Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Kunde
    Registriert seit
    20.09.2017
    Beiträge
    4

    Frage Warum ist die Weiterleitung der www subdomain so langsam?

    Hallo allerseits,

    die www.tld.de Subdomain wird ja von df automatisch auf die tld.de weitergeleitet.

    Ich habe mir mal über den Pingdom Speedtest anzeigen lassen, wie lange der Aufbau der der Seite über die Domain und über die Subdomain dauert.

    Dabei ist mir aufgefallen, das die Domain sich innerhalb von ca 1 Sekunde aufbaut, die Subdomain aber über 4,5 Sekunden braucht. Dabei wird eine Wartezeit von 3 Sekunden beim ersten Weiterleiten angegeben.

    Ich lasse noch von einer andere domain (auch bei df registriert) auf meine Hauptdomain weiterleiten per 301 über die .htaccess und dort dauert der Seitenauf insgesamt 1,5 Sekunden.

    Daher nun meine Frage, warum dauert die interne Weiterleitung so lange und kann ich diese über einen Eintrag in der .htaccess beschleunigen?

    cheers
    Mark

    ps Eine Antwort auf das beschleunigen würde mir reichen
    Geändert von markhe (25.09.2017 um 15:41 Uhr)

  2. #2
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    42.808

    AW: Warum ist die Weiterleitung der www subdomain so langsam?

    Hallo markhe,

    können Sie da mal ein Beispiel zeigen? Die Beobachtung wäre uns jetzt neu.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  3. #3
    Kunde
    Registriert seit
    20.09.2017
    Beiträge
    4

    AW: Warum ist die Weiterleitung der www subdomain so langsam?

    Hallo Nils,

    ich habe mal einen Test gerade eben laufen gelassen und ein paar Screenshots gemacht. Ich hoffe das macht das ganze Nachvollziehbar.


    Zeit die das Laden der Domain benötigt:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	domain 1.png 
Hits:	30 
Größe:	203,7 KB 
ID:	5692

    Im Vergleich dazu, wenn die subdomain (www.) geladen wird:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	subdomain 1.png 
Hits:	30 
Größe:	207,0 KB 
ID:	5694

    Hier der erste Ladeteil für erst die Domain und dann die Subdomain im Vergleich:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	domain 2.png 
Hits:	25 
Größe:	49,5 KB 
ID:	5693

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	subdomain 2.png 
Hits:	25 
Größe:	55,4 KB 
ID:	5695

    In den Details der Subdomain Ladezeit ist zu sehen, dass es eine 3,26 Sekunden lange Wartezeit zwischen der Ansprache der Subdomain und dem Weiterleiten besteht.

    edit: Ich hätte das Bild klarer machen sollen. Die Ladezeit steht im mittleren oberen Kasten. 1,01 Sekunden für die Domain und 4,32 Sekunden beim Aufruf der Subdomain.

    Cheers
    Mark Henninger
    Geändert von markhe (25.09.2017 um 18:44 Uhr) Grund: Klärung

  4. #4
    Forenexperte (Kunde) Avatar von mar-e
    Registriert seit
    07.08.2003
    Beiträge
    10.635

    AW: Warum ist die Weiterleitung der www subdomain so langsam?

    Zitat Zitat von markhe Beitrag anzeigen
    die www.tld.de Subdomain wird ja von df automatisch auf die tld.de weitergeleitet.
    Nein, wird sie nicht. Sondern bei DF ist der Webspace unter beiden Adressen erreichbar.

    Die Weiterleitung wird auch nicht von einem DF-Server ausgeliefert, sondern von einem Cloudflare-Server (der sie möglicherweise nur durchreicht, aber das läßt sich von außen nicht sehen), Firefox kennzeichnet den Ursprung als "JS document", was ich nicht einordnen kann.

    Auffällig ist, dass die Weiterleitung ungefähr so lange dauert wie das Generieren der Seite laut WP-Super-Cache: "<!-- Dynamic page generated in 4.034 seconds. -->". Kann Zufall sein, muss aber nicht.
    In der freiheitlichen Demokratie des Grundgesetzes haben Grundrechte einen hohen Rang. Der hoheitliche Eingriff in ein Grundrecht bedarf der Rechtfertigung, nicht aber benötigt die Ausübung des Grundrechts eine Rechtfertigung. (Bundesverfassungsgericht,2007)

  5. #5
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    42.808

    AW: Warum ist die Weiterleitung der www subdomain so langsam?

    Hallo Herr Henninger,

    danke, für die genannte Domain werden keine Nameserver bei uns genutzt. Von daher ist es schwierig hier Aussagen zu treffen, da wir nicht unmittelbar "kontaktiert" werden. Soweit wir sehen wird cloudflare genutzt. Bitte fragen Sie dort einmal nach den Auffälligkeiten. Technisch gesehen kann es bei uns diesbezüglich keinen Unterschied geben. Die Beobachtung mit dem Cache ist auch interessant und sollte verfolgt werden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  6. #6
    Kunde
    Registriert seit
    20.09.2017
    Beiträge
    4

    AW: Warum ist die Weiterleitung der www subdomain so langsam?

    Der gleiche Geschwindigkeitsunterschied bestand schon der Änderung der nameserver auf Cloudflare und war einer der Gründe warum ich Cloudflare ausprobieren wollte ob es einen Geschwindigkeitsvorteil bringt. Ich könnte Cloudflare wieder deaktivieren und dann in 2 Tagen nochmal Screenshots posten, falls das die Suche einfacher machen würde.

    @mar-e
    Danke für den Hinweis, dass die subdomain nicht weitergeleitet wird sondern der webspace direkt darüber erreichbar ist.

    Wäre es denn möglich die www. subdomain über einen .htaccess Eintrag direkt weiterzuleiten, anstand das sie direkt den Webspace anspricht?

  7. #7
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.071

    AW: Warum ist die Weiterleitung der www subdomain so langsam?

    Zitat Zitat von markhe Beitrag anzeigen
    Ich könnte Cloudflare wieder deaktivieren und dann in 2 Tagen nochmal Screenshots posten, falls das die Suche einfacher machen würde.
    Je mehr Faktoren man ausschließen kann, desto einfacher wird die Suche. Wenn wir hier nicht einigermaßen flott zu einem Ergebnis kommen, wäre das daher in der Tat sinnvoll.

    Zitat Zitat von markhe Beitrag anzeigen
    Wäre es denn möglich die www. subdomain über einen .htaccess Eintrag direkt weiterzuleiten, anstand das sie direkt den Webspace anspricht?
    Klar, das Forum ist voll davon!

    Das könnte so aussehen:

    Code:
    RewriteEngine On
    
    RewriteCond %{HTTP_HOST} =www.domain.tld [NC]
    RewriteRule ^(.*)$ https://domain.tld/$1 [R=301,L]
    Nutzt Du HTTP statt HTTPS, musst Du das Weiteleitungsziel entsprechend anpassen. Das Ganze sollte weit oben in der .htaccess stehen (wenn Du unsicher bist, poste bitte mal die aktuelle .htaccess).

    "tld" steht übrigens für "Top-Level-Domain", also die "Domainendung" (.de, .com etc.) und nicht den eigentlichen Domainnamen (das wäre dann die Second-Level-Domain).

    Ich würde übrigens auch darauf tippen, dass die Weiterleitung bisher durch das verwendete CMS vorgenommen wird. Dafür müssen sowohl PHP als auch das CMS (zumindest in Teilen) erst einmal geladen werden, was natürlich dauert. Nutzt Du bereits PHP 7(.1)? Das ist erheblich performanter und kann die Site ggf. weiter beschleunigen.

    Gruß
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

  8. #8
    Kunde
    Registriert seit
    20.09.2017
    Beiträge
    4

    AW: Warum ist die Weiterleitung der www subdomain so langsam?

    Hallo Jan,

    vielen Dank für den Code, habe ihn angepasst und die Weiterleitung geht sehr schnell. Die Seite baut sich nun in ca. 1 Sekunde auf, siehe Bild.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot 2017-09-27 11.16.45.png 
Hits:	14 
Größe:	207,1 KB 
ID:	5699

    Ja, die PHP Version steht auf 7.0 aber sobald das Update demnächst kommt, dann wird geupdated.

    Ich bin jetzt auch die ganze die .htaccess durchgegangen und ich glaube das Problem gefunden zu haben. Es hat nichts mit domain factory zu tun, sondern, dass die www. subdomain keine Weiterleitung darstellt sondern darüber die domain ganz normal angesprochen wird. Das war mir beim ersten Post nicht bewusst.

    Ich habe in der .htaccess ein paar Änderungen eingefügt um das Laden der Webseite zu beschleunigen. Diese beziehen sich aber nur auf die domain.tld und nicht die www.domain.tld. Daher werden diese Änderungen nicht geladen, wenn die Webseite über die Subdomain aufgerufen wird.

    Werde das ganze bei Zeiten mal anpassen und für https vorbereiten.

    Vielen Dank euch allen für die Hilfe, dadurch habe ich eine Menge gelernt!

    cheers
    Mark

    ps. jo mein Fehler mit tld danke für die höfliche Aufklärung!
    Geändert von markhe (27.09.2017 um 10:31 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Besucher auf die Subdomain www. zwingen
    Von Aasgeier im Forum htaccess
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 19:41
  2. Warum ist die Domain Linuxsoftboard.de down ?
    Von Gerriet Selent im Forum Fragen und Entscheidungshilfen zu den Resellerfunktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2002, 18:34
  3. Warum ist eine Domain zunächst nur ohne www erreichbar?
    Von Lukas im Forum Tarifberatung und Allgemeines
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2001, 10:57

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •