Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: https mit managed-hosting und jiffybox

  1. #1
    Kunde
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    6

    https mit managed-hosting und jiffybox

    Hallo allerseits

    Mich würde mal interesieren, wie man https richtig benutzt. Ich habe hierzu in diesem Forum und Wiki noch nichts gefunden.
    Bisher habe ich mir die folgenden Informationen irgendwo zusammengesucht:

    Domain verbleibt auf z.B. managed hosting packet.
    Jiffybox wird eingerichtet mit allem drum und dran z.b. ruby apache.
    VirtualHost wird eingerichtet (port 80).
    Domain wird per Nameserver (Kundenmenü managed hosting) Eintrag weitergeleitet.

    Soweit funktioniert alles.

    Die vorgehensweise für https ist mir aber unklar, hier meine Idee:

    Zertifikat zur domain kaufen.
    Zertifikat auf jiffybox speichern.
    VirtualHost wird eingerichtet (port 443).
    Alles sollte funktionieren?!

    Auf meiner jiffybox läuft momentan ubuntu.

    Bin für alle Hinweise dankbar, die mir hierbei helfen können.

    Vielen Dank

    Matthias

    PS: Ich würde mich auch an einem Wiki Artikel beteiligen, mir fehlt allerdings etwas Fachwissen, diesen alleine zu schreiben...

  2. #2
    Senior Technischer Support Avatar von Falko König
    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    585
    Hallo Matthias,

    Sie haben bereits richtig erkannt, dass es zunächst notwendig ist ein SSL Zertifikat zu bestellen. Wenn Sie dieses bei domainFACTORY bestellen, ist es möglich dies zur externen Nutzung zu bestellen, insofern dies nicht in Ihrem Auftrag benötigt wird. Anschließend kann der Key und das Zertifikat herunter geladen werden. Wenn Sie einen eigenen Key und ein eigenes CSR erstellen, ist es notwendig, dass Sie dieses aufbewahren.

    Anschließend ist es nur noch notwendig den VirtualHost einzurichten. Dazu erhalten Sie unter der folgenden Adresse weitere Informationen: http://httpd.apache.org/docs/2.0/ssl/ssl_howto.html

    Mit freundlichen Grüßen

    Falko König
    Senior Technischer Support
    domainFACTORY

  3. #3
    Kunde
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    6
    Hallo Falko

    Vielen Dank, ich werde das demnächst versuchen. Sollten weitere Probleme auftreten, melde ich mich...

    Gruß Matthias

  4. #4
    Kunde
    Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    9
    Zu beachten wäre noch, pro IP und Port - Paarung kann nur ein Zertifikat verwendet werden, d.h. auf einem Webserver mit der IP 1.2.3.4 kann ich auf Port 443 nur https / SSL für diese eine Domain anbieten. Ausnahmen / Hilfskrücken wären die Verwendung von Wildcard-Zertifikaten, Subject Alternate Name einträgen (mehrere DNS-Namen pro Zertifikat, muss der Client entsprechen unterstützen) oder einen Reverse-Proxy im Apche, der z.B. pro Unterverzeichnis entsprechend intern verteilt.

    Ob dann SSL / TLS noch entsprechend gut konfiguriert ist, lässt sich mit tools wie beispielsweise sslscan oder aus dem Internet via Qualys' ssltest (https://www.ssllabs.com/ssltest/) testen.

  5. #5
    Kunde Avatar von killerbees19
    Registriert seit
    17.05.2010
    Beiträge
    412
    Zitat Zitat von PiotrPan Beitrag anzeigen
    Zu beachten wäre noch, pro IP und Port - Paarung kann nur ein Zertifikat verwendet werden
    Bei Nutzung von SSL auf selbst administrierten Systemen (wie der JiffyBox) trifft das nicht mehr ganz zu. Abhilfe schafft hier SNI, womit mehrere SSL-Zertifikate unter einer IP genutzt werden können. Die Unterstützung dafür ist mittlerweile sehr Alltagstauglich und nur wenige populäre Systeme bzw. Programme unterstützen es noch nicht.

    MfG Christian
    » Real programmers don't comment. If it was hard to write, it should be hard to understand!

Ähnliche Themen

  1. Managed Hosting vs. Jiffybox
    Von klaasklever im Forum Tarifberatung und Allgemeines
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 11:56
  2. Tarifwechsel Managed Hosting XXL zum aktuellen Managed Hosting
    Von Jan S. im Forum Tarifberatung und Allgemeines
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 12:45
  3. Wechsel Managed Hosting S => Managed Hosting Basispaket ??
    Von Flori2000 im Forum ManagedHosting und ManagedHosting Pro
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 19:09
  4. Hosted Gmail und Managed Hosting S
    Von Triptol im Forum ManagedHosting und ManagedHosting Pro
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 12:03
  5. Redmine mit Managed Hosting M
    Von langalaxy im Forum ManagedHosting und ManagedHosting Pro
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 00:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •