Neue .de-Domains am 12.01.2011

Wie die DENIC gestern bekannt gegeben hat, werden am 12.01.2011 ab 10:00 Uhr (MEZ) in mehreren Zeitblöcken neue .de-Domains eingeführt, die bisher aufgrund einstweiliger Verfügungen nicht verfügbar waren. Konkret handelt es sich um folgende Internetadressen:

dw.de, e.de, f.de, g.de, hr.de, sr.de, x.de, y.de, z.de

Die Vergabe erfolgt direkt durch die DENIC nach dem Motto „First come. First served.“ (auf deutsch auch „Windhund-Prinzip“ genannt), wobei jedoch ein besonderes Verfahren angewendet wird. So steht für jede der o.g. Domainnamen eine eigene Faxnummer zur Verfügung und Registrierungsversuche sind nur über eben diese Faxnummern, welche am 12.01.2011 jeweils für 30 Minuten geschaltet sein werden, möglich.

Die vollständige Liste sieht dabei wie folgt aus (alle Angaben ohne Gewähr):

Domain | Uhrzeit | Faxnummer
dw.de | 10:00 – 10:30 | +49 69 24248559
e.de | 10:30 – 11:00| +49 69 24248603
f.de | 11:00 – 11:30| +49 69 24248736
g.de | 11:30 – 12:00| +49 69 24005984
hr.de | 12:00 – 12:30| +49 69 24005985
sr.de | 12:30 – 13:00| +49 69 24005986
x.de |13:00 – 13:30| +49 69 24005988
y.de | 13:30 – 14:00| +49 69 24005989
z.de | 14:00 – 14:30 | +49 69 24005990

Registrierungsversuche sind für jede der Domains nur im jeweils genannten Zeitfenster möglich. Dabei ist ausschließlich das von der DENIC unter www.denic.de/domains/allgemeine-informationen/registrierung-kurzdomains.html bereitgestellte Formular zu verwenden. Auf dieser Webseite finden sich auch weitere Informationen zum Ablauf. Alleine diese sind für Interessenten maßgeblich.

Wer also sein Glück versuchen möchte, kann dies gerne tun. Wobei zu bedenken ist, dass die Erfolgschance sehr gering sein wird und zudem vielleicht bei der DENIC erfolglos gebliebene „Markeninhaber“ ihr „Glück“ noch einmal beim zukünftigen Domaininhaber versuchen möchten. Die damit verbundenen Risiken und Kosten sollte man also vorsorglich abwägen bzw. sich ggf. rechtlich beraten lassen.

End of article

Sara Marburg

Über den Autor

Sara Marburg

Geschäftsführung (bis 11/13)

1 Kommentar

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz


  • medialis
    medialis - 16. Dezember 2010 um 11:05 Uhr

    Das sind keine Third-Level Domains. Man kann nicht für 30 Minuten ***.x.de bestellen sondern die Domain „www.x.de“