Die neuen Domainendungen sind da!

Ab sofort kann bei uns eine große Auswahl der neuen TLDs registriert werden!

Was bedeutet das?

In den letzten Jahren verzeichneten die zur Registrierung verfügbaren Domainendungen eine so große Nachfrage, dass sehr viele insbesondere kurze, einprägsame Domainnamen bereits belegt sind.

Seit Anfang 2014 werden daher neue Domainendungen zur Registrierung bereitgestellt, so dass wieder eine umfangreichen Auswahl an Domainnamen zur Verfügung steht.

Welche neuen Domainendungen können bei domainFACTORY registriert werden?

Eine Liste der bei uns derzeit angebotenen Domainendungen sind hier zu finden: Domainendungen & Preise

Wie funktioniert die Registrierung?

Wie bei anderen Domainendungen auch:
Über unsere Webseite kann die Domain einfach zusammen mit dem gewünschten Paket bestellt werden, für Bestandskunden ist die Bestellung über „Neue Domain bestellen“ im Kundenmenü möglich.

Für Fragen zu den neuen Domainendungen steht unser Kundenservice selbstverständlich immer gern zur Verfügung!

End of article

Anna Philipp

Über den Autor

Anna Philipp

Anna arbeitet seit 2006 bei DomainFactory. Als Social Media und Content Manager vertritt sie DF in den sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Googleplus und natürlich im DF-Blog). In ihrer Freizeit findet man Anna - sofern sie mal nicht online ist - höchstwahrscheinlich zwischen Rührschüsseln und Schneebesen am Backofen.

22 Kommentare

Bitte füllen Sie das Captcha aus : *

Reload Image

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden von der domainfactory GmbH zur Veröffentlichung Ihres Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Link: www.df.eu/datenschutz


  • Thomas
    Thomas - 9. September 2014 um 08:58 Uhr

    Wow, mehr als nur cool. Da muss ich mir wohl eine .ninja-Domain holen. 🙂

  • Peter
    Peter - 9. September 2014 um 09:17 Uhr

    Nur so aus Interesse: warum werden jetzt riesige Mengen an exotischen TLDs angeboten, aber die gängigen europäischen Domains nicht. Wir haben immer wieder Anfragen von Kunden, die irgendeine TLD unserer europäischen Nachbarn brauchen und müssen dazu dann auf andere Dienstleister zurückgreifen.

  • Anna
    Anna - 9. September 2014 um 09:33 Uhr

    Hallo Peter, natürlich kann das Angebot an TLDs künftig auch noch erweitert werden – vielen Dank für Ihr Feedback zum Interesse an TLDs der Nachbarländer!

  • Stefan
    Stefan - 9. September 2014 um 09:37 Uhr

    Ich schieße mit der Frage von Peter an.

  • Alex
    Alex - 9. September 2014 um 09:38 Uhr

    Die .rich TLD hats mir angetan, ist aber knapp über dem Budget 🙂

  • Marco
    Marco - 9. September 2014 um 09:55 Uhr

    Sehe es genauso wie Peter, bzw. habe auch Interesse an TLDs unserer europäischen Nachbarn.

  • André Dann
    André Dann - 9. September 2014 um 10:04 Uhr

    Na dann hoffe ich aber mal ganz ganz stark, dass wenn die Vergabe von .gmbh endlich durch ist, ihr diese TLD dann auch anbietet. 🙂

  • Kristina
    Kristina - 9. September 2014 um 10:16 Uhr

    Finde ich super, dass ihr die neuen TLDs zur Verfügung stellt. Ich sehe das auch wie Peter. Jetzt fehlen nur noch die TLDs der Nachbarländer und ich bin glücklich 🙂

  • Anna
    Anna - 9. September 2014 um 10:25 Uhr

    Vielen Dank Ihnen allen für das Feedback – wir nehmen das bei uns auf und werden es künftig natürlich auch berücksichtigen. Wie schon beschrieben kann das Angebot der TLDs ja noch erweitert werden! 🙂

  • Björn
    Björn - 9. September 2014 um 10:28 Uhr

    Ich schließe mich dem guten Peter ebenfalls an. Immer wieder müssen .fr, .ch, .es und andere Domains von Nachbarländern registriert werden. Wäre wirklich schön, dass auch bei euch zu haben.

  • Sebastian Fiebak
    Sebastian Fiebak - 9. September 2014 um 11:42 Uhr

    Endlich! Habe schon lange drauf gewartet! .agency und .camera sind schon cool 🙂

  • Oliver Kler
    Oliver Kler - 9. September 2014 um 12:48 Uhr

    Hallo!

    Das ist ja ein interessantes Angebot. Wie kommen eigentlich diese Preise zustande? Wer bestimmt diese und warum kostet eine .rich-Domain 349,99 € im Monat? O.o

    LG Oliver

  • Anna
    Anna - 9. September 2014 um 12:56 Uhr

    Hallo Oliver! Ganz genau wie bei anderen TLDs auch: Die Registrierungsstelle bietet den Providern die Domainendungen zu bestimmten Einkaufspreisen an.

  • Stefan
    Stefan - 9. September 2014 um 13:22 Uhr

    Ist es bei einigen der Europäischen TLDs nicht so, dass man nur im Land selbst registrieren darf? Ihr als Provider also sowas wie eine Briefkastenfirma einrichten müsst, um die TLD überhaupt registrieren zu dürfen?

  • Anna
    Anna - 9. September 2014 um 13:28 Uhr

    Das ist richtig, z.B. bei .de-Domains ist das so. Aber auch bei einigen der neuen Domainendungen existieren Einschränkungen bei der Registrierung, so dass man seinen Sitz in der jeweiligen Region haben oder die Zugehörigkeit mit Geburtsurkunde etc. nachweisen muss.

  • yzBastian
    yzBastian - 9. September 2014 um 21:57 Uhr

    Neue TLDs dienen mE. nur der Vergabestelle. Ist ja inzwischen seit Jahren inflationär.

  • Yes
    Yes - 10. September 2014 um 10:46 Uhr

    Werden auch .voting-Domains angeboten?

  • Anna
    Anna - 10. September 2014 um 11:59 Uhr

    Aktuell nicht, eine Liste der möglichen Domainendungen sind hier zu finden: http://www.df.eu/de/service/df-faq/domains/domainendungen/neue-top-level-domains/#acc10394

  • Yes
    Yes - 10. September 2014 um 12:22 Uhr

    Hallo Anna,

    wie soll man dann den Satz auf Facebook verstehen?
    „Domainnamen mit Endungen wie z.B. .xyz und .voting können nun direkt über uns registriert werden“

    Danke im Voraus für eine Antwort!

  • Anna
    Anna - 10. September 2014 um 12:32 Uhr

    Da hat sich leider ein Fehler eingeschlichen. Danke für den Hinweis – wird natürlich verbessert!

  • Thomas
    Thomas - 30. September 2014 um 14:20 Uhr

    .bayern wäre super (gerade für einen Münchener Anbieter 🙂