Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Kunde
    Registriert seit
    25.11.2017
    Beiträge
    21

    DSGVO und Plugins

    Hallo,

    bin gerade auf der Suche nach einem Script für Cookie akzeptieren.

    Da gibt es für Wordpress ja so einfach einsetzbare Plugins - schön.


    Scripte für andere Systeme sind dann schon nicht so einfach.

    Hab aber bei Google ein kostenloses gefunden. Das läd von einem anderen Server eine JavaScript-Datei nach.

    Auch kein Problem,speicher ich die JavaScript-Datei halt auf meinem Server.

    Die JS Datei lädt jetzt aber wieder was von einem Server, bei dem ich beim direkten Aufruf eine ERROR-Meldung kriege.


    Da kommt bei mir jetzt die Frage auf:

    Darf ich solche Plugins überhaupt noch ohne Auftragsverarbeitungsvertrag und Privacy Policy verwenden

    Laut DSGVO:

    " muss eine Prüfung aller eingesetzten Systeme und Dienste bezüglich ihrer Vertraulichkeit, Integrität und Belastbarkeit stattfinden.""

    Auch bei Wordpress gibt es diverse Plugins, die erstmal nach Hause telefonieren bevor sie arbeiten.

    Grüsse Walter
    Geändert von Funkstille (27.05.2018 um 06:56 Uhr)

  2. #2
    Communityservice Avatar von Nils Dornblut
    Registriert seit
    15.10.2000
    Beiträge
    44.173

    AW: DSGVO und Plugins

    Zitat Zitat von Funkstille Beitrag anzeigen
    Darf ich solche Plugins überhaupt noch ohne Auftragsverarbeitungsvertrag und Privacy Policy verwenden

    Laut DSGVO:

    " muss eine Prüfung aller eingesetzten Systeme und Dienste bezüglich ihrer Vertraulichkeit, Integrität und Belastbarkeit stattfinden.""
    Nachladen von Inhalten kann problematisch sein, dass ist richtig und muss entsprechend im Bereich Datenschutz Ihrer Webseite erwähnt werden. Zusätzlich müssen Sie Ihre Benutzer fragen, ob Sie Profilbildugng zulassen möchten. Ob ein Vertrag für Auftragsdatenverarbeitung nötig ist, ist schwierig zu beantworten. Wenn sie da ganz sicher gehen wollen, müssten sie Ihre Situation durch einen Anwalt prüfen lassen. Es sei empfohlen, dass Sie sich ein Skript suchen, welches lokal auf dem Server zur Verfügung gestellt wird. Hier auch mal ein Artikel, der in die Richtung externe Inhalte geht:

    https://comm-press.de/blog/aenderung...rundverordnung

    Natürlich nur Empfehlungen und keine Rechtsberatung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nils Dornblut
    Communityservice
    __________________
    Blog - Facebook - Twitter
    Communitybetreiber: domainfactory GmbH
    Impressum / Pflichtangaben

  3. #3
    Forenexperte² (Reseller) Avatar von Enigma
    Registriert seit
    20.07.2001
    Beiträge
    18.461

    AW: DSGVO und Plugins

    Zitat Zitat von Funkstille Beitrag anzeigen
    bin gerade auf der Suche nach einem Script für Cookie akzeptieren.
    Möchtest Du nur informieren, eine Opt-out- oder eine Opt-in-Lösung implementieren? Bei den letzten beiden muss es dann tatsächlich eine Möglichkeit geben, das Setzen von Cookies skriptgesteuert zu verhindern, was u. U. einiges an Wissen voraussetzt.

    Ich verwende gern CookieCuttr, das prinzipiell alle drei Varianten beherrscht. Es nutzt eine Bibliothek, die Du ebenfalls herunterladen musst, nämlich JS-Cookie. Dummerweise hat deren neueste Version eine geänderte API, mit der CookieCuttr von Haus aus nicht zurechtkommt. Ich habe CookieCuttr daher angepasst; ich hänge das Skript unten mal an (als ZIP-Datei).

    Größtes Manko des Skripts ist es, dass es auf jQuery basiert. Nutzt Du jQuery ohnehin, ist es natürlich kein Problem.

    Sehr verbreitet und frei von Abhängigkeiten ist Cookie Consent. Je nach Kenntnisstand ist es hier allerdings schwieriger, Opt-out- oder Opt-in-Lösungen zu basteln.

    Gruß
    Jan
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Enigma (27.05.2018 um 17:36 Uhr)
    Two hours of trial and error can save ten minutes of manual reading.

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung Wordpress Cache Plugins und neue Tarife
    Von sonnenfreund im Forum WordPress
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 08:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •