Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Verwaltung von E-Mail Konten per PHP

  1. #1
    Kunde
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    39

    Frage Verwaltung von E-Mail Konten per PHP

    Gibt es eine Möglichkeit über ein Interface die E-Mail Kontenverwaltung anzusprechen, um neue Konten zu generieren.
    Hintergrund: Wir betreiben ein Vereinsportal, in dem die Vereine autark arbeiten können. Hier soll die Funktion realisiert werden, dass Vereine sich eigene E-Mail Adressen per Request generieren lassen.
    Falls es nicht mit den installierten Mailsystemen von DF gehen sollte, welche Alternativen gibt es dazu?
    Wir verfügen über einen ManagedServer.

    Vielen Dank
    Dirk Hartkopf

  2. #2
    Gast
    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    1.111

    AW: Verwaltung von E-Mail Konten per PHP

    Hi,

    ich könnte mir vorstellen, dass man so eine Funktion mittels API bereitstellen könnte. Meine Recherchen bei den Resellersystemen von dF zeigten mir allerdings, dass dort nur lesende Zugriffe möglich sind - das wird dF aber sicherlich hier noch genauer beschreiben!

    Ein möglicher "Workaround" wäre die Benutzung von einer Jiffybox und einer Admin- Software wie Froxlor. Damit wären Skriptaufrufe der Form:
    Code:
    my $sql3 = qq{insert into mail_virtual (email,email_full,destination,domainid,customerid,popaccountid,iscatchall) VALUES (?,?,?,?,?,?,?)};
                    my $sth3 = $dbh->prepare( $sql3 );
                    $sth3->execute($email,$email,"",$domid,$customerid,0,0);
    möglich!

    Beziehungsweise kann man sich alternativ die Kommandozeilebefehle für das Anlegen von Mailkonten raussuchen und diese dann in php etc. ausführen!

    Auf Managed- Servern wird das aber zu hoher Wahrscheinlichkeit nicht möglich sein.

    Stefan
    Geändert von Stefan S. (08.03.2012 um 22:46 Uhr)

  3. #3
    Kundenservice-Team Avatar von Dietmar Leher
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    3.419

    AW: Verwaltung von E-Mail Konten per PHP

    Hallo argosign,

    die Fernsteuerung des Menüs bzw. das automatisierte Anlegen von E-Mail-Adressen ist bei uns nicht möglich. Eine Alternative wurde bereits genannt, es wäre aber auch möglich, dass Sie die Accounts nicht über das Kundenmenü verwalten, sondern beispielsweise separat in einer Datenbank erstellen lassen. Allerdings ist Versand/Abruf dann nur per PHP oder über einen festen Account möglich.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dietmar Leher
    Kundenservice-Team
    domainFACTORY

  4. #4
    Kunde
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    39

    AW: Verwaltung von E-Mail Konten per PHP

    Zitat Zitat von Dietmar Leher Beitrag anzeigen
    die Fernsteuerung des Menüs bzw. das automatisierte Anlegen von E-Mail-Adressen ist bei uns nicht möglich. Eine Alternative wurde bereits genannt, es wäre aber auch möglich, dass Sie die Accounts nicht über das Kundenmenü verwalten, sondern beispielsweise separat in einer Datenbank erstellen lassen. Allerdings ist Versand/Abruf dann nur per PHP oder über einen festen Account möglich.
    Hallo Dietmar,

    vielen Dank für die Info. Den Vorschlag die Account über die Datenbank zu verwalten habe ich allerdings nicht ganz verstanden. Könnten Sie bitte die Idee noch etwas ausführlicher schildern?

    Vielen Dank
    Dirk Hartkopf

  5. #5
    Kundenservice-Team Avatar von Dietmar Leher
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    3.419

    AW: Verwaltung von E-Mail Konten per PHP

    Hallo argosign,

    Sie schaffen in Ihrem Portal die Möglichkeit, eine neue E-Mail-Adresse anzulegen. Diese wird dann neben dem Passwort in einer MySQL-Datenbank in einer Tabelle eingetragen.
    Sie erstellen ein Skript, dass über die mail-Funktion in PHP E-Mails versenden kann und die Daten aus der Datenbank entgegen nehmen kann, verifiziert und dann als Absendername die E-Mail-Adresse desjenigen einsetzt und den eingegeben Betreff und Text versendet. Damit wäre aber leider nur der Versand über ein ein eigenes Formular oder einen selbst installiertes Webmailsystem mit entsprechender Konfigutration möglich. Per E-Mail-Client wie z.B. Outlook jedoch nicht.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dietmar Leher
    Kundenservice-Team
    domainFACTORY

  6. #6
    Kunde
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    39

    AW: Verwaltung von E-Mail Konten per PHP

    Zitat Zitat von Dietmar Leher Beitrag anzeigen
    Sie schaffen in Ihrem Portal die Möglichkeit, eine neue E-Mail-Adresse anzulegen. Diese wird dann neben dem Passwort in einer MySQL-Datenbank in einer Tabelle eingetragen.
    Sie erstellen ein Skript, dass über die mail-Funktion in PHP E-Mails versenden kann und die Daten aus der Datenbank entgegen nehmen kann, verifiziert und dann als Absendername die E-Mail-Adresse desjenigen einsetzt und den eingegeben Betreff und Text versendet. Damit wäre aber leider nur der Versand über ein ein eigenes Formular oder einen selbst installiertes Webmailsystem mit entsprechender Konfigutration möglich. Per E-Mail-Client wie z.B. Outlook jedoch nicht.
    Hallo Dietmar,

    vielen Dank für die Infos. Unser Portal hat bereits all diese Sendemöglichkeiten, das ist nicht der Punkt. Vielmehr geht es darum, Mails zentral empfangen zu können, also ein Maileingang für den verein zu schaffen, der über das Vereinssystem berechtigungsgesteuert einsehbar ist.

    Viele Grüße
    Dirk Hartkopf

  7. #7
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    14.478

    AW: Verwaltung von E-Mail Konten per PHP

    Zitat Zitat von argosign Beitrag anzeigen
    Vielmehr geht es darum, Mails zentral empfangen zu können, also ein Maileingang für den verein zu schaffen, der über das Vereinssystem berechtigungsgesteuert einsehbar ist.
    Na ja, auch das wäre mit einem zentralen CatchAll-Postfach machbar. Jeder hat seine eigene E-Mail-Adresse, die aber nicht wirklich im System angelegt wird. Die eingehenden Mails gehen in das Sammelpostfach und können dort per Script abgeholt und anhand der Empfänger-Adresse unterschieden werden. Du kannst dann entweder Zugriff im Portal selbst mit entsprechenden Berechtigungen ermöglichen oder die Mails auch an bereits bestehende Postfächer der Mitglieder weiterleiten (oder beides).

    Gruß,
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

  8. #8
    Kunde
    Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    39

    AW: Verwaltung von E-Mail Konten per PHP

    Das ist eigentlich so einfach.. da hätte ich eigentlich selbst drauf kommen können...

    Vielen Dank
    Dirk

  9. #9
    Kundenservice-Team (Forum) Avatar von Klaus Moelands
    Registriert seit
    19.02.2001
    Beiträge
    12.762

    AW: Verwaltung von E-Mail Konten per PHP

    So wie das alte Sprichwort:

    Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht

    Freundliche Grüße

    Klaus Moelands
    Kundenservice-Team (Forum)
    domainFACTORY

    ***(Bis 30.06.03 - Klaus2001 Moderator (Kunde) - der Mann mit dem Staubsauger ;-) )***

Ähnliche Themen

  1. E-Mail Konten bei Domainumzug
    Von LolliPOP im Forum ManagedHosting und ManagedHosting Pro
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.09.2013, 16:09
  2. Benutzername von POP3 Konten per PHP auslesen?
    Von OscarWilde im Forum Fragen rund um E-Mail
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 10:26
  3. Automatisierte Einrichtung von E-Mail Konten
    Von masterframe im Forum Wunschecke / Anregungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 22:41
  4. Benutzername von E-Mail-Konten verändern
    Von fs.com im Forum ResellerDedicated
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 18:45
  5. E-Mail Konten bei Co-Domain
    Von Roland im Forum Domainnamen und Providerwechsel
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2001, 10:40

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •