Bericht vom TYPO3camp München 2010

Vom 10.09. bis zum 12.09.2010 fand in München das (für uns) lokale TYPO3camp Munich statt, bei dem sich natürlich alles um das namensgebende OpenSource Content Management System TYPO3 drehte.

Wie bereits im Vorfeld hier im Blog berichtet, haben wir das TYPO3 camp in München mit zwei Premium-Sponsorships unterstützt – zum einen allgemein mit unseren bekannten domainFACTORY-Produkten, zum anderen mit JiffyBox, unserem neuen Cloud-Angebot.

Neben dem Sponsoring waren wir auch persönlich mit einem kleinen Team vor Ort, um den ein oder anderen Blog-Leser und/oder Kunden persönlich kennenlernen zu können und für weitergehende Informationen zu domainFACTORY und JiffyBox zur Verfügung zu stehen.

Und nach einigen Anlaufschwierigkeiten waren wir am zweiten Tag dann auch mit einem kleinen Infostand vertreten: Die eigentlich für spätestens am Freitag eintreffend erwartete Messetheke wurde vom Anbieter bedauerlicherweise an eine falsche Postleitzahl versendet und hing daraufhin im UPS-Versandzentrum in Wiesbaden fest – ohne Aussicht auf rechtzeitige Lieferung für den Samstag. Erfreulicherweise hat der Hersteller der Theke auf seinen Fehler jedoch schnell reagiert und noch am Freitagabend eine zweite Theke auf den Weg bringen können. Aufgrund der erst mittäglichen Zustellung kam die Express-Sendung zwar für den Samstag zu spät, am Sonntag konnten wir uns dann jedoch mit unserem Infostand auf dem TYPO3camp präsentieren. Und das optisch durchaus ansprechend, wie wir meinen (siehe Bilder) 🙂

Das TYPO3camp war mit ca. 120 Teilnehmern sehr gut besucht und unserem Eindruck nach ein voller Erfolg. Die Teilnehmer konnten über zwei Tage hinweg interessante Vorträge rund um TYPO3 verfolgen und selbst gestalten sowie mit anderen Anwendern Erfahrungen austauschen, Ideen sammeln und sich inspirieren lassen. Gerade das Konzept, das TYPO3camp als Barcamp zu organisieren, trägt dabei viel zur spannenden Dynamik der Veranstaltung bei. Auch das Wetter spielte mit und sorgte mit wolkenlosem Himmel und warmen Temperaturen über das gesamte Wochenende für eine angenehme Gesprächsatmosphäre auch auf der Terrasse des Veranstaltungsgeländes.

Auch aus unserer Sicht war das Sponsoring und die Teilnahme am diesjährigen TYPO3camp in München ein voller Erfolg. Da wir zum einen bereits seit Jahren für unsere eigene Webseite auf das TYPO3-CMS setzen, war unser Beitrag in Form des Sponsorings eine gute Möglichkeit, der TYPO3-Community etwas zurückzugeben. Zum anderen konnten wir durch unsere persönliche Präsenz einige interessante und angenehme Gespräche führen, sowohl mit bestehenden Kunden als auch solchen Teilnehmern, die es hoffentlich bald werden 😉

Wir freuen uns jedenfalls bereits auf die kommende TYPO3-Konferenz T3CON in Frankfurt vom 30.09. bis 02.10.2010! Auch dort werden wir sowohl als Sponsor als auch persönlich vertreten sein.

End of article

Peter Mueller

Über den Autor

Peter Mueller

Geschäftsführung (bis 11/14)

7 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz


  • Peter
    Peter - 15. September 2010 um 14:10 Uhr

    Im Namen des Orga Teams möchte ich mich nochmal für das Sponsoring des TYPO3camps Munich 2010 bedanken. Auch aus unserer Sicht war das Camp ein voller Erfolg. Die bisherige positive bis überschwängliche Resonanz wird uns sicher motivieren, auch nächstes Jahr wieder ein TYPO3camp in München auf die Beine zu stellen. Und vielleicht sind dann ja auch df und JiffyBox wieder mit an Board!

  • Alex Bailey
    Alex Bailey - 15. September 2010 um 14:26 Uhr

    Danke an die Orga’s war ne super Arbeit 🙂
    Waren wirklich ein paar sehr interessante Vorträge dabei und werde wohl nächstes Jahr wieder dabei sein. Grüße an die T3 Community und bis zum nächsten Jahr 🙂

  • Manu
    Manu - 15. September 2010 um 14:45 Uhr

    Danke auch von meiner Seite für das Sponsoring. Solche Camps sind sicherlich einer von mehreren Motoren, welche die Weiterentwicklung von solchen Open-Source-Projekten mitantreiben. Ich freu mich schon jetzt aufs kommende Jahr. 🙂

  • Ralf Merz
    Ralf Merz - 15. September 2010 um 15:20 Uhr

    Als TYPO3 Entwickler und euer Kunde habe ich mich sehr gefreut, dass die Domainfactory aktive an einem TYPO3 Event teilnimmt, ja, dieses sogar sponsort! Danke!

    Vielen Dank auch hier nochmal ans Orga-Team.

    Bis zum nächsten Mal!
    Viele Grüße
    (auch von meiner #t3quetsche) 🙂

  • Steve
    Steve - 15. September 2010 um 15:37 Uhr

    Schöner Bericht! Werde nächstes Mal auch dabei sein, hoffentlich.
    Warum sind denn die Gesichter teilweise verpixelt?

  • Peter
    Peter - 16. September 2010 um 09:12 Uhr

    @Steve: Wir verpixeln Gesichter zur Wahrung der Persönlichkeitsrechte – schließlich liegt in vielen Fällen nicht unbedingt eine Einwilligung der fotografierten Personen vor.