Grippewelle im Kundenservice

Leider kursiert eine Grippewelle, die einige Kolleginnen und Kollegen erwischt hat:
Weit über die Hälfte der MitarbeiterInnen aus dem Kundenservice ist krank, weshalb es zu längeren Antwortzeiten kommen kann.

Selbstverständlich tun wir unser Bestes, alle Anfragen so schnell wie möglich entgegennehmen und bearbeiten zu können. Dennoch möchten wir um Ihr Verständnis bitten, wenn Sie etwas länger als gewohnt auf eine Antwort warten müssen.

An alle Kolleginnen und Kollegen, die krank sind: Das ganze dF-Team wünscht euch gute Besserung!

UPDATE vom 3. Februar 2013:

Leider hat die Grippewelle nun noch mehr Kolleginnen und Kollegen erwischt. Wir sind nun so unterbesetzt, dass wir unsere Hotline heute ab 20 Uhr schließen müssen. Wir bitten vielmals um Verständnis dafür!

UPDATE vom 4. Februar 2013:

Auch heute und morgen (4.2.2015 und 5.2.2015) müssen wir die Hotline wieder um 20 Uhr schließen, da wir noch immer sehr unterbesetzt sind. Wir hoffen weiter auf Ihr Verständnis!

End of article

Anna Philipp

Über den Autor

Anna Philipp

Anna arbeitet seit 2006 bei DomainFactory. Als Social Media und Content Manager vertritt sie DF in den sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Googleplus und natürlich im DF-Blog). In ihrer Freizeit findet man Anna - sofern sie mal nicht online ist - höchstwahrscheinlich zwischen Rührschüsseln und Schneebesen am Backofen.

10 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz


  • Hans
    Hans - 2. Februar 2015 um 09:56 Uhr

    Gute Besserung!

    • Anna
      Anna - 2. Februar 2015 um 10:31 Uhr

      Danke schön von allen, die es erwischt hat! 🙂

  • Sepp
    Sepp - 2. Februar 2015 um 10:52 Uhr

    Gute Besserung und bleiben Sie gesund, Anna 🙂

    Viele Grüße,
    Sepp

    • Anna
      Anna - 2. Februar 2015 um 11:09 Uhr

      Ich gebe mir Mühe – irgendwer muss ja da sein um zu posten, dass die anderen krank sind 😉
      Danke für die guten Wünsche an die Kolleginnen/Kollegen! 🙂

  • Peter
    Peter - 2. Februar 2015 um 13:02 Uhr

    Deshalb hatte ich letzte Woche den Eindruck, der Tonfall des telefonischen Kundendiensts war ungewöhnlich „verschnupft“.

    • Anna
      Anna - 3. Februar 2015 um 08:29 Uhr

      Hoffe, er war dennoch hilfreich?

  • Mac
    Mac - 3. Februar 2015 um 12:05 Uhr

    Gute Besserung an alle Leidenden.

  • Carsten Witt
    Carsten Witt - 3. Februar 2015 um 12:14 Uhr

    Na denn, ich wünsche allseits gute Besserung!

  • Anna
    Anna - 3. Februar 2015 um 12:36 Uhr

    Danke für Ihre guten Wünsche! 🙂

  • Björn
    Björn - 4. Februar 2015 um 00:37 Uhr

    Gute Besserung!