www.df.eu mit neuer Startseite

Einigen ist es sicher schon aufgefallen: Vor Kurzem haben wir den Header unserer Webseite aufgefrischt. Jetzt war dann auch die Startseite dran: Sie ist wieder länger geworden – mittlerweile gilt ja nicht mehr die Devise „Nutzer scrollen nicht“. Mit den kleinen Bildschirmen der Smartphones hat sich dieses Nutzerverhalten grundlegend geändert.

Der DomainCheck ist jetzt auf voller Breite unter den Bannern platziert und der Abschnitt „Welches Produkt ist das richtige für mich?“ hilft, eine erste grobe Auswahl zu treffen. Die News verstecken sich jetzt zudem nicht mehr hinter einem Tab sondern sind direkt unten auf der Seite integriert. Wir hoffen, es gefällt und sind auf Ihr Feedback gespannt.

Zur Startseite

End of article

Jasmin

Über den Autor

Jasmin

Senior Website Manager

8 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz


  • jochen
    jochen - 18. November 2014 um 09:04 Uhr

    Schön geworden! =)

  • Frank Stachowitz
    Frank Stachowitz - 18. November 2014 um 11:28 Uhr

    So schön die Startseite auch sein mag, das Menü im Kundenbackend ist dafür umso schrecklicher. Hier sollten auch Veränderungen angegangen werden. Die Menüpunkte sind viel zu klein und unübersichtlich.

  • Wagneroly
    Wagneroly - 18. November 2014 um 12:00 Uhr

    Der Bitte um eine Überarbeitung des Menüs im Kunden-Backend schließe ich mich lebhaft an. Die Größe der Menüpunkte stört mich weniger (sie kann ich ja bei Bedarf einfach auf dem Bildschirm vergrößern), doch die meiner Meinung nach vollkommen unzusammenhängende Anordnung der Menüpunkte erschwert das Arbeiten immer wieder unnötig. Das hat mich schon immer gestört und zugleich sehr gewundert, da sich zumindest ein guter Teil der Punkte thematisch recht einfach gruppieren ließe.

  • Anna
    Anna - 18. November 2014 um 12:20 Uhr

    Danke für Ihr Feedback zum Kundenmenü, das geben wir gerne intern weiter.

  • Marcus
    Marcus - 18. November 2014 um 16:24 Uhr

    Die neue Startseite ist echt gut gelungen, auch ich würde mich jedoch über eine Bearbeitung des Kundenbackends freuen….

  • Björn
    Björn - 19. November 2014 um 08:12 Uhr

    Schließe mich dem Wunsch nach einer Überarbeitung des Backends an, das geht sicherlich übersichtlicher …

  • Lauritz
    Lauritz - 20. November 2014 um 06:14 Uhr

    Die Menge der Informationen auf der Startseite finde ich grenzwertig. Weniger wäre da eventuell mehr. Belustigt hat mich der Slogan „Wir beraten Sie. Kostenfrei und unverbindlich!“. Unverbindlich für wen? Ich lasse mich also beraten, und danach gilt von all dem nichts mehr, weil es ja eine unverbindliche Beratung war? Sie werden zugeben müssen, dass der Slogan zumindest missverständlich ist, um es freundlich auszudrücken.

    Eine Überarbeitung des Kundenmenüs fände ich ebenfalls sehr begrüßenswert und dringend notwendig. Es überzeugt zwar mit der Fülle der Einstellungsmöglichkeiten, doch die Anordnung der einzelnen Menüpunkte erscheint vollkommen willkürlich, nicht nachvollziehbar und damit in keiner Weise intuitiv. Wie einer meiner Vorredner denke ich jedoch, dass eine thematisch konsistente Hierarchisierung der Einstellungen relativ einfach machbar sollte, also keine größeren Umbauarbeiten im Unterbau erfordern sollte.