Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Kunde Avatar von wkilian
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    53

    Frage Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Hallo,

    habe gerade OwnCloud in meinem Managed Hosting Paket installiert und ans Laufen gebracht. Soweit funktioniert alles.

    Beim Synchronisieren tauchen jedoch ein paar Fehlerzeilen auf: "The server did not provide an Etag."

    Laut ownCloud-FAQ muss man in der Apache-Konfig folgende Einträge ändern:

    Header unset ETag
    FileETag None

    Zitat:
    "Those changes will break the ownCloud sync client and will cause an "The server did not provide an Etag" or "No E-Tag received from Server" error in the client. (Thanks to blitt001 for reporting this)

    You need to remove those lines to be able to work with the sync client."
    Ist das irgendwie möglich, z. B. über einen .htaccess-Eintrag?
    Wolfgang

  2. #2
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.324

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Zitat Zitat von wkilian Beitrag anzeigen
    Laut ownCloud-FAQ muss man in der Apache-Konfig folgende Einträge ändern:

    Header unset ETag
    FileETag None

    [...]

    Ist das irgendwie möglich, z. B. über einen .htaccess-Eintrag?
    Sowohl Header als auch FileETag können in einer .htaccess verwendet werden. Löschen kann man sie dort natürlich nicht, aber auf Standard- oder anderweitig geeignete Werte setzen, die dann die aus der Apache-Konfiguration überschreiben.

    Leider weiß ich nicht, welche Werte zum Erfolg führen würden. Schade, dass die FAQ darüber nicht weiter Auskunft geben - in Shared-Hosting-Umgebungen und bei genanagten Servern hat man ja keinen Zugriff auf die Konfiguration, und das dürfte ein ganz erheblicher Teil des Marktes sein...

    Gruß,
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

  3. #3
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    43.766

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Hallo Wolfgang,

    hat die Einstellung funktioniert oder benötigen Sie noch Hilfe?

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  4. #4
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.324

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    hat die Einstellung funktioniert
    Das würde mich beinahe ein wenig wundern. Mit FileETag kann man, falls nötig, einfach herumspielen, bis es passt. Beim ETag-Header könnte es aber schwierig werden. Auch hier fließen vermutlich im Normalfall Daten der aufgerufenen Datei (bei FileETag sind dies I-Node-Nummer und/oder Datum und Uhrzeit der letzten Änderung und/oder Anzahl der Bytes) mit ein, was sich so bei einem Header nicht wieder rekonstruieren lässt, da man hier nur auf Datum und Uhrzeit des Requests und den zeitlichen Abstand zwischen Empfang des Requests und Senden der Header Zugriff hat. Ob es mit gemogelten Werten funktioniert, kann ich nicht sagen.

    Gruß,
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

  5. #5
    Reseller Avatar von Nico
    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    821

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Moin,
    wenn der Apache keine ETags schickt, braucht man doch nur

    FileETag All

    in die .htaccess schreiben um die Standardkonfiguration herzustellen oder?

    MfG

  6. #6
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.324

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Zitat Zitat von Nico Beitrag anzeigen
    wenn der Apache keine ETags schickt, braucht man doch nur

    FileETag All

    in die .htaccess schreiben um die Standardkonfiguration herzustellen oder?
    Keine Ahnung. Es wird ja angegeben, man möge auch

    Code:
    Header unset ETag
    aus der Konfiguration löschen, was uns ja nicht möglich ist. Ob es auch ohne diesen Schritt funktioniert, müsste man probieren.

    Gruß,
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

  7. #7
    Kunde Avatar von wkilian
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    53

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    hat die Einstellung funktioniert oder benötigen Sie noch Hilfe?
    Hallo Herr Dornblut,

    ich habe zunächst die beiden Einträge in die .htaccess übernommen, kann aber jetzt nicht prüfen, ob die Einträge schon greifen und ob sich die Änderung auswirkt. Ich behalte zunächst nun die Sync-Protokolle im Auge und schaue, ob sich das "Drama" wiederholt. Dann würde ich mich noch mal melden.
    Wolfgang

  8. #8
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.324

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Zitat Zitat von wkilian Beitrag anzeigen
    ich habe zunächst die beiden Einträge in die .htaccess übernommen
    Hm, welche beiden? "FileETag All"? Und was noch?

    Gruß,
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

  9. #9
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    43.766

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Hallo Wolfgang,

    okay, bei Problemen finden Sie uns immer hier

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  10. #10
    Kunde Avatar von wkilian
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    53

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Zitat Zitat von Enigma Beitrag anzeigen
    Hm, welche beiden? "FileETag All"? Und was noch?
    Header unset ETag
    FileETag None
    Wolfgang

  11. #11
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.324

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Zitat Zitat von wkilian Beitrag anzeigen
    Header unset ETag
    FileETag None
    Laut dem von Dir in Posting #1 zitierten Text sollst Du diese beiden Zeilen aus der Konfiguration löschen (was Du nicht kannst). Du musst also Direktiven in die .htaccess aufnehmen, die das, was diese Zeilen bewirken, quasi rückgängig macht. Bei FileETag ist das recht einfach, bei der Header-Anweisung vermutlich nicht. Zumindest kannst Du es mal mit
    Code:
    FileETag All
    oder einer der anderen in der Doku beschriebenen Varianten versuchen. Ob das dann genügt, musst Du mal ausprobieren. Es sei denn, jemand weiß, wie man den ETag-Header korrekt setzen kann.

    Gruß,
    Jan
    Geändert von Enigma (27.03.2014 um 16:56 Uhr)
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

  12. #12
    Kunde Avatar von wkilian
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    53

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Zitat Zitat von Enigma Beitrag anzeigen
    Laut dem von Dir in Posting #1 zitierten Text sollst Du diese beiden Zeilen aus der Konfiguration löschen (was Du nicht kannst). Du musst also Direktiven in die .htaccess aufnehmen, die das, was diese Zeilen bewirken, quasi rückgängig macht. Bei FileETag ist das recht einfach, bei der Header-Anweisung vermutlich nicht. Zumindest kannst Du es mal mit
    Code:
    FileETag All
    oder einer der anderen in der Doku beschriebenen Varianten versuchen. Ob das dann genügt, musst Du mal ausprobieren. Es sei denn, jemand weiß, wie man den ETag-Header korrekt setzen kann.
    Autsch - vielen Dank. Da hab' ich mich irgendwie irritieren lassen. Hab' zumindest mal die eine Zeile geändert. Wenn ich jetzt noch die header-Einstellung ändern könnte bzw. wüsste, wie die Einstellung aktuell ist...?!
    Wolfgang

  13. #13
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.324

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Zitat Zitat von wkilian Beitrag anzeigen
    Hab' zumindest mal die eine Zeile geändert. Wenn ich jetzt noch die header-Einstellung ändern könnte bzw. wüsste, wie die Einstellung aktuell ist...?!
    Die Header-Zeile solltest Du zumindest entfernen, denn die unerwünschte Zeile noch mal zusätzlich in die .htaccess aufzunehmen, wird zumindest keine positiven Auswirkungen haben (negative möglicherweise auch nicht, wenn sie so in der Server-Konfiguration steht, aber dann ist sie zumindest mehr als überflüssig).

    Gruß,
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

  14. #14
    Kunde Avatar von Frank Schwanitz
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    35

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Die Ursprungsfrage ist zwar ein paar Jahre her, aber eine Auflösung hat sich hier noch nicht ergeben. Und ich plage mich genau jetzt mit dem gleichen Problem herum, eine Android-App Inhalte via OwnCloud synchronisieren lassen zu wollen, daran aber gehindert werde mit dem Hinweis: "No E-Tag received from Server".

    Also konkret:

    Welche Direktiven zusätzlich zu

    Code:
    FileETag All
    sind erforderlich, um OwnCloud synchronisierungsfähig mit Smartphone-Apps zu machen, also die in den DF-Serverkonfigurationen verhinderten ETags per .htaccess zu ermöglichen? Weiß das niemand? Weiß auch der Support nichts?

    Gruß
    Frank
    Auf Lösungen konzentrieren - nicht auf Probleme

  15. #15
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    43.766

    AW: Apache ETag Konfiguration beeinflussen

    Hallo Herr Schwanitz,

    danke für die Nachfrage. Ich hinterfrage das bei der Technik und wir melden uns.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Apache Konfiguration mit alternativem Port.
    Von StefanKolm im Forum ManagedServer - Anwendungsinstallationen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 18:41
  2. Frage zu Apache-Konfiguration
    Von Numobo im Forum Scriptsprachen / SQL / Anwendungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2003, 22:22
  3. Apache Konfiguration
    Von JeanC im Forum HTML / SSI / Webdesign
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2002, 19:35
  4. Detailfragen zur Apache-Konfiguration
    Von tboroske im Forum ManagedHosting
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2001, 19:37

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •