Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 60

Thema: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

  1. #31
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    35.936

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    Hallo brainbite,

    super und danke für die Infos. Spätere Leser werden die sicher gerne nutzen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice

    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  2. #32
    Gast
    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    7

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    Ich bin jetzt noch auf mehrere Probleme gestoßen, teilweise konnte ich diese lösen. Teilweise nicht.

    1. Da in der Anleitung nicht gesagt wird welche Version von ffmpeg verwendet wurde, habe ich die neuste verwendet "ffmpeg-0.10".
    Beim kompilieren wurde gemeckert das "yasm" nicht installiert wurde.
    Ich habe "yasm-1.2.0" installiert ging problemlos und ffmpeg konnte kompiliert werden.

    2. Ich startete ffmpeg unter /kunden/{Kundennummer}/apps/bin darauf bekam ich die Fehlermeldung:
    Code:
    /kunden/338905_71638/apps/bin/ffmpeg: error while loading shared libraries: /kunden/338905_71638/apps/lib/libavutil.so.51: cannot make segment writable for relocation: Permission denied
    Dabei fand ich folgenden Ansatz, das alle shared Verzeichnisse in die Datei /etc/ld.so.conf eintragen werden: ffmpeg: error while loading shared libraries: libavdevice.so.52: cannot open shared object file

    Die Datei /etc/ld.so.conf ist aber readonly. Was ja klar ist, da sich es auf alle Kunden auswirken würde.
    Frage: Kann ich so eine Datei nur für meinen Bereich erstellen?
    Das wäre dann: "vi /kunden/338905_71638/etc/ld.so.conf"

    3. Meine Lösung zu 2. wollte ich dann ausprobieren, doch nach erneuten einloggen über SSH, geschieht etwas ganz merkwürdiges.
    Versuche ich nun unter FFMpeg auszuführen unter /apps/bin/ffmpeg wird mit gemeldet "zsh: command not found: ffmpeg".
    Obwohl diese Datei mir auch mit "dir" angezeigt wird.
    Ist irgendwas durch das aus und einlochen passiert, warum ging es vorher "frisch" nach der Kompilierung?

    Anmerkung:
    Wie ich gerade bemerkt habe geht es wenn ich statt im Verzeichnis "/kunden/338905_71638/apps/bin/" "ffmpeg" aufzurufen.
    Wenn ich "/kunden/338905_71638/apps/bin/ffmpeg" eingebe. Warum geht das jetzt nur noch so?
    Geändert von brainbite (15.03.2012 um 17:17 Uhr)

  3. #33
    Gast
    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    7

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    Woran das 3. Problem ist habe ich herausgefunden.

    Da mit einen neuen Shell folgende Befehle aus der Anleitung noch NICHT ausgeführt wurden:
    Code:
    export LD_RUN_PATH=/kunden/338905_71638/apps/lib/
    export CFLAGS=-I/kunden/338905_71638/apps/include
    export LDFLAGS=-L/kunden/338905_71638/apps/lib
    export CC=/kunden/338905_71638/apps/bin/gcc
    export CXX=/kunden/338905_71638/apps/bin/g++
    export CPP=/kunden/338905_71638/apps/bin/cpp
    export PATH=/kunden/338905_71638/apps/bin:$PATH
    Könnte man die Eingabe ffmpeg nicht ausführen.
    Natürlich sollte ja eigentlich generell alles was unter /apps/bin ist für Linux immer ausführbar als Befehl sein.
    Wie erreiche ich dies?

    -----

    Ich habe jetzt mal meine Lösung zum 2. Problem ausprobiert mit den shared libaries
    Also eine Datei "/kunden/338905_71638/etc/ld.so.conf" erzeugt und den Pfad /kunden/338905_71638/apps/lib eingetragen.
    Ich kann allerdings den Befehl "ldconfig" nicht ausführen.
    Geändert von brainbite (15.03.2012 um 17:41 Uhr)

  4. #34
    Gast
    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    7

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    ICh meinte natürlich: Ich kann allerdings den Befehl "ldconfig" NICHT ausführen.

  5. #35
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    35.936

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    Hallo brainbite,

    wir vermuten, dass ein --enable-static statt --enable-shared helfen sollte, können das jedoch nicht garantieren. Bei einige Codecs greift ffmepeg auf ldconfig zurück, was bei uns nicht vorhanden ist.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice

    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  6. #36
    Gast
    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    7

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    Ich habe jetzt FFMPEG zum Laufen gebracht.

    Meine Abänderungen zur ursprünglichen Anleitung:

    1. Ich habe auch yasm-1.2.0 installiert, ffmpeg verlangte danach
    Code:
    cd ~/src
    tar -xzf yasm-1.2.0.tar.gz
    cd yasm-1.2.0
    
    ./configure --prefix=/kunden/{KUNDE}/apps/
    make
    make install
    2. ffmpeg wird NICHT mit --enable-shared installiert
    Code:
    cd ~/src
    tar -xjf ffmpeg-snapshot.tar.bz2
    cd ffmpeg
    
    ./configure --prefix=/kunden/{KUNDE}/apps/ --enable-libmp3lame
    
    make
    make install
    3. Falls man die Installation während der Pakete unterbricht, wieder die Befehle die man vor der Installation von lame laut der Anleitung ausführen, um den Zugriff auf bereits installierte Pakte wieder für Kommandozeile oder auch für configure, make, make install wieder zu haben.
    Code:
    export LD_RUN_PATH=/kunden/{KUNDE}/apps/lib/
    export CFLAGS=-I/kunden/{KUNDE}/apps/include
    export LDFLAGS=-L/kunden/{KUNDE}/apps/lib
    export CC=/kunden/{KUNDE}/apps/bin/gcc
    export CXX=/kunden/{KUNDE}/apps/bin/g++
    export CPP=/kunden/{KUNDE}/apps/bin/cpp
    export PATH=/kunden/{KUNDE}/apps/bin:$PATH
    4. Hier mal ein Beispiel-Code zum testen von FFMPEG. Eine Video-Datei namens test.mp4 erstellen und hochgeladen dazu.
    Code:
    ffmpeg -i test.mp4 -f flv -acodec libmp3lame -ar 22050 -ab 64k -ac 1 test_con.flv
    Klappt bei mir jetzt wunderbar.

    Vielen Dank noch mal ans Team der DomainFactory !

    Jetzt muss ich noch das FlashVideo-Drupal-Modul an den Start bekommen ... and I can call it a day ;-)

  7. #37
    Kundenservice-Team (Forum) Avatar von Klaus Moelands
    Registriert seit
    19.02.2001
    Beiträge
    12.762

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    Hallo brainbite,

    freut uns, daß es nun klappt. Und vielen Dank für die Anleitung.

    Freundliche Grüße

    Klaus Moelands
    Kundenservice-Team (Forum)
    domainFACTORY

    ***(Bis 30.06.03 - Klaus2001 Moderator (Kunde) - der Mann mit dem Staubsauger ;-) )***

  8. #38
    Forenexperte
    Registriert seit
    05.01.2001
    Beiträge
    4.268

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    Zitat Zitat von brainbite Beitrag anzeigen
    1. Ich habe auch yasm-1.2.0 installiert, ffmpeg verlangte danach...
    Mit --disable-yasm als Option für ./configure sollte auch das nicht nötig sein.

  9. #39
    Kunde
    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    2

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    Zitat Zitat von brainbite Beitrag anzeigen
    2. Ich startete ffmpeg unter /kunden/{Kundennummer}/apps/bin darauf bekam ich die Fehlermeldung:
    Code:
    /kunden/338905_71638/apps/bin/ffmpeg: error while loading shared libraries: /kunden/338905_71638/apps/lib/libavutil.so.51: cannot make segment writable for relocation: Permission denied
    Dabei fand ich folgenden Ansatz, das alle shared Verzeichnisse in die Datei /etc/ld.so.conf eintragen werden: ffmpeg: error while loading shared libraries: libavdevice.so.52: cannot open shared object file

    Die Datei /etc/ld.so.conf ist aber readonly. Was ja klar ist, da sich es auf alle Kunden auswirken würde.
    Frage: Kann ich so eine Datei nur für meinen Bereich erstellen?
    Das wäre dann: "vi /kunden/338905_71638/etc/ld.so.conf"
    Guten Abend,
    ich bin jetzt seit mehreren Tagen an der Installation von ffmpeg und co. und weiß nicht mehr weiter.
    Yasm, die libs und lame konnte ich problemlos installieren, auch habe ich das ganze Prozedere bereits einmal auf einem Debianserver durch und bin somit nicht ganz unerfahren mit dieser Installation, allerdings komme ich bei der ffmpeg Installation nicht mehr weiter, ich bekomme beim Ausführen von ffmpeg nach der Installation auch den error while loading shared libraries wegen der libavutil.so.51.

  10. #40
    Senior Technischer Support Avatar von Falko König
    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    579

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    Hallo spirit,

    laut der Fehlermeldung haben einige Sicherheitsfeatures auf dem Server gegriffen. Wir haben dies soeben einmal angepasst und möchten Sie bitten den Befehl noch einmal zu testen. Sollte dies wider erwarten erneut fehlschlagen, so öffnen Sie bitte ein Ticket mit den Informationen, mit welchem Befehl wir die geschilderte Problematik testen können.

    Mit freundlichen Grüßen

    Falko König
    Senior Technischer Support
    domainFACTORY

  11. #41
    Kunde
    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    2

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    Das ist mal eine Reaktionszeit, Top!
    Es hat sich etwas getan, nachdem ich libavutil gelöscht hatte konnte ich ffmpeg kompilieren und es wird auch ausgeführt, allerdings sagt er mir bei der Installation von sox das er ffmpeg nicht gefunden hat obwohl die bin dir angegeben ist, vermutlich muss ich einiges löschen und neu kompilieren. Ich werde berichten.

    mit besten Grüßen
    Geändert von spirit (19.04.2012 um 08:59 Uhr)

  12. #42
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    35.936

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    Hallo spirit,

    bei Problemen bitte an die Technik über das Kundenmenü Link "Kundenservice" wenden mit dem genauen Kommando. Oft sieht man hier schnell das Problem. Anschließend dann gerne die Lösung hier posten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice

    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  13. #43
    Kunde
    Registriert seit
    01.07.2006
    Beiträge
    63

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    Ich will das Thema mal wieder aktualisieren, weil ich Probleme bei der Installation der GCC habe und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

    bei mir scheiterts bereits bei der GCC, weil irgendwelche Dateien nicht vorhanden wären/sind. Ich habe die Anleitung so befolgt wie angegeben und das spuckt mir die config.log aus, wenn ich ../gcc-4.7.2/configure --prefix=/kunden/246986_5020/apps/ ausführe. Die monierten Hauptverzeichnisse existieren aber.
    Code:
    configure:2237: checking build system type
    configure:2251: result: i686-pc-linux-gnu
    configure:2298: checking host system type
    configure:2311: result: i686-pc-linux-gnu
    configure:2331: checking target system type
    configure:2344: result: i686-pc-linux-gnu
    configure:2398: checking for a BSD-compatible install
    configure:2466: result: /usr/bin/install -c
    configure:2477: checking whether ln works
    configure:2499: result: yes
    configure:2503: checking whether ln -s works
    configure:2507: result: yes
    configure:2514: checking for a sed that does not truncate output
    configure:2578: result: /bin/sed
    configure:2587: checking for gawk
    configure:2603: found /usr/bin/gawk
    configure:2614: result: gawk
    configure:3070: checking for libitm support
    configure:3080: result: yes
    configure:3776: checking for gcc
    configure:3803: result: /kunden/246986_5020/apps/bin/gcc
    configure:4032: checking for C compiler version
    configure:4041: /kunden/246986_5020/apps/bin/gcc --version >&5
    ../gcc-4.7.2/configure: line 4043: /kunden/246986_5020/apps/bin/gcc: No such file or directory
    configure:4052: $? = 127
    configure:4041: /kunden/246986_5020/apps/bin/gcc -v >&5
    ../gcc-4.7.2/configure: line 4043: /kunden/246986_5020/apps/bin/gcc: No such file or directory
    configure:4052: $? = 127
    configure:4041: /kunden/246986_5020/apps/bin/gcc -V >&5
    ../gcc-4.7.2/configure: line 4043: /kunden/246986_5020/apps/bin/gcc: No such file or directory
    configure:4052: $? = 127
    configure:4041: /kunden/246986_5020/apps/bin/gcc -qversion >&5
    ../gcc-4.7.2/configure: line 4043: /kunden/246986_5020/apps/bin/gcc: No such file or directory
    configure:4052: $? = 127
    configure:4072: checking for C compiler default output file name
    configure:4094: /kunden/246986_5020/apps/bin/gcc -I/kunden/246986_5020/apps/include  -L/kunden/246986_5020/apps/lib conftest.c  >&5
    ../gcc-4.7.2/configure: line 4096: /kunden/246986_5020/apps/bin/gcc: No such file or directory
    configure:4098: $? = 127
    configure:4135: result: 
    configure: failed program was:
    | /* confdefs.h */
    | #define PACKAGE_NAME ""
    | #define PACKAGE_TARNAME ""
    | #define PACKAGE_VERSION ""
    | #define PACKAGE_STRING ""
    | #define PACKAGE_BUGREPORT ""
    | #define PACKAGE_URL ""
    | /* end confdefs.h.  */
    | 
    | int
    | main ()
    | {
    | 
    |   ;
    |   return 0;
    | }
    configure:4141: error: in `/kunden/246986_5020/src/gcccompile':
    configure:4145: error: C compiler cannot create executables

  14. #44
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    35.936

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    Hallo discover,

    haben Sie auch die Hinweise hier beachtet?

    https://www.df.eu/forum/threads/4942...l=1#post426552

    Mit welchen Versionen installieren Sie? Ich hatte es selbst vor einigen Monaten probiert mit:

    ffmpeg-0.10.3
    lame-3.99.5
    yasm-1.2.0

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice

    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  15. #45
    Kunde
    Registriert seit
    01.07.2006
    Beiträge
    63

    AW: Howto: ffmpeg und lame auf einem Managed-Server installieren

    So weit bin ja noch gar nicht. Die Probleme fangen ja schon bei der GCC an.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Backup & Serverload auf einem Managed Server
    Von baerwurz im Forum ManagedServer
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.11.2012, 12:17
  2. Installation von LAME und FFMPEG
    Von lenny im Forum ManagedServer - Anwendungsinstallationen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 11:10
  3. FFMPEG mit LAME MP3 einrichten
    Von FlorianM im Forum ManagedServer - Anwendungsinstallationen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 13:56
  4. ColdFusion Express auf einem Server installieren
    Von Flanor im Forum Fragen und Entscheidungshilfen zu den Resellerfunktionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 20:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •