10 Jahre dF: Blog-/Twitter-Aktion 3

Preise, Preise, Preise – und es geht weiter. Denn wenn wir 10 Jahre alt (jung?) werden, bekommen unsere Kunden und Blogleser die Geschenke. Im April winken wieder u.a. zwei spezielle Blog-/Twitter-Aktionen, die jeweils unseren E-Mailtarif „MyMail“ in der Grundkonfiguration betreffen. Die erste dieser beiden Blog-/Twitter-April-Aktionen startet heute um 19:00 Uhr hier in Form eines neuen Beitrags.

10x MyMail (Basispaket) ein Jahr lang für 0,00 € / Monat anstatt 0,55 € / Monat

Zugegeben: Ein absolutes Highlight im Vergleich zur z.B. aktuell laufenden Upgrade-Aktion im Forum ist es vielleicht nicht, aber dennoch ein nettes „Goodie“ für Interessenten am MyMail-Tarif, der u.a. mit vollständigem Spamschutz, Virenschutz, 1 GB IMAP-Speicher, Mailforwardern, Domainweiterleitung (Web), uvm. ausgestattet ist.

Wir veröffentlichen jedenfalls heute hier um Punkt 19 Uhr Blogzeit einen neuen Eintrag, der einen speziellen Bestell-Link enthält. Über diesen Link können – durch Kunden und Neukunden aus Deutschland – zehn neue MyMail Tarife in der Basiskonfiguration zum Preis von 0,00 € / Monat anstatt 0,55 € / Monat bestellt werden. Der Sonderpreis gilt ein Jahr lang und entspricht somit einer Ersparnis von jeweils ingesamt 6,60 €.

Wer den neuen Account bestellen möchte, sollte über sportlichen Ehrgeiz verfügen. Denn nur die schnellsten zehn abgeschlossenen Bestellungen werden am Ende erfolgreich „durchkommen“ und den Sonderpreis sichern. Hierzu einige Screesnshots:

Die Bestellmaske

Nach Aufruf des speziellen Links erscheint die oben dargestellte Seite. Da zu jedem Account eine Domain gehört, muss diese noch gewählt und in den Warenkorb gelegt werden. Tipp: Einfach mit einer kostenfreien 3rd Level Domain (unterer Bereich) starten. Das ist schneller als die reguläre Whois-Prüfung und dank unbegrenzt verwaltbarer Domains im MyMail-Tarif kann die ggf. regulär gewünschte Domain später einfach nachbestellt werden.

Warenkorb

Sobald die Domain dann bestätigt worden ist, kommt man zur Warenkorb-Ansicht. Hier hilft der schnelle Klick auf den „zur kasse“ – Button, um direkt in den Bestellvorgang zu verzweigen.

Entscheidung: Neukunde oder Stammkunde?

Bitte wählen Sie im weiteren Verlauf aus, ob Sie bereits Kunde sind oder noch nicht. Der weitere Bestellvorgang fragt dann bei Stammkunden nicht erneut die bereits gespeicherten Kundendaten ab.

Für uns ist die Nutzung einer solchen Aktionscode-URL, wie wir sie veröffentlichen werden, Neuland und wir sind auf die damit verbundenen Erfahrungen gespannt. Insbesondere hoffen wir, dass – so wie in den Testläufen – keine Probleme auftreten oder Überlastungen den Spaß am „Wettrennen“ um die schnellsten Besteller vermiest.

Wer heute nicht zum Zuge kommt, kann auf Mitte April hoffen: Dann geht es mit einer anderen MyMail-Aktion weiter.

End of article

Sara Marburg

Über den Autor

Sara Marburg

Geschäftsführung (bis 11/13)

3 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz


  • Gerald
    Gerald - 6. April 2010 um 16:12 Uhr

    Ich habe wohl zu schnell gelesen und deswegen etwas nicht verstanden. Wenn man bestellt und n i c h t unter den schnellsten war müßte man dann doch regulär bezahlen, oder?
    Oder wird dann der Bestellvorgang abgebrochen (Fehlermeldung!)?
    Die dazugehörige Domain ist nicht kostenlos, richtig? (Es sei denn man nimmt eine kostenlose 3rd Level).

  • mar-e
    mar-e - 6. April 2010 um 16:29 Uhr

    Fällt eine Setup-Gebühr an?