Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 46 bis 58 von 58
  1. #46
    Kunde
    Registriert seit
    14.02.2014
    Beiträge
    64

    AW: Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

    Ich habe noch einen Nachtrag, was evtl. für die Analyse bzw. Entscheidungsfindung nützlich ist.

    Nachdem ich festgestellt habe, dass die bestellten SSL-Zertifikate wieder eine dedizierte IPv4-Adresse erhalten, habe ich den jeweiligen DNS A-Eintrag geändert. Anstatt die dedizierte IP-Adresse anzugeben, habe ich die IP-Adresse des ManagedServer eingetragen. Die betroffenen Webseiten können nach wie vor ohne Zertifikatsfehler o.ä. aufgerufen werden. Daher dürfte es aus technischer Sicht etwas einfacher werden, die IP-Adressen frei zu räumen.

    Ich bin gespannt, wie die finale Antwort im Ticket lauten wird... :-)

  2. #47
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    43.752

    AW: Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

    Zitat Zitat von bawuedv Beitrag anzeigen
    Ich habe noch einen Nachtrag, was evtl. für die Analyse bzw. Entscheidungsfindung nützlich ist.

    Nachdem ich festgestellt habe, dass die bestellten SSL-Zertifikate wieder eine dedizierte IPv4-Adresse erhalten, habe ich den jeweiligen DNS A-Eintrag geändert. Anstatt die dedizierte IP-Adresse anzugeben, habe ich die IP-Adresse des ManagedServer eingetragen. Die betroffenen Webseiten können nach wie vor ohne Zertifikatsfehler o.ä. aufgerufen werden. Daher dürfte es aus technischer Sicht etwas einfacher werden, die IP-Adressen frei zu räumen.
    Ja, das klappt und muss auch klappen. Das ist die Grundlage für SNI. Wir ändern den Eintrag bei Einrichtung eines Zertifikats automatisiert und die Lösung in Ihrem Fall ist, das nicht zu tun und die IP bzw. die Zuordnung aus dem IP-Verwaltungssystem zu schmeißen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  3. #48
    Kunde
    Registriert seit
    14.02.2014
    Beiträge
    64

    AW: Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

    Vielleicht kann im diese Zug noch geprüft, werden warum in die Spalte IPv6 Adresse unter SSL Zertifikate leer bleibt.
    Ich vermute, dass hängt ebenfalls mit dem Automatismus zusammen, welcher feststellt das eine dedizierte IPv4 Adresse verfügbar bist.

  4. #49
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    43.752

    AW: Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

    Zitat Zitat von bawuedv Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann im diese Zug noch geprüft, werden warum in die Spalte IPv6 Adresse unter SSL Zertifikate leer bleibt.
    Ich vermute, dass hängt ebenfalls mit dem Automatismus zusammen, welcher feststellt das eine dedizierte IPv4 Adresse verfügbar bist.
    Die Anzeige der IPv6 Adresse ist noch nicht im Kundenmenü implementiert für Zertifikate ohne SNI, die auf unseren Webservern liegen bzw. zeigen. Die IPv6-Adresse ist aber aktiv und Sie finden Sie innerhalb des Punktes "Accountinformationen" im Kundenmenü und dort dann über den Link "Auftrag / Verwaltung / Auftragsinformationen":

    https://admin.df.eu/kunde/index.php5?module=info

    Sie entspricht der IPv6 Adresse des Webservers.

    Details zu dem Punkt hier:

    https://www.df.eu/forum/threads/8183...l=1#post524742

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  5. #50
    Kunde
    Registriert seit
    14.02.2014
    Beiträge
    64

    AW: Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    Die Anzeige der IPv6 Adresse ist noch nicht im Kundenmenü implementiert für Zertifikate ohne SNI, die auf unseren Webservern liegen bzw. zeigen
    Sie meinen sicherlich für Zertifikate mit dedizierte IPv4 Adresse. Denn SNI - egal ob IPv4 und IPv6 - funktioniert bereits für alle Zertifikate in unseren Auftrag bei dF. :-) Daher dachte, dass evtl. der Wert für IPv6 nicht ausgelesen wird.
    Geändert von bawuedv (25.03.2018 um 21:19 Uhr)

  6. #51
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    43.752

    AW: Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

    Zitat Zitat von bawuedv Beitrag anzeigen
    Sie meinen sicherlich für Zertifikate mit dedizierte IPv4 Adresse. Denn SNI - egal ob IPv4 und IPv6 - funktioniert bereits für alle Zertifikate in unseren Auftrag bei dF. :-) Daher dachte, dass evtl. der Wert für IPv6 nicht ausgelesen wird.
    Es wird nur für Zertifikate mit SNI und für Zertifikate zur externen Nutzung die IPv6 Adresse aktuell angezeigt bei SSL-Zertifikaten im Kundenmenü. Bei diesen entsprechen die Adressen den normalen des Webservers sowohl für IPv4 und IPv6. Bei Zertifikaten mit eigener IPv4 entspricht die IPv6 ebenfalls der des Webservers, wird aber nicht angezeigt im Kundenmenü unter SSL-Zertifikate.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  7. #52
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.322

    AW: Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

    In den FAQ ist noch Folgendes zu finden:

    Für alle Zertifikatstypen

    Bei der Beantragung eines SSL-Zertifikats für Ihren Webspace/Server bei DomainFactory erhalten Sie eine eigene, fest vergebene IP-Adresse, da diese für die Ausstellung des Zertifikats erforderlich ist. Bitte beachten Sie, dass diese IP-Adresse lediglich für die Ausstellung Ihres SSL-Zertifikats verwendet wird. Sie können diese IP-Adresse nicht zum Aufruf Ihrer Domain oder für andere Zwecke verwenden.
    Gruß
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

  8. #53
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    43.752

    AW: Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

    Hallo Jan,

    danke für den Hinweis. Wir werden den voraussichtlich erweitern, da es für vorhandene Zertifikate ja noch gilt und wir da eine Unterscheidung machen müssen.

    Viele Grüße

    Nils
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  9. #54
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    43.752

    AW: Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

    Hallo Jan,

    wir haben die FAQ nun angepasst und gehen auf die Umstände ein:

    https://www.df.eu/de/support/df-faq/...tifikate/#c745

    Viele Grüße

    Nils
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  10. #55
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.322

    AW: Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    wir haben die FAQ nun angepasst und gehen auf die Umstände ein:

    https://www.df.eu/de/support/df-faq/...tifikate/#c745
    Das ist erfreulich, vielen Dank! Allerdings habt Ihr den Zeitpunkt der SNI-Einführung locker mal ein Jahr vorverlegt...

    Gruß
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

  11. #56
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    43.752

    AW: Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

    Zitat Zitat von Enigma Beitrag anzeigen
    Das ist erfreulich, vielen Dank! Allerdings habt Ihr den Zeitpunkt der SNI-Einführung locker mal ein Jahr vorverlegt...
    Argh! Mein Fehler in der Vorlage. Lasse ich korrigieren. Danke für die Korrektur.

    Viele Grüße

    Nils
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  12. #57
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    43.752

    AW: Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    Argh! Mein Fehler in der Vorlage. Lasse ich korrigieren. Danke für die Korrektur.
    done!

    Viele Grüße

    Nils
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  13. #58
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.322

    AW: Umstellung zur Nutzung von SNI bei Bestellung neuer SSL-Zertifikate

    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    done!
    Prima!

    Gruß
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.12.2017, 20:24
  2. Installationsanleitung Roundcube bei Nutzung von SSL
    Von Nils Dornblut im Forum Scriptsprachen / SQL / Anwendungen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.03.2015, 22:43

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •