Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 31 bis 41 von 41
  1. #31
    Kunde
    Registriert seit
    27.06.2017
    Beiträge
    18

    AW: Ist der Spamfilter überhaupt existent?

    Dann bin ich den ganzen Tag dran, nein danke. Wofür gibt es dann den Filter?
    Dass die als Spam markiert werden, geschieht durch meinen Mac und IMAP automatisch. Es wäre wünschenswert, wenn die gar nicht erst auf dem Mac landen würden.
    Schon gar nicht in den Ausmaßen...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	screenshot_345.jpg 
Hits:	32 
Größe:	88,7 KB 
ID:	5849  
    Geändert von PTCgmbh (04.02.2018 um 13:12 Uhr)

  2. #32
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    44.168

    AW: Ist der Spamfilter überhaupt existent?

    Zitat Zitat von PTCgmbh Beitrag anzeigen
    Dann bin ich den ganzen Tag dran, nein danke. Wofür gibt es dann den Filter?
    Der Filter filtert die meisten SPAM-E-Mails aus. Wenn Sie diesen selbst verbessern möchten, können sie das auf den beschriebenen Wegen tun. Müssen Sie natürlich nicht.


    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  3. #33
    Kunde
    Registriert seit
    27.06.2017
    Beiträge
    18

    AW: Ist der Spamfilter überhaupt existent?

    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    Der Filter filtert die meisten SPAM-E-Mails aus. Wenn Sie diesen selbst verbessern möchten, können sie das auf den beschriebenen Wegen tun. Müssen Sie natürlich nicht.


    Mit freundlichen Grüßen
    Als Spam markieren mache ich mit jeder (und bestimmt auch fast jeder DF-Kunde), das hat rein gar keinen Einfluss auf das Spamaufkommen, geschweige denn eine Verbesserung zur Folge.
    Das Spamaufkommen ist seit Monaten unerträglich und die Abwehr Bestandteil der Pakete, oder missverstehe ich da was...?...
    Ich werde mir aber die AGBs noch mal genauer ansehen.
    Geändert von PTCgmbh (04.02.2018 um 13:38 Uhr)

  4. #34
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    44.168

    AW: Ist der Spamfilter überhaupt existent?

    Hallo PTCgmbh,

    wie oben bereits erwähnt, wäre ein Header da mal interessant, wenn es gehäufte nicht erkannte E-Mails gibt. Das ist wie gesagt eher verwunderlich . Die Filter selbst werden in den AGBs nicht erwähnt. Garantieren kann man diesbezüglich leider nichts, was aber nichts an unserem Bestreben ändert bestmögliche Filter bereitzustellen. Nach meinen persönlichen Erfahrungen ist das SPAM-Aufkommen, was nicht durch die Filter erkannt wird, aktuell eher gering.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  5. #35
    Kunde
    Registriert seit
    28.11.2005
    Beiträge
    17

    AW: Ist der Spamfilter überhaupt existent?

    Bei mir kommen auch etliche SPAMS durch (ca. 10 pro Tag ), fast alle zum Thema PKV / Krankenversicherung. Die Betreffs der Mails bieten i.d.R. keinen Hinweis zum Inhalt, meist geht es angeblich um aktuelle Nachrichten o.ä. Ich habe schon etliche solcher Mails im Web-Interface als SPAM gekennzeichnet, kann aber noch keine Besserung erkennen.

    Es wäre schön, wenn es auf Ihren Servern möglich wäre, Filter anzulegen mit einer Prüfung auf den Inhalt einer Mail, wie es beispielsweise mit Thunderbird auf dem Client möglich ist. Damit könnte ich praktisch alle solchen Mails bereits dort löschen lassen.
    Geändert von tvi55 (12.02.2018 um 12:35 Uhr)

  6. #36
    Forenexperte Avatar von [headcrash]
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    2.519

    AW: Ist der Spamfilter überhaupt existent?

    Zitat Zitat von tvi55 Beitrag anzeigen
    Es wäre schön, wenn es auf Ihren Servern möglich wäre, Filter anzulegen mit einer Prüfung auf den Inhalt einer Mail, wie es beispielsweise mit Thunderbird auf dem Client möglich ist. Damit könnte ich praktisch alle solchen Mails bereits dort löschen lassen.
    Das würde einen umfangreichen Umbau erfordern, das sehe ich eher nicht im Moment. Allerdings ist die Kombination aus serverseitigen Filtern und lokalen Filtern ja auch ok für die Feinjustierung. Praktiziere ich hier auch und da kann man auch immer gut erkennen, wie gut die serverseitigen Filter arbeiten, in Zeiten, wo es schlecht lief mit den Filtern, waren es 18% Spam der durchgerutscht ist, aktuell sind wir wieder auf soliden 7%, damit kann zumindest ich leben.

    Rüdiger

  7. #37
    Kunde
    Registriert seit
    28.11.2005
    Beiträge
    17

    AW: Ist der Spamfilter überhaupt existent?

    Zitat Zitat von [headcrash] Beitrag anzeigen
    Das würde einen umfangreichen Umbau erfordern, das sehe ich eher nicht im Moment. Allerdings ist die Kombination aus serverseitigen Filtern und lokalen Filtern ja auch ok für die Feinjustierung. Praktiziere ich hier auch und da kann man auch immer gut erkennen, wie gut die serverseitigen Filter arbeiten, in Zeiten, wo es schlecht lief mit den Filtern, waren es 18% Spam der durchgerutscht ist, aktuell sind wir wieder auf soliden 7%, damit kann zumindest ich leben.

    Rüdiger
    Klar, das ist die Lösung, mit der ich persönlich auch lebe.

    Dies funktioniert aber nicht für eine Kontaktadresse, für die ich eine Weiterleitung an andere eingerichtet habe. Die Empfänger müssen sich zur Zeit individuell mit den vielen nicht erkannten SPAMs herumschlagen.

  8. #38
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    44.168

    AW: Ist der Spamfilter überhaupt existent?

    Zitat Zitat von tvi55 Beitrag anzeigen
    Es wäre schön, wenn es auf Ihren Servern möglich wäre, Filter anzulegen mit einer Prüfung auf den Inhalt einer Mail, wie es beispielsweise mit Thunderbird auf dem Client möglich ist. Damit könnte ich praktisch alle solchen Mails bereits dort löschen lassen.
    Eine Prüfung auf den Inhalt würde wesentlich größere Serverkapazitäten erfordern und ist eigentlich nur lokal sinnvoll machbar. Daher bieten wir das so nicht an.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  9. #39
    Reseller
    Registriert seit
    25.03.2003
    Beiträge
    20

    AW: Ist der Spamfilter überhaupt existent?

    Wir – und zahlreiche unserer Kunden – sind mittlerweile auch extrem geplagt von PKV-Spam. Gefühlt hat dieser in den letzten Wochen erheblich zugenommen. In den letzten 24 Stunden sind bei mir 33 Mails dazu durchgekommen. Ich habe ebenfalls schon diverse dieser Mails im Webmail als Spam markiert, eine Verbesserung ist nicht wirklich festzustellen. Lokales Filtern hilft sicher – aber eben nicht auf iPhones etc.

    Zumindest der PKV-Spam, der bei uns aufläuft, enthält immer per Shortener gekürzte Links zu pkv-lohnt dot org.

    Lässt sich hier seitens DF nicht irgendein Filter trainieren, der die rausfischt?

    Gruß,
    Alex
    www.domainpreisvergleich.de – Domain-Preisvergleich inkl. Verfügbarkeits-Check – ist meine Wunschdomain noch frei, und wo registriere ich sie am günstigsten?

  10. #40
    Reseller Avatar von Odde23
    Registriert seit
    16.03.2006
    Beiträge
    2.061

    AW: Ist der Spamfilter überhaupt existent?

    Zitat Zitat von Creutzburg Beitrag anzeigen
    Zumindest der PKV-Spam, der bei uns aufläuft, enthält immer per Shortener gekürzte Links zu pkv-lohnt dot org.
    Ich habe hier für "normale" Postfächer inzwischen individuelle Mailfilter eingerichtet, die DKIM prüfen und im Betreff auf PKV filtern. Schlägt der Filter an, wird die Mail in ein Spampostfach weitergeleitet und im normalen Postfach gelöscht. Seitdem ist diesbezüglich Ruhe. Bei Exchange Postfächern geht das leider nicht, weil man da keinen individuellen Filter erstellen kann. Was dort an PKV Spam aufschlägt, geht auf keine Kuhhaut mehr.

    Auch von mir daher die Bitte an dF, macht irgendwas. Dieser PKV-Spam nervt nur noch.
    Viele Grüße,
    Odde23

  11. #41
    Reseller Avatar von Funbug
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    340

    AW: Ist der Spamfilter überhaupt existent?

    +1

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Spamfilter - Wie ist die beste Konfiguration für meine RP Kunden?
    Von rrrr4 im Forum SPAM-, Viren- und Mailfilter
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.2013, 15:42
  2. Leistung der neuen Spamfilter
    Von martiko im Forum SPAM-, Viren- und Mailfilter
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 10:38
  3. Lässt der Spamfilter nach?
    Von Frychen im Forum Fragen rund um E-Mail
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2006, 11:02
  4. Ist die .eu-Domain überhaupt begehrt?
    Von MAZup! im Forum Domainnamen und Providerwechsel
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 09:43
  5. Pauschale Frage - funktioniert überhaupt der Virenscanner
    Von andimerkt im Forum SPAM-, Viren- und Mailfilter
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.2004, 20:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •