Da lacht das Herz

Es gibt Rückmeldungen, die einfach Freude erzeugen. So in einem aktuellen Fall. Der Kunde hat hier – ohne besonderen Anlass – nach einem Anruf folgendes mitgeteilt (sinngemäß):

Immer nachdem ich eure Hotline angerufen haben bin ich gezwungen, den Kundenservice zu loben ;-).  Wie wenig Geld ich bei euch ausgebe, ist eigentlich eine Unverschämtheit. Aber als Student hat man eh nicht so viel. Jetzt muss ich meine anderen Domains von (…) zu euch umziehen. Bald… habe die Kündigungsfrist verpasst, blöd.

Vielen Dank für das Lob, welches wir – wie alle positiven Rückmeldungen als Bestätigung und Ansporn verstehen.

End of article

Sara Marburg

Über den Autor

Sara Marburg

Geschäftsführung (bis 11/13)

8 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz


  • Michael
    Michael - 16. November 2010 um 19:47 Uhr

    Mit ähnlich schlechtem Gewissen kam ich mir vor, wenn ich eure 0800er Nummer mit meinen Handy angerufen habe. Musste ich aber tun, weil ich kein Festnetz habe.

  • Michael
    Michael - 16. November 2010 um 19:48 Uhr

    Ergänzung:
    Aber dafür hab ich es wenigstens geschafft, meinen Arbeitgeber zu überzeugen bei euch Kunde zu werden.

  • Sven
    Sven - 17. November 2010 um 10:32 Uhr

    @Michael
    Tel: 089/ 55 266 230 – Die Nummer aus dem Impressum 🙂 Da ruf ich immer an, da ich auf dem Handy ne Festnetzflat hab 😛

  • TobiLei
    TobiLei - 17. November 2010 um 13:04 Uhr

    @Sven

    Aber das ist ja normalerweise egal, denn die 0800-Nummer ist auch vom Handy aus kostenfrei 🙂

    TobiLei

  • Sepp0815
    Sepp0815 - 17. November 2010 um 13:18 Uhr

    Dann muß aber dF die Telefonkosten vom Handy übernehmen oder nicht? Also ich meine bei 0800.

  • Flori
    Flori - 17. November 2010 um 14:28 Uhr

    Haha, ich hättet die Mail auch gerne wortwörtlich abdrucken können 😉

    Ich schreibe so etwas ja übrigens nur, weil ich weiß, dass bei euch tatsächlich ganz normale Menschen sitzen, die sich freuen, wenn man ihnen nettes Feedback gibt. Das wäre übrigens vermutlich anders, wenn es dieses Blog nicht gäbe. Dass ihr hier so offen und ehrlich mit euren Meinungen zu manchen Dingen umgeht, ist mehr als sympathisch. Dazu gehört auch, negatives Kundenfeedback mal an die Öffentlichkeit zu bringen und sinngemäß zu sagen: „Was wollt ihr eigentlich? Wir haben alles getan, um eure Probleme zu lösen und euch bestmöglich entgegenzukommen, und trotzdem kündigt ihr/droht mit Anwälten!“

    Ich habe selbst lange genug als Kundenbetreuer gearbeitet, um sagen zu können, dass man es manchen Leuten einfach nicht recht machen kann.

    Und aber eben auch lange genug, um zu wissen, wie sehr man im Büro sitzend jubelt, wenn sich ein Kunde mal freut! 😉

  • Frank
    Frank - 18. November 2010 um 06:42 Uhr

    @Flori, @dF
    Dass es in all den Jahren, die ich nun schon bei dF als meinem ersten und einzigen Hoster bin, auch mal Momente gab, in denen ich nicht zu 100% zufrieden war, liegt wohl in der Natur beinahe einer jeden Sache bzw. der – nicht immer sinnvoll änderbaren – Umstände. Insgesamt lässt sich aber dennoch, ohne auch nur eine Sekunde nachdenken zu müssen, sagen: „Bitte!!! Keine Kompromisse, keinen anderen Hoster!!!“

    P. S.: Wer weiß, wie sparsam ich mit Ausrufezeichen bin, weiß auch wie viel sechs davon wirklich bedeuten. 😉

    P. S.2: Ich schreibe das übrigens auch, „weil ich weiß, dass bei euch tatsächlich ganz normale Menschen sitzen, die sich freuen, wenn man ihnen nettes Feedback gibt.“ dF versteht es wirklich meisterhaft zu vermitteln, dass dem so ist.

  • Michael
    Michael - 18. November 2010 um 17:16 Uhr

    @Sven:
    Danke für den Tipp. Auch wenn sich ne Flat für mich nicht lohnt, glaub ich dass ich weniger zahle, als was dF draufzahlen muss wenn ich die 0800 anrufe.
    Bei 0180 zocken die Handy-Anbieter ja auch das 3fache vom Festnetzpreis ab.