen Hotel- und Gästeverbands

Sichern Sie sich Ihre .bayern-Wunschdomain zum deutlich reduzierten Vorzugspreis.

Im 1. und 2. Jahr:

0,49 €/Monat* statt 5,49 €

Bitte beachten Sie: Für jeden Kunden können wir maximal drei Domains sichern.
Das Registrieren von Premiumnamen ist ausgeschlossen.

Domain auswählen

Wir beraten Sie gern persönlich

Rufen Sie uns kostenfrei an:

0800 323 98 00

– oder schreiben Sie eine E-Mail an support@df.eu

.bayern – regionales Bekenntnis mit globalen Vorteilen

  • Erstklassiges Image

    Bayern genießt weltweit einen herausragenden Ruf, steht für Innovationskraft, Wirtschaftsstärke und kulturelle Vielfalt mit lebendiger Tradition. Profitieren Sie davon!

  • image/svg+xml.bayern

    Besseres Google-Listing

    Je aussagekräftiger Ihre komplette Domain, desto größer Ihre Chance, bei Google optimal gelistet zu werden, z.B. www.dehoga.bayern. Die .bayern-Domain eröffnet viele neue Möglichkeiten, die mit den bekannten .de- oder .com-Endungen bereits vergeben sind.

  • image/svg+xml

    Regionale Gemeinschaft

    Zeigen Sie Verbundenheit – zu Ihrer Region wie zu der Community, die sich unter der .bayern-Domain gebildet hat und dynamisch weiterentwickelt. Gemeinschaft macht stark!

Mit DomainFactory gehen Sie schnell und einfach online

MyMail

ab 0,99 €/Monat

Richten Sie sich mit unserem MyMail-Paket ganz einfach Ihr persönliches E-Mail-Konto und Ihre E-Mail-Adresse mit der .bayern-Domainendung ein: zum Beispiel mail@maxmoser.bayern oder max@moser.bayern.

Homepage-Baukasten

ab 4,99 €/Monat

Erstellen Sie Ihre eigene Website, starten Sie einen Blog oder eröffnen Sie einen Online-Shop:
Unser Homepage-Baukasten macht Ihnen den Start kinderleicht – ohne Expertenwissen und Vorkenntnisse.

Finden Sie jetzt Ihre .bayern-Wunschdomain

.bayern

So registrieren Sie Ihre Wunschdomain:

1. Loggen Sie sich ins Kundenmenü ein.

2. Klicken Sie auf den Menüpunkt "Neue Domain bestellen".

3. Geben Sie Ihre Wunschdomain in die Domainabfrage ein.

4. Schließen Sie die Bestellung ab.


Zum Kundenmenü

Hams da jetz no a Frong dazua? Mia antwoatn eana glei.

  • Warum sollte ich eine .bayern-Domain registrieren?

    Mit dieser Domainendung machen Sie aus einer neutralen Kennzeichnung wie .de oder .com eine klare Botschaft, die Ihre Seite schon in der Webadresse aussagekräftig profiliert. Sie zeigen Ihre Verbundenheit zur Region Bayern und ihren Werten – zu Innovationskraft und Wirtsschaftsstärke, ebenso wie zu Tradition und Kultur. Sie ergänzen Ihre Webadresse mit einem emotionalen Mehrwert. Mit einer prägnanten, aussagestarken Wunschadresse plus .bayern-Domainendung nutzen Sie darüber hinaus das Potenzial, bei Suchmaschinen wie Google beste Platzierungen zu erhalten – ein starker Wettbewerbsvorteil!

  • Für welche Art von Websites eignet sich .bayern am besten?

    Vereine, Clubs, kulturelle Verbände und private Websites profitieren von den Vorteilen, die diese Top-Level-Domain bietet. Darüber hinaus gibt .bayern Unternehmen aller Branchen und Größen eine charakteristische, eigenständige Note.

  • Wie lang darf Meine-Wunschdomain.bayern sein?

    Inklusive der Endung darf die komplette Domain maximal 65 Zeichen umfassen. Sie können also beispielsweise eine so aussagekräftige Domain wie: www.nirgends-fuehlen-wir-uns-so-wohl-wie-in-unserer-heimat.bayern (oder: www.nirgends-fuin-mia-uns-so-wohl-wia-in-unsar-hoamad.bayern).

  • Kann ich .bayern auch als Privatperson ohne Webseite nutzen?

    Natürlich. Eine .bayern-Domain kann z.B. auch als E-Mail-Adresse für jede Privatperson genutzt werden – wie zum Beispiel: mail@max-moser.bayern oder max@moser.bayern. Wichtig ist, sich Ihre Wunschdomain schnellstmöglich zu sichern, bevor Ihnen jemand zuvorkommt, denn jede Domain kann nur einmal vergeben werden.

  • Wie starte ich mit meiner .bayern-Domain am besten in die Online-Welt?

    Wollen Sie Ihre .bayern-Domain als E-Mail-Adresse nutzen, zum Beispiel so: mail@xaver-holzmann.bayern oder xaver@holzmann.bayern? Dann finden Sie in unserem günstigen MyMail-Paket alles, um sich Ihr individuelles E-Mail-Konto einzurichten. Wenn Sie eine eigene Website gestalten, einen Blog betreiben oder einen Online-Shop einrichten möchten, empfehlen wir Ihnen unseren Homepage-Baukasten, mit dem Sie sich die gewünschten Portale schnell und einfach selbst aufbauen – ohne Expertenwissen oder Vorkenntnisse. Und haben Sie trotzdem eine Frage, ist unser fachkundiges Support-Team telefonisch oder per Mail gern für Sie da.

  • Wie wirkt sich die .bayern-Domain bei Suchmaschinen wie Google aus?

    Je aussagekräftiger Ihre komplette Domain, desto größer Ihre Chance, bei Google optimal gelistet zu werden, z.B. mit www.dehoga.bayern. Die .bayern-Domain eröffnet viele neue Registrierungsmöglichkeiten, die mit den bekannten .de oder .com-Endungen bereits vergeben sind.

  • Kann ich meine Domain auch zu einem anderen Provider transferieren?

    Ja, ein Domain-Transfer wird jederzeit unterstützt. Allerdings gilt der hier angebotene Vorzugspreis für ganze 2 Jahre nur, solange die Domain bei DomainFactory gehostet wird.

  • Was sind meine Vorteile, wenn ich meine .bayern-Domain bei DomainFactory bestelle?

    Als langjährig erfahrener Domain- und Hosting-Anbieter bekommen Sie bei uns alles aus einer Hand: Registrierung von Domains, E-Mail-Adressen, Hosting von Website und Blog – inklusive einer Vielfalt nützlicher Features. Wir stehen für erstklassigen kompetenten Service, insbesondere auch für Kunden ohne ausgeprägte IT- und Hosting-Kenntnisse. Und nicht zuletzt: Mir san mir – Ihr Partner mit Unternehmenssitz in Bayern.

Dieses Angebot ist eine Kooperation von

Abrechnungszeitraum 12 Monate. Monatlicher Preis für Bestellungen von Domains mit der Endung .bayern im 1. und 2. Jahr 0,49 €, anschließend 5,49 €.  Automatische Vertragsverlängerung um die Dauer des vereinbarten Abrechnungszeitraums, wenn der Vertrag nicht mit einer Frist von einem Monat zum Ende des vereinbarten Abrechnungszeitraums gekündigt wird.

Entgelte sind jeweils für den jeweiligen Abrechnungszeitraum im Voraus zahlbar. Ergänzend gelten die jeweilige Tarifleistungsbeschreibung, unsere Preisliste und unsere AGB. Änderungen unseres Angebots vorbehalten. Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.

Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Die Seite wird geladen.