Die besten Domainendungen für kleine Unternehmen und Selbstständige

Für Unternehmer ist die eigene Internetpräsenz wichtig. Sie informieren damit potenzielle Kunden über die angebotenen Produkte und Dienstleistungen und bieten eine schnelle Möglichkeit zur Kontaktaufnahme. Eine professionelle Website spielt für die Kundengewinnung eine entscheidende Rolle. Der Domainname inklusive Domainendung stellt ein zentrales Instrument für die Außendarstellung dar. Lernen Sie jetzt die besten Domainendungen für KMU und Selbstständige kennen und heben Sie sich mit Ihrem Angebot von der Konkurrenz ab.

Top-Level-Domains für Unternehmen im DACH-Raum

Eine Internetadresse wie zum Beispiel hosteurope.de setzt sich aus dem Domainnamen (hosteurope) und der Domainendung (.de) zusammen. Für Deutschland ist die .de-Endung die länderspezifische Top-Level-Domain (TLD), sie wird von der DENIC verwaltet. Mit über 16 Millionen registrierten Domains sind hier viele Namen bereits vergeben und stehen – wenn überhaupt – nur zu hohen Preisen zum Verkauf.

Die Verfügbarkeit Ihrer Wunsch-Domain prüfen Sie mit dem Domain-Check. Alternativ gibt es unterschiedliche generische TLDs, die sich ideal für Ihr Unternehmen eignen können.

❗ Hinweis: Ist der Wunsch-Domainname mit .de-Endung besetzt, können Sie stattdessen auf allgemeine gTLD-Endungen (generic TLDs) ausweichen und müssen sich nicht einen weniger gut passenden Namen für Ihre Website überlegen. Die generischen Top-Level-Domains sind für kein Land spezifisch.

.download für Download-Center

Potenzielle Seitenbesucher erwarten bei Domains mit der Endung .download Angebote zum Herunterladen. Sie ist die richtige Wahl, wenn Sie auf Ihrer Website zum Beispiel Anwendungen, E-Books oder Anleitungen zum Download anbieten. Die gTLD nutzen derzeit hauptsächlich Unternehmen aus den USA, gefolgt von Panama, Deutschland und Indien. Unter .download sind bisher etwa 7.000 Domains registriert.

.software für Softwareanbieter

Handelt es sich bei Ihren Produkten um Software, kennzeichnen Sie das am besten direkt mit der TLD .software. Für diese sind bisher rund 16.000 Domains registriert.

.marketing für Werbetreibende

Sie sind in der Werbebranche aktiv? Mit der Domainendung .marketing verdeutlichen Sie das allen potenziellen Kunden, noch bevor diese in den Suchergebnissen auf den Link zu Ihrer Website klicken. Es sind derzeit knapp 25.000 Domains registriert.

.digital für alle Unternehmen mit digitalen Angeboten

Für die generische Top-Level-Domain .digital wurden schon mehr als 50.000 Domainnamen registriert. Haben Sie ein kleines Unternehmen im Bereich der Digitaltechnik, wird Ihre Website mit dieser Domainendung zum idealen Aushängeschild für Ihre Dienstleistungen.

.gmbh für offiziell registrierte Unternehmen

Im Internet spielt Vertrauen eine besonders große Rolle. Eine professionell aussehende Website kann zu einem unseriösen Anbieter gehören. Die TLD .gmbh dürfen nur offiziell registrierte Unternehmen nutzen – das stärkt die Glaubwürdigkeit. Der Name beschreibt, um welche Rechtsform es sich bei dem Unternehmen handelt. Mehr als 20.000 Domains sind registriert.

.courses für Anbieter von Online-Kursen

Viele der rund 2.500 Domains der gTLD .courses sind für die Open Universities Australia (OUA) registriert und dienen zur Werbung für Online-Kurse. OUA ist ein Non-Profit-Unternehmen und im Besitz von sieben großen Universitäten in Australien. Sie können einen Domainnamen mit der Domainendung registrieren und Ihre Kurse online bewerben. Die gTLD lohnt sich unter anderem für Berufsschulen, Schulen und Angebote zur beruflichen Weiterbildung. Sie eignet sich auch für alle, die Zertifizierungen anbieten. Wählen Sie die Domainendung für Ihre Kurs- und Weiterbildungsangebote. 

Ähnlich verhält es sich mit .coach. Ob Burn-out-Coach oder Fitnesstrainer: Die gTLDs suggeriert den potenziellen Kunden unmittelbar den angebotenen Service – und ist einen Klick wert.

.cafe ist die perfekte Domainendung für Cafés

Für Besitzer eines Cafés ist die Endung .cafe ideal. Potenzielle Seitenbesucher wissen schon vor dem Klick, worum es geht und was sie erwarten können. Wählen Sie diese Domainendung, wenn Sie ein eigenes Café betreiben oder passende Produkte liefern. Bisher wurden rund 15.000 Domains registriert. Ähnliche gTLDs sind .coffee, .restaurant und .food.

Mit .design erreichen Kreative weltweit neue Kunden

Designer möchten ihr Können der ganzen Welt präsentieren, eine länderspezifische Domainendung würde die potenzielle Zielgruppe einschränken. Mit einer Website mit der Endung .domain demonstrieren unter anderem Innendesigner, Webdesigner und Modedesign ihre Werke online einem großen Publikum.

.email für seriöse E-Mail-Adressen

Für kleine Unternehmen und Selbstständige ist eine professionelle Außendarstellung wichtig. Eine E-Mail-Adresse bei Anbietern wie GMX oder Web.de wirkt unseriös und sollte nur für den Privatgebrauch genutzt werden. Die perfekte Lösung für alle, die noch keine Website haben: Sie legen den ersten Baustein für Ihren Auftritt im Internet und investieren in eine professionelle E-Mail-Adresse.

Die .email-Endung eignet sich besonders gut, wenn Sie einen E-Mail-Dienst anbieten. Sie können diese auch für eigene E-Mail-Adressen verwenden und den Namen Ihres Unternehmens mit der .email-Endung registrieren. Eine E-Mail-Adresse sieht dann zum Beispiel so aus: info@dachdecker-mueller.email. Mehr als 100.000 Domains mit der Domainendung sind registriert.

Viele weitere gTLDs wie .wiki für Informationsportale und .website für Dienstleister aus dem Bereich Webentwicklung und Webdesign stehen zur Auswahl.

Zusammenfassung

Unter der länderspezifischen TLD .de sind bereits sehr viele Domainnamen besetzt. Die Alternative sind generische TLDs, die nicht an ein Land gebunden sind. Diese wählen Sie am besten so aus, dass schon der Domainname zusammen mit der Domainendung die potenziellen Seitenbesucher darüber informiert, was sie erwartet. Gehen Sie jetzt mit unserem Domain-Check auf die Suche!

Abbildung - Was ist die richtige Domain für mein Business? Tipps von unseren Best-Practive-Beratern – kostenlos und unverbindlich! 089-998-288 031 (Mo – Fr 7 – 22, Sa + So 9 – 17)

End of article

DomainFactory

Über den Autor

DomainFactory

Als Qualitätsanbieter überzeugen wir mit HighEnd-Technologie und umfassenden Serviceleistungen. Mit mehr als 1,3 Millionen verwalteten Domainnamen gehören wir zu den größten Webhosting-Unternehmen im deutschsprachigen Raum.

0 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz