Nibelungentee: Vom Praxistest zum Erfolg

Was die Brüder Jörg und Daniel Frödtert im Spätsommer 2004 nur als Praxistest angedacht hatten, wurde im Lauf der Zeit zu einem erfolgreichen Unternehmen: Seit über zehn Jahren steht der Online-Teehandel Nibelungentee nun für Qualität und Vielfalt. Und wir als Provider des Online-Shops freuen uns, hier die Erfolgsgeschichte von Nibelungentee veröffentlichen zu dürfen.

Über Nibelungentee

Statt Online-Shops nur zu konzipieren, wollten die beiden Brüder und Inhaber der Full-Service-Agentur internet-connect Jörg und Daniel Frödtert einen echten Online-Handel zunächst nur als Praxistest betreiben.
Beide waren sich einig, dass es ein Teehandel sein sollte, und auch der Name war gleich vergeben: 2002 wurden in der Nibelungenstadt Worms, wo das Unternehmen seinen Sitz hat, die Nibelungen-Festspiele wiederbelebt. Für die beiden Wormser stand der Name „Nibelungentee“ damit fest, der heute von vielen Kunden mit hervorragender Qualität in Verbindung gebracht wird: Weit über ein Drittel der Käufer sind Stammkunden.

Während der Shop im Jahr 2004 mit 50 Teesorten noch übersichtlich startete, konnte die Artikelzahl bei der ersten Neugestaltung der Webseite zwei Jahre später verzehnfacht werden. 2010 stand bereits eine Auswahl aus über 3000 Produkten für die Kunden zur Verfügung.

Die neuen Teesorten »Siegfrieds Leidenschaft«, »Kriemhilds Versuchung«, »Hagens Geheimnis«, »Brunhilds Sehnsucht«, »Gunters Verlangen« und »Etzels Verführung« im Sonderdesign, die 2011 eingeführt wurden, kamen so gut an, dass Nibelungentee noch mehr Kunden gewann und das Angebot daher 2012 um edel aufgemachte Geschenksets erweiterte.
Bald reichte der Lagerraum nicht mehr aus, sodass ein Umzug anstand: In computergesteuerter Ordnung werden nun die mittlerweile über 1000 Teesorten in Schmuckdosen in baumhohen Regalen auf über 500 Quadratmetern gelagert.

Nibelungentee - Lager

Nibelungentee bei domainFACTORY

Bereits von Anfang an wird die Webseite auf den Servern von domainFACTORY verwaltet.

Ein ManagedServer bietet dabei die optimalen Leistungen für den Online-Shop und ist gemeinsam mit Nibelungentee gewachsen: Zunächst gestartet auf einem kleineren Servertarif, konnte Nibelungentee sukzessiv bei Bedarf auf stärkere Server umziehen und Leistungen wie z.B. eine SSD-Festplatte für die Datenbank einfach hinzubuchen. Für Serversicherheit und eine zuverlässig schnelle Netzwerkanbindung sorgt dabei domainFACTORY. Mit dem Premium VIP Individual Service steht ein fester, persönlicher Ansprechpartner immer gern für die beiden Inhaber zur Beantwortung aller Fragen rund um das Hosting bei uns zur Verfügung.

Webseite nibelungentee.de

Das Gesamtpaket aus einem umfangreichem Sortiment, dem starken Fokus auf Kundenzufriedenheit und guter Technik zahlt sich aus: So gibt es neben viel Lob für das umfassende Angebot viele sehr gute Bewertungen der Kunden für die Zuverlässigkeit, leichte Bedienbarkeit und Übersichtlichkeit der Website, den reibungslosen Versand, die Qualität der angebotenen Waren und den erstklassigen Service.

Die Webseite von Nibelungentee finden Sie hier: www.nibelungentee.de

Weitere Erfolgsgeschichten

Weitere Erfolgsgeschichten von domainFACTORY Kunden finden Sie hier:

Shrub! Keine Zusatzstoffe, viel Liebe.
Während Ihres Studiums zur Lebensmitteltechnologin stieß Hanna Schuster erstmals auf die Herstellung des Sirups „Shrub“. Sie war von dem natürlich intensiven Aroma sofort begeistert. Zurück in Deutschland versuchte sie sich selbst an der Herstellung von Shrub.
Zum Blogartikel
WARE FREUDE: Handgefertigte Unikate, perfekte Geschenke
WARE FREUDE ist eine Münchner Marke, die für handwerkliche Produkte und Regionalität steht. Das teilweise bayerisch angehauchte Sortiment umfasst Geschenke aus Holz und Stoff: Türschilder, Notizbrettln, Schlüsselstellen, Shirts mit allerlei Getier, Grußkarten und vieles mehr.
Zum Blogartikel

End of article

Anna Philipp

Über den Autor

Anna Philipp

10 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz


  • Stefan Neisemeier
    Stefan Neisemeier - 9. September 2015 um 09:05 Uhr

    Eine wunderbare Erfolgsgeschichte!
    Weiter so Familie Frödtert.

  • Karlheinz Büscher
    Karlheinz Büscher - 9. September 2015 um 14:21 Uhr

    Wir sind gerade dabei den http://www.tragetaschenmarkt.de auf ein neues mobil-fähiges Outfit umzustellen. Euer Shop ist eine wertvolle Hilfe, sieht man doch wie stark mega-menues die Bedienung vereinfachen.

  • Frank
    Frank - 16. Oktober 2015 um 13:22 Uhr

    Gibt tatsächlich einige Beispiele, wo aus Projekten, die eher für Tests etc. konzipiert waren, echte Projekte wurden. Wobei das hier ein besonders schönes Beispiel darstellt. Wobei noch mehr Hintergrundinformationen bereichernd gewesen wären. Wobei ich persönlich vor allem mit der JiffyBox happy bin 🙂

  • Anonymous
    Anonymous - 13. Januar 2016 um 11:38 Uhr

    Finde es super, dass es einen speziellen Online-Shop für Tee gibt. Schöne Seite, ist gut gelungen. Werde auf jeden Fall mal von hier bestellen. 🙂

  • Tore
    Tore - 8. März 2017 um 09:00 Uhr

    So eine ähnliche Geschichte habe ich vor einigen Jahren auch von einem Professor der mit Tee in Großmengen aus einem Projekt ein großes Unternehmen aufgebaut hat gelesen.
    Sehr spannend und auf viele Produkte anwendbar.

  • Probox
    Probox - 3. Mai 2017 um 17:14 Uhr

    Ich kann die Teesorten von nibelungentee nur empfehlen!
    Gutes Sortiment, guter Service und vor allem feine Qualität.

    Ich schließe mich an, weiter so!

  • Anne
    Anne - 25. Juli 2017 um 10:37 Uhr

    Ich persönlich bin großer Fan von Tee und trinke eigentlich jeden Tag mindestens eine Kanne.
    Die Auswahl bei Nibelungentee ist wirklich gigantisch

  • Hartmut
    Hartmut - 31. Juli 2017 um 09:32 Uhr

    Das ist ein schönes Beispiel wie aus einer Idee ein solides Unternehmen entstehen kann.
    Wichtig ist hier immer, dass man die Idee fachlich beherrscht und wirtschaften kann.
    So kann aus jeder Idee etwas großes entstehen.

  • Alex: Elite-Unis versus anderer Hochschultypen
    Alex: Elite-Unis versus anderer Hochschultypen - 24. Dezember 2018 um 10:04 Uhr

    eine tolle Geschichte!

  • Maria Hausert
    Maria Hausert - 14. März 2019 um 18:16 Uhr

    Dass es einen Nibelungen Tee gibt, war mir bisher neu. Aber es klingt sehr interessant 😉 Da könnte eine SEO Agentur in Bielefeld helfen, wie zum Beispiel https://www.seomatik.de/seo-agentur-bielefeld/, die sind echt zu empfehlen.