Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1
    Kunde
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    87

    Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Seit August 2016 bezahle ich für meinen Webspace zwangsweise einen Aufpreis für den Serverstandort Deutschland.
    Am Freitag sind mir die Augen aus dem Kopf gefallen als ich in meinem Kundenmenü den Serverstandort "Straßburg" vorfand (sowohl in den Auftragsinformationen als auch in der Kundenverwaltung).
    Das Ticket wurde um 12:33 (#6986165) geöffnet.
    Um 16:34 bekam ich die lapidare Antwort, dass sich die Mail im Hause in Bearbeitung befände.

    Ich habe den Eindruck, dass hier seit anderthalb Jahren für eine Leistung kassiert wird, die nicht erbracht wird und noch viel schlimmer Daten entgegen des Leistungsversprechens aus Deutschland abgeflossen sind.
    Ich wundere mich angesichts dieser Verdachtsmomente schon etwas warum die "Bearbeitung" so lange dauert und diese Fragestellung nicht mit wenigen Sätzen erklärbar ist.

  2. #2
    Forenexperte (Kunde) Avatar von mar-e
    Registriert seit
    07.08.2003
    Beiträge
    10.724

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Zitat Zitat von D:Nero Beitrag anzeigen
    Ich wundere mich angesichts dieser Verdachtsmomente schon etwas warum die "Bearbeitung" so lange dauert und diese Fragestellung nicht mit wenigen Sätzen erklärbar ist.
    Es ist Wochenende und die Mitarbeiter, die man braucht, um das zu klären, werden übers Wochenende nicht da sein.
    Überlege doch mal, wie, wenn sich der Verdacht bestätigen sollte, der Worst-Case für DF aussieht. Ich würde da als Servicemitarbeiter auch jeden Schnellschuss vermeiden wollen.
    In der freiheitlichen Demokratie des Grundgesetzes haben Grundrechte einen hohen Rang. Der hoheitliche Eingriff in ein Grundrecht bedarf der Rechtfertigung, nicht aber benötigt die Ausübung des Grundrechts eine Rechtfertigung. (Bundesverfassungsgericht,2007)

  3. #3
    Kunde
    Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    284

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Moin,
    unabhängig von der ausstehenden Antwort, kannst du per Traceroute kurz prüfen, ob deine Domain bzw. Server in Köln (cgn) oder Straßburg (sxb) steht.

    Gruß
    Die Benutzung der "Suche" ist gebührenfrei! =)

  4. #4
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    44.176

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Hallo D:Nero,

    wir klären das natürlich schnellstmöglich. Wenn ein Fehler bei uns vorliegt, werden wir diesen natürlich korrigieren.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  5. #5
    Reseller Avatar von wecotec
    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    2.689

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    Wenn ein Fehler bei uns vorliegt, werden wir diesen natürlich korrigieren
    Hier muss man mal anmerken dass DF diesbezüglich mehr als kulant ist. Okay, in diesem Fall hat es nichts mit Kulanz zu tun, aber ich wollte es mal anmerken
    Geändert von wecotec (20.02.2018 um 07:00 Uhr)

  6. #6
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    44.176

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Zitat Zitat von wecotec Beitrag anzeigen
    Hier muss man mal anmerken dass DF diesbezüglich mehr als kulant ist. Okay, in diesem Fall hat es nichts mit Kulanz zu tun, aber ich wollte es mal anmerken
    Danke für das Lob und Änderungen diesbezüglich sind nicht geplant

    In dem Fall hier haben wir den Fehler behoben, den Auftrag also transferiert. Natürlich schreiben wir die zuviel gezahlten Beträge gut. Auch prüfen wir bereits, ob noch andere Kunden betroffen sind. D:Nero bitten wir auch hier vielmals um Entschuldigung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  7. #7
    Reseller Avatar von wecotec
    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    2.689

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    In dem Fall hier haben wir den Fehler behoben, den Auftrag also transferier
    War der Server denn wirklich in Strassburg? :-O


    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    den Auftrag also transferiert.
    Ggf mit Änderung der IP-Adresse? Das hätte mir passieren müssen....ich wäre früher in München gewesen als ich hier aus Dortmund abgefahren bin.....


    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    Danke für das Lob und Änderungen diesbezüglich sind nicht geplant
    Bitte sehr, ich kann nicht nur meckern und finde nicht wenig Sachen bei DF sogar recht gut
    Geändert von wecotec (21.02.2018 um 07:08 Uhr)

  8. #8
    Kunde
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    87

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Guten Morgen,

    die hier hochgepriesene Kulanz kann ich nicht feststellen.
    Mir wurde lapidar mitgeteilt (kein Wort des Bedauerns), dass ich nach Köln umgezogen werde und der bisher berechnete Aufpreis (17,82) gutgeschrieben werde.
    Ich denke, das steht in keinem Verhältnis zum Schaden wenn hier Daten von mir und Daten der Nutzer meiner Webseite tatsächlich nach Frankreich abgeflossen sind obwohl ich explizit dafür bezahlt habe, das sichergestellt ist, dass dies nicht geschieht. Bei einem derartig sensiblen Thema, erwarte ich schon etwas mehr als die Herstellung des Soll-Zustands verbunden mit der (mir ohnehin zustehenden) Gutschrift der abgerechneten und nicht erbrachten Leistung.

    Leider wieder einmal eine negative Erfahrung mit DF.

  9. #9
    Reseller Avatar von wecotec
    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    2.689

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Zitat Zitat von D:Nero Beitrag anzeigen
    Bei einem derartig sensiblen Thema, erwarte ich schon etwas mehr als die Herstellung des Soll-Zustands verbunden mit der (mir ohnehin zustehenden) Gutschrift der abgerechneten und nicht erbrachten Leistung.
    110% ACK.

    Schreib bitte mit Verweis auf diesen Thread an gl@df.eu

    Natürlich kann so ein Fehler passieren, darf aber nicht. Gerade wenn mal (früher) mit Deutschland geworben hat und jetzt mit Strassburg einen, für meine Denkweise, rechtlich minderwertigen Standort im Portfolio hat muss gewährleistet sein dass hier eine 120%ige Kontrolle stattfindet.

    Wie sähe es eigentlich rechtlich aus, wenn der Serverstandort den man seinen Kunden verkauft (egal ob Reseller oder DF direkt) falsch ist und der Kunde deswegen ein Problem bekommt? Wer haftet?

  10. #10
    Kunde
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    87

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Das Support-Ticket habe ich bereits heute morgen an die GL weitergeleitet:
    Bin gespannt ob's eine Antwort gibt. Bei früheren Beschwerden an die GL kam nie eine Reaktion.
    Ich bin echt frustriert. Was ist nur aus DF geworden? Wirklich traurig.

    Zur Haftungsfrage: ich bin kein Jurist und habe auch keine Zeit und Lust mich in das Thema einzuarbeiten.
    Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass DF Juristen hat, die ihnen wunderbare Haftungsausschlüsse in die AGB formuliert haben...

  11. #11
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.466

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Zitat Zitat von D:Nero Beitrag anzeigen
    Bei einem derartig sensiblen Thema
    Das sieht DF wohl nach wie vor nicht so. Man hat sich breitschlagen lassen, einen Standort in Deutschland anzubieten, aber nicht, weil man eingesehen hätte, dass es problematisch ist, ausschließlich Frankreich als Standort anzubieten, sondern nur, um eine Rebellion der Kunden abzuwenden.

    Gruß
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

  12. #12
    Kunde
    Registriert seit
    04.03.2011
    Beiträge
    241

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Die Haltung der neuen Besitzer wäre interessant. Der neue Besitzer treibt seine eigene Hostingnmarke in DE nach vorne. Wobei vertraglich ohne Einbindung deutscher Niederlassungen oder Tochterunternehmen. Support erfolgt aus Köln und München.
    Gegenüber dem dortigen US-Vertrag, ist Frankreich doch fast Deutschland ;-)

    Bei Jiffybox gibt es ja weiterhin keinen Standort in Frankreich.

  13. #13
    Reseller Avatar von wecotec
    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    2.689

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Die Entscheidung Frankreich ist unter der Führung von HE gefallen...

    Zitat Zitat von jelox Beitrag anzeigen
    Der neue Besitzer treibt seine eigene Hostingnmarke in DE nach vorne
    Dort weiss man wo die Reise hingeht.....ich hoffe dass das Experiment Strassburg krachend scheitert, alles wieder nach D kommt und wir keine Strafgebühr für Köln mehr zahlen müssen.
    Geändert von wecotec (23.02.2018 um 19:04 Uhr)

  14. #14
    Kunde
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    87

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Ich fänd's für den Anfang gut wenn bei DF auch Freitags mal wieder gearbeitet würde.
    Weder aus dem regulären Support noch aus der GL auch nur ein Mucks in den letzten 24 Stunden.
    Es gab Zeiten da bekam man kompetente Antwort in Minuten und nicht in Tagen...

  15. #15
    Forenexperte
    Registriert seit
    05.01.2001
    Beiträge
    4.669

    AW: Serverstandort Straßburg obwohl Köln abgerechnet wird

    Ich hätte vor allem gedacht, dass die Zuordnung zum Standort automatisch geschieht, d.h. wenn Deutschland /Köln ausgewählt ist, auch automatisch auf den entsprechenden Server umgezogen wird. Wie viele Kunden sind denn – ohne es zu wissen – vielleicht noch von dem Fehler betroffen?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 16:27
  2. Newsletter wird in text/plain verschickt, obwohl in HTML formatiert
    Von thonWERK im Forum Mailinglisten (Mailman)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 12:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •