Seite 12 von 14 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte
Ergebnis 166 bis 180 von 201

Thema: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

  1. #166
    Kundenservice-Team Avatar von Dietmar Leher
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    3.417

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    Hallo Stefan,

    für die Shared-Hosting-Tarife wird es kurzfristig kein Testangebot oder eine stabile Umgebung geben. Hintergrund sind aktuelle Einschränkungen wie etwa, dass einige Einträge in der php.ini nur global je Server funktionieren und damit für alle Accounts auf einem Server gesetzt werden müssten.
    Wir gehen aber davon aus, dass sich mit den nächsten Versionen von PHP noch ein paar Bugs diesbezüglich behoben werden und dann ein entsprechendes Angebot realisierbar wird.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dietmar Leher
    Kundenservice-Team
    domainFACTORY

  2. #167
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    35.967

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    Zitat Zitat von Daniel Betz Beitrag anzeigen
    Bezüglich einem Tool, welches die Seite aufruft und dir durchschnittliche Ladezeit ausgibt, kann ich Ihnen Apachebench empfehlen.
    Dieses Tool ist Bestandteil des Apache Webservers und ist bereits auf unseren Servern vorinstalliert.
    Aufrufen lässt sich dies mit "ab"
    Loggen Sie sich einfach per SSH auf Ihrem ManagedServer ein und geben Sie z.B. folgendes zum Testen ein: ab -n 100 -c 16 http://ihreDomain.de/testseite.php
    Rein vorsorglich sei darauf hingewiesen, dass solche Lasttests nur auf ManagedServern erfolgen sollte (bei FastCGI ja aktuell gegeben). Falls Sie die Server sehr stakt quälen möchten, ist die Technik dankbar, wenn Sie das entsprechend ankündigen, damit ggf. ein Eintrag hinterlegt oder das Monitoring deaktiviert werden kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice

    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  3. #168
    Kunde
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    6

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    apachebench geht leider nicht
    Code:
    (19:08:09) [/kunden/******_*****] ab -n 10 -c 16 http//:www.lgm-beschlag.de
    zsh: command not found: ab
    mfg
    Küchengriffe online kaufen

  4. #169
    Kunde
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    6

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    hallo nochmal,

    ich will ja nicht nerven aber ich habe schon wieder ein neues Problem. Sobald ich den APC aktiviere, egal ob durch löschen der php.ini oder durch hinzufügen der apc.so generiert die Seite Fehler. Bei jedem 2ten Aktualisieren kommt der Fehler 500 Scriptfehler. Dann geht es wieder. Immer abwechselnd. Sehr komisch.
    Küchengriffe online kaufen

  5. #170
    Platform Engineer Avatar von Daniel Betz
    Registriert seit
    07.07.2005
    Beiträge
    166

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    Hallo Illmonkey,
    Zitat Zitat von illmonkey Beitrag anzeigen
    apachebench geht leider nicht
    Code:
    (19:08:09) [/kunden/******_*****] ab -n 10 -c 16 http//:www.lgm-beschlag.de
    zsh: command not found: ab
    Probieren Sie mal den kompletten Pfad zum Apachebench anzugeben: /usr/sbin/ab ...

    Dann sollte es eigentlich funktionieren.

    Mit freundlichen Grüßen

    Daniel Betz
    Platform Engineer
    domainFACTORY

  6. #171
    Platform Engineer Avatar von Daniel Betz
    Registriert seit
    07.07.2005
    Beiträge
    166

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    hallo illmonke,
    Zitat Zitat von illmonkey Beitrag anzeigen
    ich will ja nicht nerven aber ich habe schon wieder ein neues Problem. Sobald ich den APC aktiviere, egal ob durch löschen der php.ini oder durch hinzufügen der apc.so generiert die Seite Fehler. Bei jedem 2ten Aktualisieren kommt der Fehler 500 Scriptfehler. Dann geht es wieder. Immer abwechselnd. Sehr komisch.
    das Problem liegt am ZendGuardLoader, welcher das PHP-FPM zum Absturz bringt.
    Wir werden das Problem analysieren und ggf. an die PHP Entwicklung als Bugreport weiterreichen.

    Wenn das PHP abstürzt, dann wird der APC-Cache auch geleert.

    Mit freundlichen Grüßen

    Daniel Betz
    Platform Engineer
    domainFACTORY

  7. #172
    Kunde
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    6

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    Zitat Zitat von Daniel Betz Beitrag anzeigen
    Probieren Sie mal den kompletten Pfad zum Apachebench anzugeben: /usr/sbin/ab ...

    Dann sollte es eigentlich funktionieren.
    Super jetzt Klappt es. Hier meine ergebnisse für den Oxid-Shop

    Startseite ohne FastCGI
    Code:
    Document Path:          /index.php
    Document Length:        105433 bytes
    
    Concurrency Level:      16
    Time taken for tests:   83.825 seconds
    Complete requests:      1000
    Failed requests:        67
       (Connect: 0, Receive: 0, Length: 67, Exceptions: 0)
    Write errors:           0
    Total transferred:      105682580 bytes
    HTML transferred:       105432580 bytes
    Requests per second:    11.93 [#/sec] (mean)
    Time per request:       1341.195 [ms] (mean)
    Time per request:       83.825 [ms] (mean, across all concurrent requests)
    Transfer rate:          1231.21 [Kbytes/sec] received
    Mit FastCGI
    Code:
    Document Path:          /index.php
    Document Length:        105338 bytes
    
    Concurrency Level:      16
    Time taken for tests:   62.625 seconds
    Complete requests:      1000
    Failed requests:        945
       (Connect: 0, Receive: 0, Length: 945, Exceptions: 0)
    Write errors:           0
    Total transferred:      105593610 bytes
    HTML transferred:       105343610 bytes
    Requests per second:    15.97 [#/sec] (mean)
    Time per request:       1002.001 [ms] (mean)
    Time per request:       62.625 [ms] (mean, across all concurrent requests)
    Transfer rate:          1646.61 [Kbytes/sec] received
    Es ist also schon schneller geworden. Schade das der APC so nicht geht. Aber ihr bekommt das sicher noch hin.

    Was mich grad wundert ist das "Failed requests: 945" beim 2ten Aufruf. Hat jemand ne Idee dazu?
    Küchengriffe online kaufen

  8. #173
    Platform Engineer Avatar von Daniel Betz
    Registriert seit
    07.07.2005
    Beiträge
    166

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    Hallo illmonkey,

    Zitat Zitat von illmonkey Beitrag anzeigen
    Schade das der APC so nicht geht. Aber ihr bekommt das sicher noch hin.
    das Problem sollte nicht am APC, sondern am ZendGuardLoader liegen. Eventuell funktionieren nur beide im Zusammenspiel nicht.
    Der APC alleine sollte schon funktionieren, was wir bisher auch erfolgreich feststellen konnten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Daniel Betz
    Platform Engineer
    domainFACTORY

  9. #174
    Forenexperte Avatar von ifox
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    7.357

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    Warum liefern Domains mit der Einstellung PHP 5.3 LATEST (5.3.10) FastCGI folgenden HTTP Header:

    Code:
    HTTP/1.1 200 OK
    Date: [...]
    Server: Apache/2.2.21
    X-Powered-By: PHP/5.3.9
    [...]
    Gruß ifox

  10. #175
    Kunde
    Registriert seit
    01.07.2006
    Beiträge
    63

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    Ich muss mich in diesen Thread noch mal einklinken, weil mich ein entscheidendes Thema einfach nicht loslassen will. Wir betreiben nun schon seit einigen Wochen und bislang erfolgreich FastCGI auf diversen Installationen unserer Kunden. Dabei geht es fast vorwiegend um xtcModified Installationen, die in höchstem Maße customized sind. Dazu gehört auch das maximale Optimieren unter Ausnutzung jeglicher Cache Optionen, so dass das Ergebnis Spitzenwerte sind. Zumindest nach den Prüfkriterien von yslow und Page Speed. Ein Teil dieser Optimierungsarbeiten besteht darin css und js Dateien, die in der Regel aus mehreren Dateien bestehen onthefly zu 1 Datei zu machen, Leerzeichen und Kommentare zu entfernen und dann zu komprimieren. Dieser Vorgang erfolgt jedoch nur dann, wenn diese optimerten Dateien noch nicht bestehen. In diesem Zusammenhang wird durch modifizierte header auch das cache controlling via htaccess beeinflusst.

    In allen bislang eingesetzten PHP Versionen funktionierte dies bislang tadellos. Erst mit der Umstellung auf FastCGI ist es nicht mehr möglich das Cache Control zu beeinflussen und egal was und wie man Einstellungen vornimmt, haben diese besagten optimierten Dateien kein Cache Control mehr, was subjektiv und Browser abhängig zu einem verzögertem Ladeverhalten führt, obwohl die Parse Zeiten etwas anderes aussagen. Ich hatte mich diesbezüglich schon vor längerem einmal direkt mit dem DF Support in Verbindung gesetzt, um das obige Verhalten klären zu lassen, aber irgendwie schien meine Anfrage auf taube Ohren zu stoßen und ich erhielt immer nur die Antwort, dass es wohl typisch sei, dass sich Browser beim Ladeverhalten unterschiedlich verhalten würden. aber so wirklich war es mir nicht möglich dem freundlichen Support Mitarbeiter klarzumachen, was ein inaktives Cache Controlling für Auswirkungen hat.

    So, jetzt aber rmal die konkrete Frage. Ist es unter FastCGI nicht mehr möglich via htaccess Einstellungen zu den header Ausgaben im Sinne von Einstellungen für das cache-control zu machen? Wenn nicht, was ist die Lösung dafür?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	cache.gif 
Hits:	52 
Größe:	9,3 KB 
ID:	3269  

  11. #176
    Platform Engineer Avatar von Daniel Betz
    Registriert seit
    07.07.2005
    Beiträge
    166

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    Hallo ifox,
    Zitat Zitat von ifox Beitrag anzeigen
    Warum liefern Domains mit der Einstellung PHP 5.3 LATEST (5.3.10) FastCGI folgenden HTTP Header:
    der Fehler wurde soeben behoben, so daß nun die korrekt PHP Version angezeigt wird.
    Anscheinend hat beim Update der PHP Version der Neustart nicht geklappt, weshalb immer noch die alte PHP Version gelaufen ist.

    Mit freundlichen Grüßen

    Daniel Betz
    Platform Engineer
    domainFACTORY

  12. #177
    Platform Engineer Avatar von Daniel Betz
    Registriert seit
    07.07.2005
    Beiträge
    166

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    Hallo discover,

    könnten Sie zu dem Thema bitte eine Supportanfrage an die Technik eröffnen mit Verweis auf dieses Forum hier und zu Händen "Daniel Betz".
    Bitte geben Sie auch noch einen Domainnamen an, an dem die cache-control Einstellungen im FastCGI nicht funktionieren.

    Gerne werden wir uns dies genauer anschauen und nach einer Lösung suchen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Daniel Betz
    Platform Engineer
    domainFACTORY

  13. #178
    Forenexperte Avatar von ifox
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    7.357

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    Zitat Zitat von Daniel Betz Beitrag anzeigen
    der Fehler wurde soeben behoben, so daß nun die korrekt PHP Version angezeigt wird.
    ...kann ich nun bestätigen.
    Gruß ifox

  14. #179
    Kundenservice-Team (Forum) Avatar von Klaus Moelands
    Registriert seit
    19.02.2001
    Beiträge
    12.762

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    Danke für die Rückmeldung ifox

    Freundliche Grüße

    Klaus Moelands
    Kundenservice-Team (Forum)
    domainFACTORY

    ***(Bis 30.06.03 - Klaus2001 Moderator (Kunde) - der Mann mit dem Staubsauger ;-) )***

  15. #180
    Forenexperte Avatar von ifox
    Registriert seit
    16.10.2009
    Beiträge
    7.357

    AW: NEU - dF Labs Test: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern!

    Mir ist gerade aufgefallen, dass der Timestamp in den Logfiles nicht mehr die aktuelle Zeit (MEZ) enthält sondern in UTC angegeben wird, also aktuelle Zeit minus zwei Stunden. In der php.ini ist der korrekte Wert eingetragen. Getestet in Version 5.3.10 FastCGI.
    Gruß ifox

Seite 12 von 14 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NEU - dF Labs Test: Dateimanager zur webspace-Verwaltung!
    Von PeterMueller im Forum dF Labs - Experimentelle Testangebote ohne Gewähr
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 06.07.2013, 07:11
  2. NEU: FastCGI für PHP bei dedizierten Servern verfügbar!
    Von PeterMueller im Forum Neuerungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 19:44
  3. Wunsch für dF Labs: PHP als FastCGI mit Bytecode Cache für ManagedServer
    Von rvdesign im Forum dF Labs - Experimentelle Testangebote ohne Gewähr
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 17:21
  4. [Test abgeschlossen]NEU: dF Labs ermöglicht Nutzung von Roundcube-Webmail
    Von Sara Marburg im Forum dF Labs - Experimentelle Testangebote ohne Gewähr
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 14:13
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 15:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •