„Die gute Schokolade“

Eine im wahrsten Sinne süße Postsendung hat uns von „Plant for the Planet“ erreicht. Bei „Plant for the Planet“ handelt es sich um eine im Jahr 2007 gegründete Schülerinitiative, der weltweit rund 100.000 Kinder aus 100 Ländern angehören. Die gemeinsamen Ziele sind die Senkung des CO2-Ausstoßes auf Null bis zum Jahr 2050, Klimagerechtigkeit und das Pflanzen von 1.000 Milliarden Bäumen.

Nun haben die „Kinder von Plant for the Planet“ eine eigene Schokolade entwickelt. Diese trägt den schönen Namen „Die gute Schokolade“ und wurde ebenso fair wie klimaneutral produiert. Als klimaneutrales Unternehmen gefällt uns das natürlich ganz besonders, weshalb wir die Idee auch in Form dieses Blogeintrages würdigen möchten. Zumal uns die eingangs erwähnte Briefsendung, der neben Infomaterialen auch eine ganze Tafel der von Chocolats Halba aus der schönen Schweiz hergestellten Schokolade beigefügt waren natürlich sehr gefreut hat.

Die Flyer liegen nun natürlich bei uns im Büro aus und die Schokolade steht für alle Kolleginnen und Kollegen zum vernascht werden bereit.

End of article

Sara Marburg

Über den Autor

Sara Marburg

Geschäftsführung (bis 11/13)

0 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz