Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Kunde
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    41

    Mehrere Domains - ein SSL-Zertifikat

    Hallo allerseits,

    das Thema Datenschutz ist ja sicherlich für die meisten von uns derzeit Prio 1.

    Ich habe nun vor eine neue Webseite anzulegen. Diese Seite soll über drei Doamins erreicht werden können:
    xyz.eu
    xyz.de
    xyz.com

    Natürlich auch über alle drei Varianten mit www.

    Kann ich nun Beispielsweise nur ein SSL Zertifikat für xyz.eu kaufen und die anderen Varianten einfach alle umleiten?

    Ich würde mich freuen, wenn mir hierzu jemand info geben kann...

  2. #2
    Reseller Avatar von wecotec
    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    2.602

    AW: Mehrere Domains - ein SSL-Zertifikat

    Kurzum ja.

    Das macht sogar, im Sinne des DoubleContents (SEO) Sinn. Wichtig ist, dass die Umleitung nicht in der .htaccess oder im Redaktionssystem geschieht sondern direkt in den Domaineinstellungen im Admininterface.

  3. #3
    Forenexperte Avatar von [headcrash]
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    2.490

    AW: Mehrere Domains - ein SSL-Zertifikat

    Da die Weiterleitung über das Admininterface immer noch einen 302 setzt als Status, würde ich die Nebendomains auf ein eigenes Verzeichnis zeigen lassen und dort den Redirect per .htaccess und sauberem 301 veranlassen

  4. #4
    Kunde
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    41

    AW: Mehrere Domains - ein SSL-Zertifikat

    Wow, jetzt weiß ich das es zwei Lösungsansätz gibt. Danke dafür, aber wie und wo ich eine .htaccess anlegen muss und was ich dann machen muss bzgl. der Weiterleitung um aus 302, 301 zu machen, da hab ich echt keine Ahnung.

    Also am Besten lege ich meine Webseite in einem eigenen Unterordner an und dann zeigt die .eu-Domain darauf und die anderen Domains zeigen auf die .eu-Domain, korrekt? Und wie ich das in in DF mittels .htaccess oder wie auch immer anlege, kann man sich das irgendwo erlesen, oder sollte man das besser einem Programmierer überlassen?

    Ich bin halt eher Gestalter / Brand-Designer und nicht soo Fit was diese Sachen angeht. Wordpress installieren und in Divi mein Layout umsetzen sind eigtl. meine höchsten Leistungen, oder mal ne klassische HTML Seite programmieren, was ja scheinbar mittlerweile sogar visuell geht mittels Webflow???

  5. #5
    Kunde
    Registriert seit
    10.10.2002
    Beiträge
    49

    AW: Mehrere Domains - ein SSL-Zertifikat

    Guten Tag,

    vielen Dank für die Frage und die bisherigen Antworten, das hilft auch mir schon einmal weiter.

    andrewj, darf ich Deine Variante um eine etwas abweichende ergänzen und die Frage an alle richten, ob der bisher aufgezeigte Weg auch für diese Variante der richtige Weg ist?

    Eine Hauptdomain und mehrere weitere Domains die weiterleiten (bisher über das Kundenmenü geregelt):

    abc.de (Hauptdomain)

    erreichbar auch über

    efg.de
    hij.de
    klm.de

    Ein SSL Zertifikat für die Hauptdomain und die anderen Domains leiten weiter.

    Liebe Grüße
    trichopsis

  6. #6
    Reseller Avatar von wecotec
    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    2.602

    AW: Mehrere Domains - ein SSL-Zertifikat

    Der Unterschied zwischen 301/302 wird z.B. hier erklärt

    Die von Rüdiger beschriebene 301-Weiterleitung ist natürlich das Krönchen für die SEO Dazu gehst Du wie folgt vor:

    Lass die Domains, die weitergeleitet werden, in ein neues Verzeichnis zeigen. Dann kannst Du mittels .htaccess weiterleiten (bitte googeln) oder Du legst eine index.php mit folgendem Inhalt

    Code:
    <?php
      header("HTTP/1.1 301 Moved Permanently"); 
      header("location: https://www.meineHTTPSAdresse.de/"); 
    ?>
    an....selbstredend muss Du die Zieladresse noch ersetzen
    Geändert von wecotec (25.04.2018 um 12:37 Uhr)

  7. #7
    Kunde
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    41

    AW: Mehrere Domains - ein SSL-Zertifikat

    Danke für den Link Markus,

    Also wenn ich die htaccess Dateien unangetastet lassen will würde ich das so lösen:

    Zwei Verzeichnisse anlegen:

    In Verzeichnis A liegt meine Website
    In Verzeichnis B liegt die von dir beschrieben .php-Datei

    Meine https-Domain zeigt in Verzeichnis A
    Meine anderen Domains zeigen auf Verzeichnis B und werden dann mittels der PHP-Datei auf Verzeichnis A umgeleitet.

    Ist das richtig verstanden???

  8. #8
    Forenexperte Avatar von [headcrash]
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    2.490

    AW: Mehrere Domains - ein SSL-Zertifikat

    Korrekt, so soll es sein

    Rüdiger

  9. #9
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.383

    AW: Mehrere Domains - ein SSL-Zertifikat

    Bitte beachte: Wird eine der Domains, für die kein Zertifikat existiert, per HTTPS aufgerufen, kommt es in jedem Fall zu einer Zertifikatswarnung. Das lässt sich auch nicht durch Trickserei umgehen, sondern nur durch Zertifikate auch für diese Domains. Das solltest Du zumindest wissen.

    Werden die zusätzlichen Domains per HTTP aufgerufen, erfolgt die eingerichtete Weiterleitung.

    Gruß
    Jan
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

Ähnliche Themen

  1. NEU: IPv6 für Domains mit SSL Zertifikat
    Von Nils Dornblut im Forum Neuerungen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2018, 11:17
  2. Mehrere Domains mit SSL-Zertifkat auf JiffyBox
    Von netwit im Forum JiffyBox
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.08.2014, 18:02
  3. Problem: Ein Kunde - mehrere Domains
    Von venturemedia im Forum ManagedHosting
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 12:28
  4. SSL Zertifikat für mehrere Shops und Seiten.
    Von lascheum im Forum Archiv: Einsteiger-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2004, 10:16
  5. Ein VS - mehrere Domains - mehrere Fehlermeldungen??
    Von Roaming Tomcat im Forum Archiv: Einsteiger-Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.11.2003, 21:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •