Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Reseller Avatar von zzet
    Registriert seit
    06.01.2002
    Beiträge
    2.527

    Domainziel: URL mit Umlauten macht Probleme

    Hallo zusammen,

    ich muss für eine hier bei dF liegende Domain ein Weiterleitungsziel auf einen externen Server einstellen.
    Hierzu wurde mir eine URL mitgeteilt, die einen Umlaut enthält:

    Code:
    http://www.url-des-krankenhauses.de/Schwerpunkte/Kompetenzen/Orthopädie-/
    Wenn ich diese URL als Ziel für die Domain im dF-Backend hinterlege, erfolgt beim Aufruf der Domain jedoch eine Umleitung auf
    Code:
    http://www.url-des-krankenhauses.de/Schwerpunkte/Kompetenzen/xn--orthopdie--v5a/
    Diese URL wird aber vom Zielserver nicht richtig aufgelöst. Alternativ habe ich versucht, als Ziel folgende URL einzugeben:
    Code:
    http://www.url-des-krankenhauses.de/Schwerpunkte/Kompetenzen/Orthop%C3%A4die-
    Beim Aufruf der Domain wird das Ziel dann aber in
    Code:
    http://www.url-des-krankenhauses.de/Schwerpunkte/Kompetenzen/Orthop%25C3%25A4die-
    umgewandelt.

    In welcher Form muss ich das Ziel im dF-Backend hinterlegen, dass korrekt weitergeleitet wird?

    Danke vorab für Eure Tipps!
    Geändert von zzet (04.03.2018 um 12:57 Uhr)

  2. #2
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    44.202

    AW: Domainziel: URL mit Umlauten macht Probleme

    Hallo zzet,

    ist es möglich die Domain per htaccess weiterzuleiten? Da wären sie dann freier von den Mechanismen her.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  3. #3
    Forenexperte Avatar von masterframe
    Registriert seit
    16.08.2001
    Beiträge
    8.438

    AW: Domainziel: URL mit Umlauten macht Probleme

    Ich habe solche Spezialfälle meist mit einer header() Weiterleitung in PHP abgehandelt.

    Umständlich, ja, funktioniert aber ganz einfach.

    Gruß,
    masterframe

    Alle Rechtschreibfehler hat die Autokorrektur verbrochen.
    Alle Postings erfolgen freiwillig und nach bestem Gewissen. Haftung ausgeschlossen. Keine Rechtsberatung. Beschwerden bitte über unser Kontaktformular. WHOAMI

  4. #4
    Reseller Avatar von zzet
    Registriert seit
    06.01.2002
    Beiträge
    2.527

    AW: Domainziel: URL mit Umlauten macht Probleme

    Zitat Zitat von Nils Dornblut Beitrag anzeigen
    ist es möglich die Domain per htaccess weiterzuleiten?
    Zitat Zitat von masterframe Beitrag anzeigen
    Ich habe solche Spezialfälle meist mit einer header() Weiterleitung in PHP abgehandelt.
    Eine solche Möglichkeit besteht natürlich schon und wenn es anders nicht funktioniert, werde ich es auch so machen.
    Allerdings frage ich mich, WARUM es mit der von dF angebotenen Weiterleitungs-Funktion nicht funktioniert bzw. ob hier URLs mit Umlauten generell Probleme machen. In diesem Fall kann ich zwar auf eine Lösung via .htaccess zurückgreifen, das wird aber nicht immer gehen.

  5. #5
    Forenexperte Avatar von masterframe
    Registriert seit
    16.08.2001
    Beiträge
    8.438

    AW: Domainziel: URL mit Umlauten macht Probleme

    Zitat Zitat von zzet Beitrag anzeigen
    Allerdings frage ich mich, WARUM es mit der von dF angebotenen Weiterleitungs-Funktion nicht funktioniert bzw. ob hier URLs mit Umlauten generell Probleme machen.
    Ich habe das jetzt mal ausprobiert.
    Ich konnte problemlos die codierte URL als Weiterleitungsziel eintragen.
    Es stimmt zwar, dass sie URL, aus dem Kundenmenu heraus aufgerufen, doppelt codiert wird. Also aus "%C3" wird "%25C3".
    Mein CMS löst das aber dennoch korrekt auf.

    Beim direkten Aufruf der Webseite leitet mich die dF-Umleitung sogar auf die korrekt formatierte URL (mit ä) um.
    Bzw. mein CMS erkennt das und leitet weiter.
    Link schicke ich dir per PN.

    Also wäre mein Fazit, dass das Problem eher in der Art der URL-Behandlung des CMS begründet ist denn in der dF-Weiterleitung.

    Welches CMS wird denn eingesetzt?

    Gruß,
    masterframe
    Alle Postings erfolgen freiwillig und nach bestem Gewissen. Haftung ausgeschlossen. Keine Rechtsberatung. Beschwerden bitte über unser Kontaktformular. WHOAMI

  6. #6
    Reseller Avatar von zzet
    Registriert seit
    06.01.2002
    Beiträge
    2.527

    AW: Domainziel: URL mit Umlauten macht Probleme

    Danke für's Ausprobieren und die Hinweise.

    Zitat Zitat von masterframe Beitrag anzeigen
    Welches CMS wird denn eingesetzt?
    Das kann ich Dir nicht sagen. Ich habe mit dem Zielserver und dem dort laufenden System nichts zu tun.
    Mir wurde lediglich das Ziel genannt, auf das eine Kundendomain ab sofort zeigen soll.

    Ich werde hier nochmals mit dem Kunden ins Gespräch gehen und Versuchen, etwas auf der Gegenseite zu bewirken. Vorab wollte ich aber sicher gehen, dass die Weiterleitung seitens dF prinzipiell mit Umlauten in der URL umgehen kann.

  7. #7
    Forenexperte Avatar von masterframe
    Registriert seit
    16.08.2001
    Beiträge
    8.438

    AW: Domainziel: URL mit Umlauten macht Probleme

    Zitat Zitat von zzet Beitrag anzeigen
    Ich werde hier nochmals mit dem Kunden ins Gespräch gehen und Versuchen, etwas auf der Gegenseite zu bewirken.
    Das ist natürlich noch einfacher. Vielleicht kann man in dem CMS einen Alias für die Seite definieren. Oder aber die Seite mit internen Parametern aufrufen, so dass das CMS korrekt umleitet. Hätte auch den geschmeidigen Nebeneffekt, dass du nicht jedes Mal ran musst nur weil der Kunde seine URL aus SEO-Sicht wieder mal optimiert hat ;-)

    Zitat Zitat von zzet Beitrag anzeigen
    Vorab wollte ich aber sicher gehen, dass die Weiterleitung seitens dF prinzipiell mit Umlauten in der URL umgehen kann.
    Davon würde ich nach meinen letzten Test nun doch ausgehen. Ich habe seinerzeit mal eine URL auf "domain.tld?action=15" umleiten müssen und seitdem bin ich für Umleitungen immer bei PHP geblieben

    Gruß,
    masterframe
    Alle Postings erfolgen freiwillig und nach bestem Gewissen. Haftung ausgeschlossen. Keine Rechtsberatung. Beschwerden bitte über unser Kontaktformular. WHOAMI

Ähnliche Themen

  1. Domainname mit Umlauten macht Problem mit Mailsever?
    Von klasseWebsites im Forum Domainnamen und Providerwechsel
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 14:26
  2. Domainweiterleitung auf URL mit Umlauten
    Von Heimleiter im Forum Domainnamen und Providerwechsel
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 13:29
  3. Probleme mit Umlauten bei MySQL 3 Datenbanken
    Von TYPO3-Consultant im Forum Scriptsprachen / SQL / Anwendungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 09:15
  4. Probleme mit Umlauten im Domainnamen
    Von cmue246 im Forum Fragen rund um E-Mail
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2004, 22:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •