Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Kunde
    Registriert seit
    02.09.2014
    Beiträge
    5

    Glücklich/Zufrieden Wordpress Installation Verzeichnis umbenennen, löschen u. DB anpassen.

    Guten Tag!

    Ich habe Wordpress über Ihr Tool installiert und habe eine Frage zum installierten Wordpress Ordner. Ich habe versucht die Daten aus diesem Wordpress Verzeichnis ins übergeordnete Verzeichnis zu verschieben, um anschließend den Wordpress Ordner einfach zu löschen, aber das hat ohne Weiterleitung und Fehlermeldung nicht funktioniert. Ich könnte den Order auch umbenennen, aber ich kenne mich mit der Weiterleitung nicht aus, wobei ich dank eines Beitrags hier im Forum, zumindest dahinter gekommen bin, wie ich den wp-content ordner umbenenne und über ´wp-config`weiterleite. Der Domainpfad ist richtig eingestellt und führt nicht ins Wordpress Verzeichnis.

    Das hab ich dann so gemacht:
    Code:
    define('FORCE_SSL_ADMIN', true);
    define('WP_CONTENT_DIR', '/kunden/kundennummer/domain-de/wordpress/Name-des-umbenannten-Ordners');
    define('WP_CONTENT_URL', 'https://www.domain.de/Name-des-umbenannten-Ordners');
    Es wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.

    Liebe Grüße,
    Tanja

  2. #2
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    42.374

    AW: Wordpress Installation Verzeichnis umbenennen, löschen u. DB anpassen.

    Hallo Tanja,

    was für einen Fehler erhalten Sie denn aktuell? Unter welcher URL kann man das sehen? Gerne können Sie uns die URL auch über das Kundenmenü an die Technik senden, wenn Sie sie hier nicht nennen möchten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  3. #3
    Forenexperte Avatar von [headcrash]
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    2.159

    AW: Wordpress Installation Verzeichnis umbenennen, löschen u. DB anpassen.

    Bei solchen Verschiebungen ist wie immer https://de.wordpress.org/plugins/better-search-replace/ hilfreich, da vieles datenbankbasierend gespeichert wird bei WP.

    Rüdiger

  4. #4
    Kunde
    Registriert seit
    02.09.2014
    Beiträge
    5

    AW: Wordpress Installation Verzeichnis umbenennen, löschen u. DB anpassen.

    @ Herr Dornblut : Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich erhalte keinen Fehler und wollte fragen, ob es möglich ist den wordpress Ordner, welcher automatisch installiert wird, wenn man das Installations-Tool auf df nutzt, umbenennen oder sogar löschen kann. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass es dann zu Fehlern in der DB kommt. Letztenendes hätte ich erstmal mein eigentliches Problem nennen sollen und das betrifft die Sicherung der Datenbank (03-05-2016). Ich werde mich wohl erstmal an die Technik wenden.

    @headcrash: Danke für den Tipp.

    Herzlichst,
    Tanja
    Geändert von herbstblatt101 (09.05.2016 um 07:05 Uhr)

  5. #5
    Kunde
    Registriert seit
    02.09.2014
    Beiträge
    5

    AW: Wordpress Installation Verzeichnis umbenennen, löschen u. DB anpassen.

    Ach ja, die URL lautet: [auf Wunsch entfernt]
    Geändert von Nils Dornblut (09.12.2016 um 22:45 Uhr) Grund: URL entfernt, siehe unten

  6. #6
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    42.374

    AW: Wordpress Installation Verzeichnis umbenennen, löschen u. DB anpassen.

    Zitat Zitat von herbstblatt101 Beitrag anzeigen
    @ Herr Dornblut : Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich erhalte keinen Fehler und wollte fragen, ob es möglich ist den wordpress Ordner, welcher automatisch installiert wird, wenn man das Installations-Tool auf df nutzt, umbenennen oder sogar löschen kann. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass es dann zu Fehlern in der DB kommt. Letztenendes hätte ich erstmal mein eigentliches Problem nennen sollen und das betrifft die Sicherung der Datenbank (03-05-2016). Ich werde mich wohl erstmal an die Technik wenden.
    Sie meinen wp-content? Es muss halt schon eine Anpassung dann gemacht werden. Hier ist das beispielsweise beschrieben:

    http://www.netz-gaenger.de/blog/word...ss-umbenennen/

    Von unserem Installationsskript aus kann das nicht direkt umbenannt werden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  7. #7
    Kunde
    Registriert seit
    02.09.2014
    Beiträge
    5

    AW: Wordpress Installation Verzeichnis umbenennen, löschen u. DB anpassen.

    Moin zusammen! Ich hatte völlig vergessen mich für Ihre Hilfestellung zu bedanken, wie unangenehm. Ja ich hatte damals WP-Content gemeint u. merke erst jetzt, wie wirr meine Fragestellung war. Der Netzgänger, sowie die Seite DRWEB, beide Seiten haben mich in den letzten Monaten in vielen Fragen zur WP Datenbank und Page Speed Optimierung begleitet . Alles läuft tippi toppi. Nun doch noch eine Frage an den Communityservice: Ist es möglich meine angegebene URL in der Antwort vom 09.05.16 zu entfernen? Ich danke und wünsche eine schöne Adventszeit.



    MFG
    Tanja

  8. #8
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    42.374

    AW: Wordpress Installation Verzeichnis umbenennen, löschen u. DB anpassen.

    Hallo Tanja,

    die URL haben wir entfernt. Ihnen auch eine schöne Adventszeit

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 11:12
  2. Verzeichnis löschen
    Von ChrisO im Forum HTML / SSI / Webdesign
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 09:45
  3. Verzeichnis löschen
    Von Philip L. im Forum Scriptsprachen / SQL / Anwendungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.06.2003, 22:27

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •