Shrub! Keine Zusatzstoffe, viel Liebe.

Während eines Auslandssemesters in Pennsylvania (USA) stieß Hanna Schuster vor sieben Jahren erstmals auf „Shrub“. Die experimentierfreudige Studentin war beim Probieren dieses Fruchtsirups auf Essigbasis von der Geschmacksexplosion auf der Zunge begeistert. Der intensive, aber trotzdem natürliche Geschmack des Sirups überzeugten sie nachhaltig. Zurück in Deutschland tüftelte sie zusammen mit ihrer Mutter Gabriele am ersten deutschen Shrub Rezept.

Shrub Manufaktur Showroom

Über Shrub!

Shrub! – das ist Fruchtsirup aus nur drei Zutaten: Früchte, Bio-Apfelessig und Zucker. Mittlerweile stellt der Familienbetrieb Shrub! in einer gläsernen Manufaktur im Herzen des Steigerwalds in über 20 verschiedenen Geschmacksrichtungen her. Hier dürfen Kunden auch gerne vorbeikommen und sich durch das gesamte Shrub-Sortiment probieren. Dank des 200 Jahre alten, traditionellen Rezeptes kann bei der Herstellung des außergewöhnlichen Sirups völlig auf Zusatzstoffe verzichtet werden.

  ShrubManufakturShowroomShrub Manufaktur Showroom ShrubManufakturShowroom

Verwendung

Shrub! ist unglaublich vielseitig und kann sowohl zum Trinken als auch in der Küche verwendet werden. Als Getränkesirup hat Shrub! gerade in der Rubrik „alkoholfreie Sommergetränke“ im Genussmagazin Selection den ersten Platz belegt. Besonders gut geeignet sind hier die Sorten Shrub! Ingwer, Shrub! Rosmarin und Shrub! Himbeere. Für fruchtig, frische Salatdressings empfiehlt Hanna Schuster Shrub! Schwarze Johannisbeere, Shrub! Heidelbeer-Himbeere oder Shrub! Quitte.

Shrub! – online

Um Shrub! für ein breites Publikum zugänglich zu machen ist das Betreiben einer Homepage enorm wichtig für die Schusters. So können die unterschiedlichen Shrubs auch über ihren kleinen Online-Shop bestellt werden, ein Angebot, das immer mehr genutzt wird. Daneben ist Shrub! auch in vielen kleinen Feinkost- und Hofläden erhältlich, die ebenfalls auf der Homepage aufgelistet sind.

Die Webseite wird von Anfang an bei DomainFactory gehostet und nutzt ein ManagedHosting Premium Paket. Gerade für den Online-Shop ist dieser Tarif in Verbindung mit einem SSL-Zertifikat ideal.

Für uns ist DomainFactory beste Wahl, weil man auch für einen günstigen Preis ein starkes Webhosting-Paket bekommt, das auch für ein kleines Unternehmen bezahlbar ist. Ein besonderes Highlight war, als wir mal ein Backup brauchten: Die Technik hatte uns tatsächlich mitten in der Nacht innerhalb von 10 Minuten geantwortet, dass das Backup eingespielt wurde.

– Hanna Schuster

Die Webseite von Shrub! ist hier zu finden: www.schusters-shrub.de

Webseite schusters-shrub.de

Uns freut es, dass das junge Unternehmen für seine Webseite auf uns vertraut, und dass wir hier darüber berichten dürfen!

End of article

Anna Philipp

Über den Autor

Anna Philipp

6 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz


  • Sepp
    Sepp - 12. Februar 2016 um 19:27 Uhr

    Ich finde es immer wieder schön zu lesen und zu sehen, wie sich kleine Unternehmen dank des Internet etablieren können. Toll *freu*.

    Viele Grüße,
    Sepp

    • Anna
      Anna - 13. Februar 2016 um 22:34 Uhr

      Das stimmt! 🙂

    • Anna (neuer Post über Umgang mit Zitaten)
      Anna (neuer Post über Umgang mit Zitaten) - 27. Dezember 2018 um 12:15 Uhr

      ja genau, bin mit dir auch einverstanden!

  • Philipp
    Philipp - 13. Februar 2016 um 13:15 Uhr

    verwendet wird ein ManagedHosting Medium Paket. Gerade für den Online-Shop ist dieser Tarif ideal, da unter anderem bereits ein SSL-Zertifikat enthalten ist.

    Hmmm – in der Paketbeschreibung steht nur „SSL-Zertifikat optional“ mit Verweis auf die Preisliste. Unter „ist enthalten“ verstehe ich, daß es zum Leistungsumfang gehört und nicht noch extra bezahlt werden muß. Was stimmt denn nun?

    Und ist die Frage gestattet, mit welchem System/Plugin das Projekt umgesetzt wurde?

    • Alex
      Alex - 13. Februar 2016 um 19:59 Uhr

      @Philipp

      Hmmm – in der Paketbeschreibung steht nur „SSL-Zertifikat optional“ mit Verweis auf die Preisliste. Unter „ist enthalten“ verstehe ich, daß es zum Leistungsumfang gehört und nicht noch extra bezahlt werden muß. Was stimmt denn nun?

      Stimmt, laut Tarifbeschreibung ist ein SSL Zertifikat erst ab ManagedHosting Premium enthalten.

      Der Quelltext der Website schaut nach Worpress aus.
      Beim Shop ebenso, haben im Quelltext einen Verweis auf WooCommerce gefunden.

    • Anna
      Anna - 13. Februar 2016 um 22:35 Uhr

      Tut uns leid, wenn das mit dem Zertifikat missverständlich war, wir haben es angepasst.