Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Bing Bots verursachen riesen Traffic

  1. #1
    Reseller
    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    26

    Bing Bots verursachen riesen Traffic

    Hallo,

    Ich habe hier ein seltsames Ding. Bing-Bots überschwemmen eine Anwendung mit Anfragen und verursachen ca. 1 GB Traffic am Tag und mehr.

    Nun habe ich die Anwendung komplett gelöscht, leerer Ordner. Und dennoch greifen diese bösen bots massenhaft darauf zu Und obwohl keine Datei da ist, wächst der Traffic in gleicher Geschwindigkeit.

    10487 70.58% Mozilla/5.0 (compatible; bingbot/2.0; +http://www.bing.com/bingbot.htm)
    4015 27.02% Mozilla/5.0 (compatible; Googlebot/2.1; +http://www.google.com/bot.html)

    Es hilft nur die komplette Sperre.

    Hat das auch jemand erlebt? Wie kann es dazu kommen? Bin ratlos, hab schon bei Bing angefragt, aber keine Antwort erhalten.

    Viele Grüße, Uwe

  2. #2
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    35.967

    AW: Bing Bots verursachen riesen Traffic

    Hallo Uwe,

    bitte kontaktieren Sie einmal die Technik. Wir haben da Erfahrung und können Ihnen sicher einige, auf Sie passende, Tipps geben.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice

    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  3. #3
    Reseller
    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    26

    AW: Bing Bots verursachen riesen Traffic

    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    bitte kontaktieren Sie einmal die Technik. Wir haben da Erfahrung und können Ihnen sicher einige, auf Sie passende, Tipps geben.
    Hallo Herr Dornblut

    Das habe ich schon gemacht. Sie bestätigten mir, dass es die Bots sind. Werde aber noch mal nachfragen, was man genau unternehmen kann.
    Aber wie kann kommt es zu solchem Traffic, wenn der Ordner komplett leer ist, da ist ja nichts ... ?

    Viele Grüße, Uwe

  4. #4
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    35.967

    AW: Bing Bots verursachen riesen Traffic

    Zitat Zitat von pixelparts Beitrag anzeigen
    Aber wie kann kommt es zu solchem Traffic, wenn der Ordner komplett leer ist, da ist ja nichts ... ?
    Auch das sollten Sie mit der Technik klären. Ohne konkrete Beispiele ist das nicht pauschal zu beantworten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice

    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  5. #5
    Gast
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    215

    AW: Bing Bots verursachen riesen Traffic

    Sollte die robots.txt nicht helfen und die Anzahl der Anfragen sich häufen, würde ich es einmal mit einer Sperrung per .htaccess probieren. Auch ich habe böse Erahrungen mit Bots gemacht. Google habe ich durch die Webmastertools gebändigt (dazu muß man aber ein Konto bei Google eröffnen--keine Ahnung ob das Absicht ist), yandex und alexa habe ich gesperrt, SISTRIX mußte ich auch sperren. Der Bing-Bot war nur am Anfang lästig, aber nach Sperrung war es nach einigen Tagen vorbei.
    Maßnahmen welcher Art auch immer zeigen erst nach ein paar Tagen Wirkung.
    minikurier-sts MKSTS®

  6. #6
    Reseller
    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    26

    AW: Bing Bots verursachen riesen Traffic

    Zitat Zitat von Bambär Beitrag anzeigen
    Sollte die robots.txt nicht helfen und die Anzahl der Anfragen sich häufen, würde ich es einmal mit einer Sperrung per .htaccess probieren. Auch ich habe böse Erahrungen mit Bots gemacht. Google habe ich durch die Webmastertools gebändigt (dazu muß man aber ein Konto bei Google eröffnen--keine Ahnung ob das Absicht ist), yandex und alexa habe ich gesperrt, SISTRIX mußte ich auch sperren. Der Bing-Bot war nur am Anfang lästig, aber nach Sperrung war es nach einigen Tagen vorbei.
    Maßnahmen welcher Art auch immer zeigen erst nach ein paar Tagen Wirkung.
    Danke! Ich werde mal mit der robots.txt beginnen. Hab mit einem Kollegen mal ein Vorgehen festgelegt, vielleicht kommen wir dieser Sache auf die Spur.

    Viele Grüße, Uwe

  7. #7
    Gast
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    215

    AW: Bing Bots verursachen riesen Traffic

    Ach ja...es gibt bösartige Programme die täuschen einen bekannten Bot im User_Agenten vor (meist täuschen sie den Google-Bot vor). Von denen sollte man versuchen die IP herauszubekommen und dann unbedingt sperren.
    Ich wünsche euch auf alle Fälle viel Erfolg.
    minikurier-sts MKSTS®

  8. #8
    Reseller
    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    26

    AW: Bing Bots verursachen riesen Traffic

    Zitat Zitat von Bambär Beitrag anzeigen
    Ach ja...es gibt bösartige Programme die täuschen einen bekannten Bot im User_Agenten vor (meist täuschen sie den Google-Bot vor). Von denen sollte man versuchen die IP herauszubekommen und dann unbedingt sperren.
    Ich wünsche euch auf alle Fälle viel Erfolg.
    Das scheinen schon die richtigen Absender zu sein- Ich weiß aber nicht, ob die gefälscht werden können, oder ob bei msn google etc. auf den Servern Sachen laufen, von denen der Besitzer nichts weiß.
    Hier die Top-Liste:

    66.249.66.41
    66.249.66.139
    207.46.13.212
    207.46.199.54
    157.55.17.195
    207.46.199.52
    207.46.199.50
    207.46.13.50
    207.46.195.242
    207.46.13.148
    66.249.72.110
    207.46.13.94
    65.52.110.13
    66.249.72.65
    Geändert von pixelparts (05.04.2012 um 12:25 Uhr)

  9. #9
    Gast
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    215

    AW: Bing Bots verursachen riesen Traffic

    Mit Ausnahme der 207er (da habe ich nur zwei gesperrt) sind das alles IPs die bei mir gesperrt würden. Da ich allerdings nicht weiß ob du nicht doch zwecks Ranking bei Suchmaschinen ein paar Bots durchgehen lassen willst möchte ich das nicht als Empfehlung verstanden wissen.

    Man kann allerdings mit der .htaccess ja auch ein bestimmtes Verzeichnis sperren und davon wäre dann nicht die restliche Domain betroffen....in diesem Fall wäre eine Sperre möglich.
    Ich gebe allerdings zu bedenken daß ein 404 Fehler (Seite nicht gefunden) eher Wirkung zeigt als eine 403 da Bots unglaublich stur sein können.

    Aber fange ruhig erstmal höflich mit der robots.txt an
    minikurier-sts MKSTS®

Ähnliche Themen

  1. Ubuntu Bing mag mich ZU SEHR (Grrrr) - Servrload 89
    Von Elmit im Forum Distributionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.2012, 03:03
  2. IRC-Bots / BNCs
    Von JB_Cosmo im Forum Buchhaltung und Vertragsbearbeitung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 13:59
  3. Forenanmeldung durch Bots (vBulletin)
    Von Separatist im Forum Scriptsprachen / SQL / Anwendungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 08:22
  4. Counter und Bots
    Von Thomas Roessing im Forum ManagedHosting und ManagedHosting Pro
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.09.2002, 19:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •