Gewinnspiel: Advent, Advent,…

Exklusiv für unsere Blogleser gibt es wieder etwas zu gewinnen. Und zwar, passend zur Vorweihnachtszeit, drei der wirklich tollen

Adventskalender aus dem Hause Dallmayr.

Hinter 24 liebevoll gestalteten Türen warten „24 kleine Meisterstücke des Confiserie-Handwerks darauf, von ihnen entdeckt zu werden“.

Sie möchten teilnehmen und vielleicht einen der Kalender gewinnen? Dann werden Sie kreativ und erfreuen Sie sich, uns und andere Leser mit Ihrem Einfallsreichtum. 

Erstellen Sie basierend auf dem altbekannten Sprüchlein

Advent, Advent ein Lichtlein brennt.
Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,
dann steht das Christkind vor der Tür

einen kleinen und möglichst zur Weihnachtszeit passenden, mehr oder weniger stark am Original angelehnten Reim, in dem die domainfactory direkt oder indirekt vorkommt (oder es zumindest irgendwie um Hosting, Server, Administratoren, Domainnamen usw. geht).

Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 27.11.2011 um 24:00 Uhr. Die Ermittlung der drei Gewinner erfolgt dann am Montag unter allen relevanten Kommentaren, wobei je Person nur ein Kommentar verfasst werden darf und Mitarbeiter der domainfactory GmbH von der Teilnahme ausgeschlossen sind.  Wir behalten es uns vor, entweder selbst die drei schönsten Kommentare und somit Gewinner auszuwählen oder über alle oder einen vorausgewählten Teil der Sprüche das Los entscheiden zu lassen. Ein wenig Mühe kann sich also lohnen :-). Wir werden die Kalender dann direkt versenden, damit sie auf jeden Fall noch rechtzeitig zugestellt werden können.

Und nun: Viel Spaß beim kreativ sein, wir freuen uns bereits auf die Ergebnisse… 🙂

End of article

Sara Marburg

Über den Autor

Sara Marburg

Geschäftsführung (bis 11/13)

43 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz


  • Sara
    Sara - 23. November 2011 um 14:00 Uhr

    Und damit schon mal ein Kommentar da ist und niemand mehr Angst haben muss, der erste zu sein, hier mal gleich ein kleines Beispiel:

    Advent, Advent, die Homepage rennt.
    Bei einem Nutzer und auch vier.
    Denn über die Performance wachen wir.

    Oder etwas alberner:

    Advent, Advent, die Homepage brennt.
    Zählst du nun langsam noch bis vier.
    Löscht schon der Admin sie mit Bier.

    😀

  • Rick
    Rick - 23. November 2011 um 14:06 Uhr

    Uptime, Uptime ein grünes Lichtlein brennt.
    Erst 3, dann mark, dann 49, dann de,
    dann steht domainfactory vor der Tür.

  • Kristina
    Kristina - 23. November 2011 um 14:17 Uhr

    Advent, Advent der User rennt,
    Klickt so schnell er kann,
    auf eine Homepage wohl bekannt ,
    die domainfactory, so heißt sie,
    und verlost tolle Preise,
    schickt den User auf kulinarische Weihnachtsreise.

  • N.M.
    N.M. - 23. November 2011 um 14:20 Uhr

    Advent, Advent, ein Kunde weint,
    mit Gutem Grund weil sichs nicht reimt.
    Erst einer, dann zwei, dann drei, dann vier.
    Schon tröstet sie ein netter Mitarbeiter hier.

  • Holger
    Holger - 23. November 2011 um 14:35 Uhr

    Advent, Advent, ein User hat gepennt,
    df kam und half im sicher,
    da gabs unterm Tannenbaum wieder fröhliches gekicher!

  • Klaus
    Klaus - 23. November 2011 um 14:41 Uhr

    Advent, Advent, der Server rennt.
    Nicht einer, nicht zwei, nicht drei oder vier,
    gar viele sind’s bei domainFactory hier!

  • ezod
    ezod - 23. November 2011 um 15:26 Uhr

    Advent, Advent der MAHMAN rennt,
    erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,
    dann steht der Anwalt vor der Tür

  • Anni
    Anni - 23. November 2011 um 15:28 Uhr

    (Ich mache nicht beim Gewinnspiel mit, will nur reimen 😀 !)

    Permanent, permanent zahl ich keinen Cent.
    Erst Mahnstufe eins, dann zwei, dann drei, dann vier.
    Dann steht der Mahnman vor der Tuer.

  • Katie
    Katie - 23. November 2011 um 16:08 Uhr

    Advent Advent
    Es weihnachtet sehr
    nicht hier nicht dort nicht irgendwo
    sondern in der Domain Factory ho ho!

    MERRY CHRISTMAS 😉

  • Stefan B
    Stefan B - 23. November 2011 um 16:32 Uhr

    Advent, Advent viele Server laufen,
    viel Strom, viel Last, was für ein Haufen.
    Endlich Weihnachten, Zeit zum Verschnaufen.

    Advent, Advent ein Server rennt.
    doch plötzlich nur noch pennt,
    dank dF nun wieder rennt.

    Advent, Advent ein Lichtlein brennt.
    Erst Rot, dann Orange, zuletzt dann Blau.
    nutze domainFACTORY, sei schlau.

    Zwar nicht df-typisch, aber trotzdem 🙂

    Advent, Advent ein Server brennt.
    Erst einer, denn zwei, dann drei, dann vier,
    keiner merkt’s, die Techniker sind nicht hier.

  • Reseller4711
    Reseller4711 - 23. November 2011 um 16:45 Uhr

    @Anni super 🙂

  • darki
    darki - 23. November 2011 um 16:50 Uhr

    (Mitreim ohne Gewinnabsicht)

    Advent, Advent, wisst Ihr wer zur Bank bald rennt?
    Erst eine, dann zwei, dann drei, dann vier,
    soviele Rechnungen stapeln sich schon vor dessen Postfachtür.

  • Marcel
    Marcel - 23. November 2011 um 17:00 Uhr

    (Ich nehme ebenfalls nicht am Gewinnspiel teil! 🙂 )

    Leistung Leistung will ich haben, mag dafür aber keinen Cent zahlen. Erst MS1 dann MS2 nach MS3 schneit Post vom ManMahn vorbei. Und ist erst MS4 erreicht, wird’s am Ende mit dem Anwalt nicht leicht.

  • Gerald
    Gerald - 23. November 2011 um 17:07 Uhr

    Advent, Advent ich habs verpennt
    Skript-Kiddies, Hacker, Spammer, Bots
    und der ganze andere Rotz
    Wie gut daß jemand anders wacht
    bei dF am Tag und bei der Nacht

  • Andreaz
    Andreaz - 23. November 2011 um 17:31 Uhr

    Advent, Advent ein Kunde flennt.
    Erst einer, dann zwei, dann drei, dann vier,
    dann steht der Providerwechsel vor der Tür
    [natürlich zu dF ;-)]

    @Anni: Cool :))

  • Hannes Hegen
    Hannes Hegen - 23. November 2011 um 17:54 Uhr

    Moment, Moment, die Website flennt,
    der Kunde zahlt nicht, kriegt Hartz 8
    da sagt df halt: Gute Nacht!
    Der Seitenaufruf der bleibt schwarz
    der Website sagt man: So, das wars.

    In diesem Sinne: Frohe Weihnachten!

  • Lars
    Lars - 23. November 2011 um 21:49 Uhr

    Advent, Advent, ein Server brennt.
    Erst einer, dann 42, dann 1337, dann ÜBER 9000!,
    schon stehen die df-Admins vor der Tür.
    Dann stehen Sie alle geschockt vor dem Serverraum und letztlich merken sie:
    Es war alles nur ein Traum!

    ;-P

  • Sebastian
    Sebastian - 23. November 2011 um 21:57 Uhr

    Erst eins und eins, dann drei, dann vier –
    wo andernorts die Bude brennt,
    der DF-Server rennt behänd. 😉

  • Tobi
    Tobi - 23. November 2011 um 22:55 Uhr

    dF, dF die Website rennt!
    Erst Domain, dann Mail, dann MyHome, dann ManagedHosting Pro und schließlich steht der Server vor der Tür!

  • Mahnman
    Mahnman - 23. November 2011 um 23:24 Uhr

    [Außer Wertung]

    Advent, Avent der Mahnman rennt, er steht schon morgens vor der Tür, wenn du nicht zahlst die Rechnung hier. Auch im Dezember braucht ein Server Strom, das weiß nicht nur jeder Ökonom. Jetzt wünsch ich euch ne gute Zeit, mit ganz viel Glück und Gemütlichkeit! 🙂

  • Carsten
    Carsten - 24. November 2011 um 10:13 Uhr

    Advent, Advent ein Lichtlein brennt.
    Erst war es klein, man sah es kaum,
    jetzt brennt bei Domainfactory der Weihnachtsbaum!

  • Daniel Schmidt
    Daniel Schmidt - 24. November 2011 um 10:14 Uhr

    Moment, Moment der Kunde klemmt..

    Hat Server nicht, hat vehement..

    den Aktienabsprung voll verpennt!

    Was macht er nun in seiner Not?

    Erstellt eine Jiffybox und alles ist im Lot!

  • Florian
    Florian - 24. November 2011 um 10:16 Uhr

    Admin, Admin, die Jiffy rennt,
    Erst eine, dann zwei, dann drei dann vier,
    dann steht mein Cluster und `s gibt ein Bier

  • Knut Pankrath
    Knut Pankrath - 24. November 2011 um 10:26 Uhr

    Advent Advent kein Server brennt
    aus bleibt unfestliche Litanei
    bist Du bei domainfactory dabei

  • Y. und B.
    Y. und B. - 24. November 2011 um 10:39 Uhr

    (Außer Wertung)
    Advent, Advent der Mahnmen rennt,
    erst 0, dann 1, dann 2, dann 3
    dann schaut er auch bei dir vorbei!
    Und zahlst du dann nicht die OP,
    tut er dir richtig dolle weh!!!! 🙂

  • David Blaz
    David Blaz - 24. November 2011 um 11:35 Uhr

    Advent, Advent, schon wieder verpennt?
    Ein Umzug zur dF kostet doch keinen Cent.
    Ob eins, ob zwei, ob drei oder vier,
    Die Laufzeit bestimmst du selbst immer hier.

  • norbi
    norbi - 24. November 2011 um 13:15 Uhr

    ausserhalb der wertung 😉

    advent advent der blogleser pennt,
    wenn sichs reimt dann mit ach und krach,
    ziemlich schnell lieg ich vor lachen flach.

    tränen in den augen, vor lachen oder heulen,
    zum glück gibt es hier dafür keine beulen.

    mahnmann ist ein cooler typ,
    den haben alle zahlenden kunden lieb.
    er verspeist gern kunden in der nacht und
    hat sie öfter um den schlaf gebracht.

    nach seiner arbeit trinkt er viel bier,
    erst eins, dann zwei, dann drei und nummer vier.
    das vierte schafft er gerade noch,
    dann wird er wieder eingesperrt in seinem loch.

    die woche darf er immer nur einmal raus,
    das ist ihm schon ein ziemlicher graus.
    zu weihnachten wird er dann ganz eingesperrt,
    auf das sich in dieser zeit niemand beschwert.

  • Jan
    Jan - 24. November 2011 um 15:01 Uhr

    Lieber guter Weihnachtsmann,
    schau dir meine Homepage an.
    Ist sie schnell und immer da,
    kommt sie von dF – hurra!

  • Fryd
    Fryd - 24. November 2011 um 19:24 Uhr

    Geschenkt, geschenkt:
    Der Server hängt.
    Zähl‘ eins – zwei drei – vier oh verflixt,
    Da ist der Fehler schon gefixt!

  • Fryd
    Fryd - 24. November 2011 um 19:46 Uhr

    verzählt, es muss natürlich so heißen:

    Geschenkt, geschenkt:
    Der Server hängt.
    Sag do – mainfac – tory … verflixt,
    Da ist der Fehler schon gefixt!

  • Andreas Richter
    Andreas Richter - 24. November 2011 um 22:54 Uhr

    Advent, Advent, Domainfactory bekennt. Eins, zwei, drei und keine vier, tolle Weihnachtskalender verlost Ihr hier.

  • Schokolinse
    Schokolinse - 25. November 2011 um 20:32 Uhr

    Exzellent, exzellent,
    wer Domainfactory kennt
    der verhält sich intelligent
    denn das ist Hosting mit Talent!

  • Melanie
    Melanie - 25. November 2011 um 21:17 Uhr

    Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum,
    ein Kalender von df wär ein Traum,
    drum schickt mir ihn doch her,
    denn dann freu ich mich sehr 🙂

  • Nadja Hirsch
    Nadja Hirsch - 25. November 2011 um 21:36 Uhr

    Advent, Advent ein Lichtlein brennt
    und der User rennt
    und zwar zu domainfactory
    denn das ist keine Fantasy

  • Stephan M.
    Stephan M. - 26. November 2011 um 00:13 Uhr

    Advent, Advent das Rechenzentrum brennt.
    Ob Löschanlage oder Feuerwehr,
    Nächstes Jahr – da gibt’s die Server nicht mehr.

  • Achim M.
    Achim M. - 26. November 2011 um 03:06 Uhr

    Advent Advent – man glaut, das Hirn verbrennt

    Nun wurde sogar eine Firma gefunden die nichts als den Kommerz anbetet
    Und gar verlangt, dass man sie in einem Weihnachtsgedicht verewigt

    Doch erst eins, dann zwei dann drei, dann vier und statt dem Christkind steht das Gewissen in der Tür

    es zeigt dem Kapital seine Grenzen auf und wirft die Firma raus!

  • Britta
    Britta - 26. November 2011 um 16:00 Uhr

    Advent, Advent ich glaub es nicht, der Server klemmt
    wer hat hier nicht aufgepasst und womöglich gepennt
    wahrscheinlich der Admin den hier keiner kennt
    bleibt geduldig und auf der Hut
    bald ist Weihnachten, noch 4 Wochen und alles wird gut

  • Elke
    Elke - 26. November 2011 um 21:18 Uhr

    Admin, Admin zum Server rennt.
    Erst ein, dann aus, Daten rein, dann raus,
    dann steht der Chef schon in der Tür.
    Und wenn das letzte Lichtlein brennt,
    gibts weihnachtsfrei, so wie ersehnt.

  • killerbees19
    killerbees19 - 26. November 2011 um 23:50 Uhr

    Jiffy, Jiffy, die Box rennt!
    Erst eins, dann zwei, CL3 und vier,
    schon steht Weihnacht‘ vor der Tür.

  • mar-e
    mar-e - 27. November 2011 um 23:55 Uhr

    In Annis Gedicht steht zum Schluß der Mahnman vor der Tür und ich habe mich gefragt, wie ein Happyend dafür ausehen könnte.

    […] dann steht der Mahnman vor der Tür

    Ich leg‘ die Blätter auf den Tisch,
    erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,
    die Rechnungen, ganz bang wird mir.

    Moment, Moment, der Mahnmann spricht,
    zur Weihnachtszeit, da mahn ich nicht,
    ich bin doch nicht ein böser Wicht.
    Ich komm‘ nur wegen dem Gedicht.

    ( Er fängt dann wild zu dichten an,
    ihr glaubt nicht, wie der dichten kann,
    er spricht von Schuldnerhilfsprogramm,
    er nimmt mir völlig meine Gram. )

  • Michaela
    Michaela - 26. November 2016 um 23:51 Uhr

    Advent, Advent der Server klemmt
    Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,
    dann hilft domainfactory dir wieder auf alle vier!

    • Anna
      Anna - 28. November 2016 um 10:51 Uhr

      Hallo Michaela,

      dieses Gewinnspiel ist aus 2011, wir haben Ihren Kommentar aber in das diesjährige genommen und Ihnen einen Adventskalender geschickt: https://www.df.eu/blog/advent-app/