Accountentsperrung via Twitter

Ein Kunde twittert:

@domainfactory könnt ihr domaingo mal „in den hintern treten“, die haben wg. nichtzahlung dicht gem8,ist aber bezahlt!

Ganz fair formuliert ist das nicht, denn zumindest bis Freitag Nachmittag war bei uns keine Zahlung der offenen Posten auf dem Kontoauszug verbucht. Aber sei’s drum. Zwei Minuten später folgt die Antwort von uns:

@xxxxxxxx sieht leider nicht so aus, dennoch erst einmal entsperrt. Alles Weitere gerne nächste Woche via E-Mail. Schönes Wochenende.

Schön, wenn man so am Samstag Morgen einen Kunden zufrieden stellen kann. 🙂

End of article

Sara Marburg

Über den Autor

Sara Marburg

Geschäftsführung (bis 11/13)

0 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz