Urban Motor: Die Motorrad-Customizer

Eigentlich ist er Literaturwissenschaftler und Marketing-Experte aus der Musikindustrie. Doch vor 11 Jahren hat Peter Dannenberg seine Agentur verkauft und ist seinem Traum gefolgt: Ohne Vorkenntnisse, dafür aber voller Leidenschaft hat er wenige Jahre später zusammen mit zwei Profis die Motorrad-Schmiede Urban Motor eröffnet.

Arbeit aus Leidenschaft

Für Peter Dannenberg zählt in erster Linie eins: Freude und Leidenschaft bei der Arbeit. Nicht nur für sich selbst, sondern für das ganz Team – und natürlich für seine Kunden.

Sein Team, das sind:

  • Er selbst als „Kosmopolit“ – kreativer Kaufmann und Visionär der Kradschmiede.
  • Henry, der „Allrounder“, oder eher: MacGyver am Schraubenzieher.
  • Ufo, der – wie sein Name schon sagt – „Überirdische“. Der Mann mit den immer ruhigen Händen.

Mit dem Customizing von alten europäischen Motorrädern hat das Team eine „Nische in der Nische“ besetzt. Denn an diese Maschinen hat sich so zuvor noch keiner gewagt.
Puristische, technisch anspruchsvolle und ästhetisch wertvolle Unikate sind das Ergebnis.

URBAN MOTOR

URBAN MOTORURBAN MOTOR

Interview über Urban Motor bei DomainFactory

Wie kam die Kradschmiede (Krad steht übrigens kurz für „Kraftrad“) aber überhaupt ins Internet? – Das wollten wir genauer wissen! Wir haben Herrn Dannenberg gefragt:

Warum haben Sie Ihr Unternehmen denn ins Internet gebracht?

Ich glaube, da bin ich eher pragmatisch. Früher hieß es „Wer nicht wirbt, der stirbt“. Heute ist es derjenige, der nicht im Web ist. Eine Webseite ist existenziell. Das Motto „Think local, act global“ habe ich damit schon fast erfüllt.

Wie haben Sie von unserem Angebot erfahren?

Über eine Agentur, mit der ich früher zusammen gearbeitet habe. Die hat gesagt: „Geh zu DomainFactory. Die sind gut. Da funktioniert alles“

Was ist Ihnen bei der Bedienung Ihres Produktes wichtig?

Halt die idiotensichere Anwendungsmöglichkeit: Dass jeder Nicht-Nerd das gebacken kriegt. Selbsterklärend, Einfachheit. Das ist wirklich gegeben.

Welche Features an Ihrem Produkt/Service schätzen Sie am meisten?

Das alles immer funktioniert. Ich bin jetzt schon 11 Jahre bei DomainFactory – oder sogar länger – und es hat immer alles funktioniert.

Wie war es früher, als Sie unsere Leistung noch nicht nutzten?

Da hatte ich Domains bei ganz verschiedenen Anbietern überall verstreut. Das war umständlich. Ich will alles aus einer Hand.

Wie genau hilft Ihnen Ihre Webpräsenz, Ihre Ziele und Träume zu verwirklichen?

In einer kleinen Nischen-Branche sind wir mittlerweile ein Global Player geworden. Die Webseite alleine ist es mitterweile aber nicht mehr: Social Media wird ja z.B. auch immer wichtiger.

Die Webseite ist das globale Spiegelbild meines Unternehmens. Die Leute sollen online und virtuell das Gefühl bekommen können, was wir anbieten, was für Leute dahinterstecken und was für ein Look & Feel und Lifestyle dahinter steht.

Vielen Dank für das interessante Interview, Herr Dannenberg!

Mit einem ManagedHosting Paket sind wir die Plattform für das Webhosting der Unternehmenspräsenz und wir freuen uns auf viele weitere Jahre mit der Kradschmiede! 🙂 Wer nun mehr über Urban Motor erfahren will, findet die Jungs auch online, unter www.urban-motor.de.

Peter Dannenberg hat dem c’t magazin ein Interview zu seinem Unternehmen, seiner Erfolgsgeschichte mit der DomainFactory und dem perfekten Hosting gegeben. Dies können Sie in der Ausgabe 12/2018 nachlesen.

Webseite urban-motor.de

Weitere Erfolgsgeschichten

Weitere Erfolgsgeschichten von DomainFactory Kunden finden Sie hier:

Tierra Colombiana – Wie die Liebe ein Stück Kolumbien nach Berlin Kreuzberg brachte
Traditionelle Gerichte, frisch zubereitete Säfte und andere kolumbianische Spezialitäten – mit dem Tierra Colombiana hat sich Esther Aguirre ihren Traum erfüllt.
Zum Blogartikel
Shrub! Keine Zusatzstoffe, viel Liebe.
Während Ihres Studiums zur Lebensmitteltechnologin stieß Hanna Schuster erstmals auf die Herstellung des Sirups „Shrub“. Sie war von dem natürlich intensiven Aroma sofort begeistert. Zurück in Deutschland versuchte sie sich selbst an der Herstellung von Shrub.
Zum Blogartikel

Anna Philipp

Über den Autor

Anna Philipp

Anna arbeitet seit 2006 bei DomainFactory. Als Social Media und Content Manager vertritt sie DF in den sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Googleplus und natürlich im DF-Blog). In ihrer Freizeit findet man Anna - sofern sie mal nicht online ist - höchstwahrscheinlich zwischen Rührschüsseln und Schneebesen am Backofen.

5 Kommentare

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz


  • Sepp
    Sepp - 24. März 2016 um 19:48 Uhr

    Sehr cool, sehe ich da auf dem ersten großen Bild eine Gummikuh? (Motorad-Insider wissen, was das ist)

    Was ich ein wenig schade finde, ist, dass man nicht mehr sieht, wer einen Blog-Beitrag verfasst hat. Sollte Anna Philipp hier mitlesen, wünsche ich Ihr frohe Ostern 🙂 . dem Rest des dF-Teams natürlich auch, ebenso wie den Jungs von URBAN MOTOR.

    • Anna
      Anna - 24. März 2016 um 21:27 Uhr

      Hallo Sepp! 🙂

      Jetzt müssen Sie aber auch erklären, was das ist! 😉

      Dass der Autor nicht mehr angezeigt wird, hängt wohl mit dem Redesign zusammen, das war aber keine Absicht. Nehmen wir natürlich wieder rein! Danke für den Hinweis!

      Und Ihnen auch wunderschöne Osterfeiertage, lieben Dank!

      • Hans
        Hans - 28. März 2016 um 05:30 Uhr

        Oha…. jetzt bin ich aber enttäuscht….

        Ich ging davon aus, dass die Bloggerin von df auch Google kann…. zwei Stichworte reichen vollkommen für Platz eins bei Google…

        😉

      • Sepp
        Sepp - 29. März 2016 um 14:25 Uhr

        Kein Problem, hier kommt die Gummikuh 😉 : https://de.wikipedia.org/wiki/Gummikuh

    • Anna
      Anna - 29. März 2016 um 14:57 Uhr

      Danke! 😉

      Der Autor wird übrigens wieder angezeigt, vielen Dank für den Hinweis. Das ist tatsächlich versehentlich mit dem Resdesign verschwunden.