DomainFactory FAQ

Download & Installation

Haben Sie Fragen?

Sie kommen aus Deutschland?

Dann besuchen Sie unsere deutsche Webseite.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit in Deutschland, wählen Sie bitte DE, in Österreich AT und außerhalb Deutschlands und Österreich INT.

Sie kommen aus Österreich?

Dann besuchen Sie unsere österreichische Webseite.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit in Österreich, wählen Sie bitte AT, in Deutschland DE und außerhalb Deutschlands und Österreich INT.

Sie befinden sich außerhalb Deutschlands oder Österreichs?

Dann besuchen Sie unsere internationale Webseite.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit außerhalb Deutschlands oder Österreichs, wählen Sie bitte INT, in Österreich AT und in Deutschland DE.

Falls Ihr ManagedExchange-Postfach bei DomainFactory über eine Outlook-Lizenz verfügt, können Sie zu Ihrem Postfach für die gesamte Vertragslaufzeit eine Vollversion von Outlook 2010 oder Outlook 2013 herunterladen und nutzen.

Bitte beachten Sie, dass die Outlook-Lizenz ab dem Tarif ManagedExchange M optional hinzugebucht werden kann, ab ManagedExchange L ist Outlook bereits enthalten. 

Gehen Sie bitte wie folgt vor, um Outlook herunterzuladen:

  • Mit Einrichtung des ManagedExchange-Postfachs haben Sie eine E-Mail mit einem Link von uns erhalten, über den Sie Ihre Vollversion von Outlook herunterladen können. Bitte öffnen Sie die E-Mail und klicken Sie auf diesen Link.

Liegt Ihnen die E-Mail nicht mehr vor, erreichen Sie den Downloadbereich auch über den folgenden Link: https://admin.df.eu/outlook/

Alternativ erreichen Sie den Downloadbereich auch über das Kundenmenü. Loggen Sie sich im Kundenmenü ein und öffnen Sie unter "E-Mail-Adressen / ManagedExchange" mit einem Klick auf "editieren" die Einstellungen des Postfachs, für welches Sie die Software herunterladen möchten. Klicken Sie dann in den Einstellungen auf "Download".

  • Falls Sie zur Eingabe von Zugangsdaten aufgefordert werden, geben Sie bitte die E-Mail-Adresse des ManagedExchange-Postfachs sowie das zugehörige Passwort ein und klicken anschließend auf "login".

  • Wählen Sie bei "Software" die gewünschte Outlook-Version und aus dem Auswahlmenü, in welcher Sprache Sie Outlook herunterladen möchten. Outlook steht sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache zur Verfügung.

  • Nachdem Sie die Bedingungen zur Verwendung der Software gelesen und durch Aktivieren der Checkbox bestätigt haben, können Sie mit einem Klick auf "download" die Software herunterladen.

  • Beachten Sie bitte die Informationen zum Download und zur Installation der Software sowie zu den Systemvoraussetzungen, die Sie im Downloadbereich finden. Die Systemvoraussetzungen finden Sie außerdem weiter unten auf dieser Seite bei der Frage "Wie sind die Systemvoraussetzungen für Outlook für Windows?".

Um die Version 2013 bzw. 2010 von Outlook zu installieren oder ein Upgrade auf eine der beiden Versionen durchzuführen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie das heruntergeladene ZIP-Archiv und entpacken Sie es auf Ihrem Computer.

  • Starten Sie die Installation anschließend mit einem Doppelklick auf die Datei "setup.exe"

  • Bestätigen Sie die Lizenzbedingungen durch Aktivieren der entsprechenden Checkbox und klicken Sie auf "Weiter".

  • Klicken Sie auf "Jetzt installieren", um die Installation durchzuführen. Dieser Vorgang kann abhängig von der Systemkonfiguration Ihres Computers einige Zeit in Anspruch nehmen.

Haben Sie bisher eine Vorgängerversion von Outlook eingesetzt, starten Sie das Upgrade auf die Version 2010 bzw. 2013 mit einem Klick auf "Upgrade".

  • Nach der Installation klicken Sie bitte auf "Schließen".

Outlook ist jetzt auf Ihrem Computer installiert und Sie können mit der Einrichtung Ihres ManagedExchange-Postfachs in Outlook beginnen!

Systemvoraussetzungen für Outlook 2013

Für die Installation und den Betrieb von Outlook 2013 sollte Ihr Computer einige Mindestanforderungen erfüllen. Bitte beachten Sie jedoch, dass die tatsächlichen Anforderungen für Ihre individuelle Systemkonfiguration von den genannten Werten abweichen können.

  • Betriebssystem: Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012
  • Prozessor: 1 GHz
  • Arbeitsspeicher: 1 GB (32 Bit); 2 GB (64 Bit)
  • Festplatte: 3 GB freier Speicherplatz

Zur vollständigen Übersicht der Systemvoraussetzungen auf microsoft.com


Systemvoraussetzungen für Outlook 2010

Für die Installation und den Betrieb von Outlook 2010 sollte Ihr Computer gewisse Mindestanforderungen erfüllen. Bitte beachten Sie jedoch, dass die tatsächlichen Anforderungen für Ihre individuelle Systemkonfiguration von den genannten Werten abweichen können.

  • Betriebssystem: Microsoft Windows XP mit Service Pack 3 (nur 32-Bit-Version), Windows Vista mit Service Pack 1, Windows 7 oder aktuelleres 32- oder 64-Bit-Betriebssystem
  • Prozessor: 1 GHz
  • Arbeitsspeicher: 512 MB
  • Festplatte: 2 GB freier Speicherplatz

Falls Ihr ManagedExchange-Postfach bei DomainFactory über eine Outlook-Lizenz verfügt, können Sie zu Ihrem ManagedExchange-Postfach für die gesamte Vertragslaufzeit eine Vollversion von Outlook 2011 für Mac herunterladen und nutzen.

Bitte beachten Sie, dass die Outlook-Lizenz ab dem Tarif ManagedExchange M optional hinzugebucht werden kann, ab ManagedExchange L ist Outlook bereits enthalten. In dem Tarif ManagedExchange S steht Outlook noch nicht zur Verfügung.

Gehen Sie bitte wie folgt vor, um die Software herunterzuladen:

  • Mit Einrichtung des ManagedExchange-Postfachs haben wir Ihnen eine E-Mail mit einem Link geschickt, über den Sie Ihre Vollversion herunterladen können. Bitte öffnen Sie die E-Mail und klicken auf diesen Link.

    Liegt Ihnen die E-Mail nicht mehr vor, erreichen Sie den Downloadbereich auch direkt über den folgenden Link: https://admin.df.eu/outlook/

Alternativ erreichen Sie den Downloadbereich auch über das Kundenmenü. Loggen Sie sich im Kundenmenü ein und öffnen Sie unter "E-Mail-Adressen / ManagedExchange" mit einem Klick auf "editieren" die Einstellungen des jeweiligen ManagedExchange-Postfachs. Klicken Sie dann in den Einstellungen auf "Download".

  • Falls Sie zur Eingabe von Zugangsdaten aufgefordert werden, geben Sie bitte die E-Mail-Adresse des ManagedExchange-Postfachs sowie das zugehörige Passwort ein und klicken anschließend auf "login".

  • Aktivieren Sie bei "Software" die Checkbox "Outlook 2011 für Mac" und wählen aus dem Auswahlmenü, in welcher Sprache Sie die Software herunterladen möchten. Die Programme stehen sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache zur Verfügung.

  • Für die Lizenz benötigen Sie keinen "Product Key". Der Lizenzschlüssel ist bereits im zur Verfügung gestellten Download enthalten, so dass bei der Installation keine gesonderte Eingabe erforderlich ist.

  • Nachdem Sie die Bedingungen zur Verwendung der Software gelesen und durch Aktivieren der Checkbox bestätigt haben, können Sie mit einem Klick auf "download" die Software herunterladen.

  • Beachten Sie bitte die Informationen zum Download und zur Installation der Software sowie zu den Systemvoraussetzungen, die Sie im Downloadbereich einsehen können. Die Systemvoraussetzungen finden Sie auch bei einer Frage weiter unten auf dieser Seite.

Gehen Sie bitte wie folgt vor, um Outlook 2011 für Mac zu installieren:

  • Führen Sie die heruntergeladene .iso-Datei mit einem Doppelklick aus. Mit einem anschließenden Doppelklick auf "Office Installer" wird der Installationsvorgang für Outlook 2011 gestartet.
  • Klicken Sie dann im Einführungsfenster des Installationsprogramms auf "Fortfahren".

  • Bestätigen Sie die Lizenzbedingungen mit einem erneuten Klick auf "Fortfahren" und einem Klick auf "Akzeptieren" bei der anschließend eingeblendeten Abfrage.

Lizenzvertrag akzeptieren

  • Klicken Sie bitte auf "Installieren", um die Installation von Outlook 2011 durchzuführen. Dieser Vorgang kann abhängig von der Systemkonfiguration Ihres Computers einige Zeit in Anspruch nehmen.

Installation starten

  • Beantworten Sie die darauf folgende Sicherheitsabfrage mit einem Klick auf "Öffnen":

    quit_apps ist ein Prohramm, das aus dem Internert heruntergelanden wurde.

  • Mit einem Klick auf "Schließen" beenden Sie das Installationsprogramm.

Outlook 2011 ist jetzt auf Ihrem Computer installiert und Sie können mit der Einrichtung Ihres ManagedExchange-Postfachs in Outlook beginnen! Nach der Installation von Outlook wir Ihnen eine Update-Prüfung vorgeschlagen. Wir empfehlen, diese Prüfung durchzuführen, damit eventuell vorhandene Sicherheits- und Funktionsupdates für die Software installiert werden können.

Für die Installation und den Betrieb von Outlook 2011 für Mac sollte Ihr Computer einige Mindestanforderungen erfüllen. Bitte beachten Sie jedoch, dass die tatsächlichen Anforderungen für Ihre individuelle Systemkonfiguration von den genannten Werten abweichen können.

  • Betriebssystem: Mac OS X Version 10.5.8 oder höher
  • Prozessor: Intel-Prozessor
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM empfohlen
  • Festplatte: 2,5 GB freier Speicher, HFS+-Festplattenformat (auch als Mac OS Extended oder HFS Plus bezeichnet)
  • Bildschirm: Auflösung mindestens 1280 x 800

Alle Systemanforderungen finden Sie auch auf der Webseite von Microsoft.

DFFeedbackformular positiv

DFFeedbackformular positiv

Geben sie uns Ihr Feedback

Das freut uns und wir haben Ihre positive Rückmeldung vermerkt. Wenn Sie möchten, teilen Sie uns gerne noch Details mit: Was hat Ihnen besonders gefallen? Welche Informationen waren besonders hilfreich?

DFFeedbackformular negativ

DFFeedbackformular negativ

Geben sie uns Ihr Feedback

Es tut uns leid, dass Sie mit den FAQ nicht zufrieden sind. Welche Information vermissen Sie? Was können wir besser machen?

DomainFactory Forum

Im DomainFactory Forum finden Sie viele weitere Fragen und Antworten oder stellen Sie einfach Ihre Frage. Die DomainFactory Community hilft Ihnen gerne weiter!

Forenbereiche zum Thema dieser FAQ

nach oben

Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Die Seite wird geladen.