DomainFactory FAQ

Tarifwechsel

Haben Sie Fragen?

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit in Deutschland, wählen Sie bitte DE, in Österreich AT und außerhalb Deutschlands und Österreich INT.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit in Österreich, wählen Sie bitte AT, in Deutschland DE und außerhalb Deutschlands und Österreich INT.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit außerhalb Deutschlands oder Österreichs, wählen Sie bitte INT, in Österreich AT und in Deutschland DE.

Alle einklappen

In den allermeisten Fällen kommt es durch einen Tarifwechsel lediglich zu einer sehr kurzen (einige Sekunden bis wenige Minuten) Nichterreichbarkeit Ihrer Domains. Bitte beachten Sie, dass es in einigen wenigen Einzelfällen jedoch zu einer längeren Nichterreichbarkeit Ihrer Präsenzen kommen kann. Wir weisen daher vorsorglich darauf hin, dass es bei einem Tarifwechsel zu einer Nichterreichbarkeit der Domains von bis zu 12 Stunden kommen kann.

Selbstverständlich werden reguläre Tarifwechsel aus diesem Grund immer nachts zwischen ca. 0:00 Uhr und 5:00 Uhr durchgeführt, um evtl. entstehende Ausfälle so weit wie möglich vermeiden und minimieren zu können!

nach oben

 

Ja, Sie erhalten beim Umzug auf einen anderen Server auch eine neue IPv4- und IPv6-Adresse. IPv4-Adressen von SSL-Zertifikaten ändern sich durch einen Tarifwechsel nicht.

nach oben

Alle in Ihrem Kundenmenü vorgenommenen Einstellungen sowie die Daten auf Ihrem Webspace bleiben bei einem Tarifwechsel selbstverständlich erhalten.

Dies gilt übrigens auch für Ihre E-Mail-Postfächer, die aufgrund unserer Mailsystem-Architektur von einem Tarifwechsel ohnehin unberührt bleiben.

nach oben

Ja, da durch die Einrichtung eines eigenen Servers hohen Kosten (Serverhardware, Manpower, etc.) entstehenden. Im Gegensatz zu unserer regulären Vorgehensweise, bei einem Tarifwechsel in einen höheren Tarif auf eine Berechnung der Einrichtungsgebühr zu verzichten, erfolgt deshalb beim Wechsel zu einem ManagedServer eine Berechnung der Einrichtungsgebühr.

nach oben

Selbstverständlich ist ein Wechsel von einem bestehenden SharedHosting-Account in eines unserer ManagedServer-Angebote möglich. Diesen Tarifwechsel können Sie selbst über das Kundenmenü in Auftrag geben. Sie finden dort den Navigationspunkt "Tarifwechsel", über den Sie einfach und schnell zu einem der ManagedServer-Angebote wechseln können.

nach oben

Selbstverständlich ist ein Wechsel von einem bestehenden SharedHosting-Account in einen anderen Webhosting-Tarif möglich. Diesen Tarifwechsel können Sie selbst über das Kundenmenü in Auftrag geben. Sie finden dort den Navigationspunkt "Tarifwechsel", über den Sie einfach und schnell zu einem der Webhosting-Angebote wechseln können. Upgrades können Sie sogar per sofort einplanen!

nach oben

Ja, Sie können z.B. in unseren Tarif "MyMail" wechseln. Dort können Sie weiterhin Ihre Domain verwalten und die E-Mail Funktionalität weiter nutzen. Ihre E-Mail Postfächer bleiben nach dem Tarifwechsel erhalten. Bitte achten Sie darauf, dass im Zieltarif ausreichend Mailspace vorhanden ist, damit der Tarifwechsel gelingt.

nach oben

Ja, bei einem Tarifwechsel in ein dediziertes Hostingpaket erfolgt eine Verrechnung der bereits bezahlten Beträge. Bitte beachten Sie lediglich, dass dies nur möglich ist, sofern es sich um einen Wechsel in einen höherwertigen Tarif ("Upgrade") handelt.

nach oben

Aufgrund der großen Unterschiede zwischen den SharedHosting- und den ManagedServer-Angeboten (z.B. Webspace) ist es für unsere Kunden mit dedizierten Servern leider nicht möglich, über das Kundenmenü einen Online-Tarifwechsel durchzuführen. Bitte verwenden Sie hierzu einfach das Tarifwechselformular, welches Sie unter dem folgenden Link herunterladen können:

TarifwechselformularPDF

Bitte lassen Sie uns dieses Formular einfach ausgefüllt und unterschrieben per Fax oder eingescannt per E-Mail als jpg- oder gif-Datei zukommen, wir werden den gewünschten Tarifwechsel gerne für Sie vornehmen!

nach oben

DFFeedbackformular positiv

DFFeedbackformular positiv

Geben sie uns Ihr Feedback

Das freut uns und wir haben Ihre positive Rückmeldung vermerkt. Wenn Sie möchten, teilen Sie uns gerne noch Details mit: Was hat Ihnen besonders gefallen? Welche Informationen waren besonders hilfreich?

DFFeedbackformular negativ

DFFeedbackformular negativ

Geben sie uns Ihr Feedback

Es tut uns leid, dass Sie mit den FAQ nicht zufrieden sind. Welche Information vermissen Sie? Was können wir besser machen?

nach oben

Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Die Seite wird geladen.