Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Kunde
    Registriert seit
    15.08.2017
    Beiträge
    4

    Frage Domainumzug zu DF - .net und .com Admin-C Adresse...

    ... veraltet bzw. nicht mehr existent.

    Was tun? Die Änderung der Admin-C Adresse ist beim alten Provider beantragt. Aber...
    Noch eine Frage die mir auf der Zunge brennt.
    Warum dieses HeckMeck mit Admin-C Emails bei .com und .net Adressen wenn ich doch den Authorization Code vom bisherigen Provider habe der mich eindeutig identifiziert?


    LG, Pluto

  2. #2
    Forenexperte & RP² Produkttester (Managed Reseller Server) Avatar von wareconsult
    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    6.182

    AW: Domainumzug zu DF - .net und .com Admin-C Adresse...

    Zitat Zitat von Pluto Beitrag anzeigen
    Warum dieses HeckMeck mit Admin-C Emails bei .com und .net Adressen wenn ich doch den Authorization Code vom bisherigen Provider habe der mich eindeutig identifiziert?
    es erhöht die Sicherheit. Möglicherweise hat z.B. ein Angreifer Zugang zum Kundenmenü des Webhosters erlangt und konnte dort Auth-Codes einsehen - wenn hier zusätzlich ein Bestätigungslink per E-Mail versandt wird, so kann er eventuell die Domain dennoch nicht umziehen.
    viele Grüße

    Stephan Munz

  3. #3
    Kunde
    Registriert seit
    15.08.2017
    Beiträge
    4

    AW: Domainumzug zu DF - .net und .com Admin-C Adresse...

    Zitat Zitat von wareconsult Beitrag anzeigen
    es erhöht die Sicherheit. Möglicherweise hat z.B. ein Angreifer Zugang zum Kundenmenü des Webhosters erlangt und konnte dort Auth-Codes einsehen - wenn hier zusätzlich ein Bestätigungslink per E-Mail versandt wird, so kann er eventuell die Domain dennoch nicht umziehen.
    Da kann ich nicht ganz folgen. Bei den .de Domains ging das auch völlig ohne Mail an den Admin-C. DF hat hier einfach die Codes abgefragt und die Sache war erledigt. Wenn also jemand Zugriff auf die Authorization Codes bekommt hat er auch die der .de Domains. Das also muss nicht die Sorge von DF sein,

    Jetzt kommt durch das Admin-C Heckmeck das hier:

    Sehr geehrter Herr XXX,

    danke für Ihre schnelle Rückmeldung.

    Dann werden wir die Änderung der E-Mail-Adresse beantragen. Das bedeutet
    aber leider auch, dass der KK/Transfer der Domains dann erst wieder nach 60
    Tagen gestartet werden kann.

    Mit freundlichem Gruß
    Vielleicht kann DF hier nachbessern und beim Auftrag zur Konnektierung einer .net, .com oder sonstigen Domain wo eine Mail an den Admin-C geht, neben dem Hinweis auf die Strafbarkeit, auch darauf Hinweisen kann dass man auch die Aktualität der Admin-C Adresse prüfen muss und bis dahin den Vorgang erst mal abbrechen sollte.

    Hint:
    Ich musste erst mal beim Provider nachfragen welche Adresse der Admin-C der Domain innehat denn ein Whois gab dazu keine Auskunft. Dass bei der Art Domain (.net oder .com) überhaupt etwas anders ist als bei den .de Domains erfuhr ich erst als bei den .net oder .com Umzug keine Aufforderung zur Eingabe des Authorization Code erfolgte und ich in Internet recherchierte was da schief gelaufen sein könnte.. Da aber war es bereits zu spät. Der Versuch den Vorgang eventuell noch über die 0800 Supportnummer abbrechen zu lassen schlug fehl weil die Nummer nicht per Handy funktioniert und ich lang schon kein Festnetz mehr habe. Hier kann ich den Hotspot meiner Nachbarn nutzen und benötige somit kein Festnetz z.B. füt DSL Auch hier, also bei der Supporterreichbarkeit könnte DF noch etwas nachbessern.

    Nichts für Ungut...

    Grüße, Pluto - der vielleicht alle paar Jahre mal einen Domainumzug macht und wenn er von Provider A die dazu nötigen Authorization Codes bekommt auch davon ausgeht dass Provider B diese - wie bei den .de Domains auch - ohne Umwege abfragt und somit alles seiner Wege geht. Auch bei den .de Domains wüsste ich nicht welche Admin-C EMailadresse eingetragen ist, bei der denic ist dazu nichts zu finden.
    Geändert von Pluto (16.08.2017 um 17:32 Uhr)

  4. #4
    Forenexperte Avatar von [headcrash]
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    2.523

    AW: Domainumzug zu DF - .net und .com Admin-C Adresse...

    Zitat Zitat von Pluto Beitrag anzeigen
    Warum dieses HeckMeck mit Admin-C Emails bei .com und .net Adressen wenn ich doch den Authorization Code vom bisherigen Provider habe der mich eindeutig identifiziert?
    Weil es Vorschrift der Registrare ist, das ist bei allen Hostern also so und kein spezifisches Thema von DF

    Rüdiger

  5. #5
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    44.176

    AW: Domainumzug zu DF - .net und .com Admin-C Adresse...

    Zitat Zitat von Pluto Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann DF hier nachbessern und beim Auftrag zur Konnektierung einer .net, .com oder sonstigen Domain wo eine Mail an den Admin-C geht, neben dem Hinweis auf die Strafbarkeit, auch darauf Hinweisen kann dass man auch die Aktualität der Admin-C Adresse prüfen muss und bis dahin den Vorgang erst mal abbrechen sollte.
    Mal abgesehen davon, dass Sie immer verpflichtet sind diese Daten stets aktuell zu halten als Domaininhaber, teilen wir das hier auch wie gewünscht mit:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	com.png 
Hits:	99 
Größe:	30,0 KB 
ID:	5651

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  6. #6
    Kunde
    Registriert seit
    15.08.2017
    Beiträge
    4

    AW: Domainumzug zu DF - .net und .com Admin-C Adresse...

    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen davon, dass Sie immer verpflichtet sind diese Daten stets aktuell zu halten als Domaininhaber, teilen wir das hier auch wie gewünscht mit:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	com.png 
Hits:	99 
Größe:	30,0 KB 
ID:	5651

    Mit freundlichen Grüßen
    Ich hatte sehr wohl gelesen was da steht, auch dass da eine Mail an den Admin-c geht - an Aktualität dachte ich nicht sondern setzte die voraus..
    Ich/wir sind auch Verfügungsberechtigt etc. Ich machte lediglich den Fehler davon auszugehen dass die
    admin-c adresse aktuell ist da der die domain bisher bzw. seit 2005 bei einem Managed Hoster liegt/lag und beim
    Beantragen des Wechsels weder hier noch da darauf hingewiesen wird dass man die admin-c adresse auf Aktualität
    zu prüfen hat weil das nicht unbedingt vom bisherigen MangedHoster gemacht wird..

    Ich sollte noch hinzufügen dass ich nicht direkt der Inhaber der Domains bin, sondern "lediglich" für
    diesen im Ehrenamt den Server betreibe und alle Domains des Projektes auf einen RootServer umgezogen habe.

    In dieser Eigenschaft habe ich beim bisherigen Hoster der Domains den Umzug beantragt und die Codes für alle 4 Domains erhalten.
    Domains 1 und 2 waren in wenigen Sekunden umgezogen, nur bei Domain 3 und 4 gab es Probleme wegen des Admin-C die ich jedoch
    nicht voraussah da ich davon ausging auch hier nur die erhaltenen Codes eingeben zu müssen. Man lernt ja nie aus...

    Lange Rede kurzer Sinn, die Adressen sind nun aktuell und ich habe neue Codes, nur fehlt mir jetzt die
    Möglichkeit (oder ich finde sie nicht) die Transfers im Domainmanager erneut anzustossen...
    Geändert von Pluto (05.11.2017 um 14:33 Uhr)

  7. #7
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    44.176

    AW: Domainumzug zu DF - .net und .com Admin-C Adresse...

    Hallo Pluto,

    wir haben neue E-Mails für den Transfer an Sie versendet. Das Verfahren finden Sie hier:

    https://www.df.eu/de/support/df-faq/...omainendungen/

    Haben Sie die E-Mails erhalten?

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  8. #8
    Kunde
    Registriert seit
    15.08.2017
    Beiträge
    4

    AW: Domainumzug zu DF - .net und .com Admin-C Adresse...

    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    Hallo Pluto,

    wir haben neue E-Mails für den Transfer an Sie versendet. Das Verfahren finden Sie hier:

    https://www.df.eu/de/support/df-faq/...omainendungen/

    Haben Sie die E-Mails erhalten?

    Mit freundlichen Grüßen
    Ja, ist alles angekommen, der bisherige Provider ist auch benachrichtigt.

    Vielen Dank bis hierher.

  9. #9
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    44.176

    AW: Domainumzug zu DF - .net und .com Admin-C Adresse...

    Hallo Pluto,

    okay, wenn es noch etwas gibt, dann melden Sie sich bitte.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

Ähnliche Themen

  1. Domainumzug zu df
    Von frankfit im Forum Domainnamen und Providerwechsel
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 13:56
  2. Domainumzug zu DF
    Von blackshirt im Forum Domainnamen und Providerwechsel
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 12:08
  3. Erst Domainumzug zu euch, dann Admin-C- & Kundenwechsel
    Von Strudl im Forum Buchhaltung und Vertragsbearbeitung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2002, 19:45
  4. primäre und secundäre server und net adresse
    Von Nihon im Forum Domainnamen und Providerwechsel
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2001, 21:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •