DomainFactory Blog

DSGVO

Auf dem Weg zur DSGVO – Das neue Datenschutzrecht in der EU

Im sogenannten Trilog haben Vertreter des Parlaments, des Rates und der Kommission der EU am 17. Dezember 2015 den Text einer „Verordnung des Rates und des europäischen Parlaments zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (DSGVO)“ beschlossen. Die DSGVO ist bereits am 25. Mai 2016 in Kraft getreten, kommt jedoch erst zwei Jahre nach Inkrafttreten zur Anwendung.

Weiterlesen →
DSGVO

Heute schon an die EU-DSGVO gedacht? Der 8-Schritte-Plan, wie Sie die neue Datenschutz-Novelle als Website-Betreiber umsetzen 

Der 25. Mai 2018 ist für alle europäischen Website-Betreiber und diejenigen, die mit Daten von EU-Bürgern in Kontakt kommen, ein wichtiges Datum. Denn dann tritt die neue EU-Datenschutzreform, kurz DSGVO, in Kraft. Das Ziel der Reform: europaweit einheitliche Datenschutzbedingungen zu schaffen. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Datenschutznovelle und Tipps, wie Sie sie auf Ihrer Website umsetzen.

Weiterlesen →
SEO - Artikelbild

WordPress Blog SEO Teil 2 – So optimiert Yoast SEO Ihre WordPress Seiten

Jetzt sind wir mittendrin, um Ihren Blog SEO-tauglich zu gestalten. Im ersten Teil haben wir Ihnen vorgestellt, wie Sie einen Blog SEO-seitig aufsetzen. In diesem Teil zeigen wir Ihnen, wie Sie das bekannteste SEO-Plugin Yoast SEO so einstellen, dass Sie mit Ihrem Blog SEO optimal bei Google nutzen und besser ranken.

Weiterlesen →
Kategoriebild infos_service.png

Sicherheitswarnung: Missbrauch Ihrer Memcached-Installationen

Aktuell stellen auch wir innerhalb des GoDaddy-Netzwerks massive DDoS Angriffe fest, die über öffentlich erreichbare Memcached-Installationen realisiert werden. Hierbei wird ein bisher unbekannter Angriffsvektor nutzt. Auch bei uns ist es möglich, Memcached auf einem Manged Server zu installieren und zu nutzen. Wir bieten dafür eine direkte Installation über das Kundenmenü an. Ebenfalls auf einer JiffyBox ist es oft üblich, eine Installation zu machen. Memcached ist eigentlich dafür da, Daten im Speicher abzulegen, um Zugriffe darauf zu beschleunigen. Meist wird es im Zusammenhang mit Datenbanken eingesetzt

Weiterlesen →

WordPress SEO Teil 1 – Let’s get started: Tipps, wie Sie WordPress-Seiten SEO-gerecht einrichten

Auch wenn es eine Zeit dauert, bis sich die positiven Effekte einer Suchmaschinenoptimierung (SEO) zeigen: Sie können schon bevor Sie Google durch gute Inhalte „begeistern“, eine Menge tun. Sorgen Sie vom ersten Tag für eine gute SEO Webseite auf WordPress. Wir zeigen Ihnen in einer dreiteiligen Serie, wie es geht!

Weiterlesen →
Beitragsbild - Wie Sie mit einem WordPress Blog Geld verdienen

10 Möglichkeiten, wie Sie mit einem WordPress Blog Geld verdienen

Schon mal vorweg: Dies ist keine Anleitung, um über Nacht per Internet zum Millionär zu werden. Ob Sie trotzdem irgendwann am Strand, mit Blick auf Ihren Aston Martin sitzen und entspannt Ihr Business verfolgen – wer weiß. In diesem Artikel geht es darum, Ihnen zehn und mehr Möglichkeiten vorzustellen, wie Sie mit Ihrem WordPress Blog […]

Weiterlesen →

Phishingmails im Umlauf

Aktuell werden gefälschte E-Mails versendet, die vom Absender support@df.eu vermeintlich auf unser Webmail (Roundcube) verweisen. Diese E-Mails stammen nicht von DomainFactory.

Weiterlesen →
Artikelbild Plugins

WordPress Plugins: Installation, Deinstallation und warum regelmäßige Aktualisierungen so wichtig sind

WordPress ist ein leistungsfähiges und einfaches Content-Management-System (CMS), das Sie für die Erstellung Ihrer Webseite verwenden können. Zusätzlich zu dem Grundsystem stehen Ihnen zahlreiche Plugins zur Verfügung, über die Sie die Funktionen Ihrer Webseite erweitern können, die Benutzerfreundlichkeit verbessern und sogar Suchmaschinenoptimieren durchführen können. Kurz: Sie können Ihre Webseite flexibel und exakt nach Ihren Wünschen gestalten. Wie Sie WordPress-Plugins installieren, deinstallieren und worauf Sie dabei achten sollten, beschreiben wir in diesem Artikel.

Weiterlesen →
Updates

Neuerungen und Aktualisierungen im Oktober 2017

Im Oktober wurde ein großes Serverupdate durchgeführt, außerdem haben wir den Bestellprozess überarbeitet und auch sonst noch weitere Aktualisierungen und Verbesserungen vorgenommen:

Weiterlesen →
Lokale Suche

Wie Sie Ihre Webseite für die lokale Suche optimieren, auch wenn Sie kein Ladengeschäft haben

Die zunehmende Nutzung von Smartphones unterwegs und die damit steigende Anzahl von Suchanfragen mit „In meiner Nähe“-Keywords haben die lokale Sichtbarkeit für Unternehmen aller Größenordnungen entscheidend verändert. Was aber, wenn Ihr Unternehmen gar keine physikalische Adresse hat? Wie können Sie sich dann in den lokalen Suchergebnissen von Mitbewerbern abheben? Ist das überhaupt möglich? Einfach gesagt: Ja, ist es. In diesem Artikel sehen wir uns lokale Suchmaschinenoptimierungstaktiken (SEO) an, mit denen Ihr Unternehmen eine höhere Position in der lokalen Suche erreichen kann.

Weiterlesen →