Auf den Fersen

Nah dran ist die internationale Top-Level-Domain .net, der deutschen Länderkennung für Domainnamen, .de, den zweiten Rang in der Liste der Top-Level-Domains mit den am meisten registrierten Domainnamen streitig zu machen.

Während .de Ende Juli mit insgesamt ca. 13,8 Millionen Domains weiterhin den zweiten Platz belegt, bringt es .net inzwischen auf eine Zahl von ca. 13,3 Millionen Domains.

Unangefochten an der Spitze steht .com mit ca. 88,8 Millionen registrierten Domains, wie die TOP10 der Top-Level-Domains zeigt:

  1. .com: 88,8 Millionen
  2. .de: 13,8 Millionen
  3. .net: 13,2 Millionen
  4. .uk: 8,7 Millionen
  5. .org: 8,6 Millionen
  6. .cn: 7,2 Millionen
  7. .info: 6,8 Millionen
  8. .nl: 4,0 Millionen
  9. .eu: 3,2 Millionen
  10. biz: 2,1 Millionen

(Quelle: DENIC)

End of article

Peter Mueller

Über den Autor

Peter Mueller

Geschäftsführung (bis 11/14)

0 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz