Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Kunde
    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    1

    Rubrik: Webspace: PHP-Einstellungen verstehen lernen ...

    Gibt es einen Anleitungsfaden mit näheren Informationen zu diesem Bereich?

    Ich bin etwas irritiert, da mir unter phpBB als "PHP Version 5.4.45" angegeben wird,
    ich jedoch im Kundenmenu "5-54LATEST-STANDARD" angezeigt bekomme und
    wenn ich dann "PHP-Version editieren" gehe, ich "Nicht mehr unterstützt (5-54LATEST)" angezeigt bekomme.

    Wie habe ich dies zu interpretieren?

    Desweiteren ist mir nicht klar, wie die
    LATEST
    STABLE
    LEGACY
    Versionen zu differenzieren sind.

  2. #2
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.068

    AW: Rubrik: Webspace: PHP-Einstellungen verstehen lernen ...

    Ich hoffe, ich interpretiere Deine Frage richtig...

    Zitat Zitat von ZNCologne Beitrag anzeigen
    Ich bin etwas irritiert, da mir unter phpBB als "PHP Version 5.4.45" angegeben wird,
    ich jedoch im Kundenmenu "5-54LATEST-STANDARD" angezeigt bekomme und
    wenn ich dann "PHP-Version editieren" gehe, ich "Nicht mehr unterstützt (5-54LATEST)" angezeigt bekomme.

    Wie habe ich dies zu interpretieren?

    Desweiteren ist mir nicht klar, wie die
    LATEST
    STABLE
    LEGACY
    Versionen zu differenzieren sind.
    Beides hängt zusammen. Die Major Version (Zahl vor dem ersten Punkt der Versionsnummer) steht bei der DF-Bezeichnung ganz vorn vor dem ersten Bindestrich. Nach diesem Bindestrich folgen Major und Minor Version (also die ersten beiden Glieder der Versionsnummer). 5-54 steht also für PHP 5.4. Die Art der Benennung dürfte historische Gründe haben (früher gab es nur die Major Versions, also 4 und 5) und ist zugegebenermaßen nicht übermäßig glücklich.

    Danach folgt die Aufteilung in die drei von Dir genannten Unterversionen. LATEST ist dabei die neueste bei DF verfügbare Version, STABLE die, die vor dem letzten PHP-Udate die LATEST-Version war, und LEGACY entsprechend die, die vor dem letzten Udate die STABLE-Version war. Da DF nur alle paar Monate Updates vornimmt, handelt es sich so gut wie nie um fortlaufende Versionsnummern. Welche DF-Bezeichnung aktuell auf welche Versionsnummer zeigt, kannst Du im Kundenmenü sehen.

    Auf diese Weise wird sichergestellt, dass man immer die neueste bei DF verwendete PHP-Version verwendet, wenn LATEST gewählt wurde, etc., damit man nicht bei jedem Update selbst alle Domains umstellen muss.

    Bei dem "Nicht mehr unterstützt" muss ich raten, da ich einen neuen Tarif nutze, bei dem PHP 5.4 gar nicht mehr dabei ist. Es kann heißen, dass diese PHP-Version veraltet ist (PHP 5.4 ist wirklich schon sehr alt und erhält seit Langem keine Updates mehr!), aber trotzdem noch ausgewählt werden kann. Oder aber sie taucht noch in der Auswahl auf (warum auch immer), kann aber trotzdem nicht aktiviert werden - das müsstest Du ausprobieren.

    Ich gehe davon aus, dass Du noch einen alten Tarif hast, da ein Wechsel in einen neuen Tarif eigentlich unmöglich sein sollte, wenn noch PHP-Versionen < 5.5 verwendet werden.

    Gruß
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.06.2015, 13:39
  2. Über PHP Auth mit den richtigen php.ini Einstellungen Emails versenden
    Von raven16 im Forum Scriptsprachen / SQL / Anwendungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.03.2013, 20:44
  3. e-mail-Rubrik?
    Von Ossi2612 im Forum SPAM-, Viren- und Mailfilter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 15:27
  4. Rubrik Smarty
    Von Dummi im Forum Wunschecke / Anregungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.01.2003, 15:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •