Domain-Weiterleitungsziele

Alle einklappen

Eine Weiterleitung für eine Domain, einen sogenannten "Redirect", können Sie im Kundenmenü in den Domaineinstellungen einrichten:

  • Klicken Sie im Kundenmenü in der Gesamtübersicht auf den entsprechenden Domainnamen.

  • Sie sehen dann eine Liste der Subdomains dieser Domain. Klicken Sie bei der jeweiligen Subdomain auf "Editieren".

    In der Liste der Subdomains gibt es keinen Eintrag für www.ihre-domain.tld, da jede (Sub-)Domain automatisch auch unter www.ihre-subdomain.tld erreichbar ist. Falls Sie eine Weiterleitung für www.ihre-domain.tld einrichten möchten, editieren Sie daher bitte den Eintrag für ihre-domain.tld. Die Weiterleitung ist dann sowohl für ihre-domain.tld als auch für www.ihre-domain.tld gültig.

  • Wählen Sie im darauffolgenden Dialogfenster in der zweiten Zeile die Option "Weiterleitung" und hinterlegen Sie im Feld darunter das gewünschte Weiterleitungsziel.
nach oben

Über das Kundenmenü können Sie für Ihre Domain Weiterleitungen auf andere Domains einrichten. Bei der Konfiguration dieser Weiterleitungen sind einige Punkte zu beachten, die wir für Sie nachfolgend zusammen gestellt haben:

SharedHosting- und ManagedServer-Tarife

Bei Tarifen mit eigenem Webspace bei DomainFactory können die folgenden Weiterleitungsarten definiert werden:

  • Es können beliebige mit "http" oder "https" beginnende Ziel-URLs eingegeben werden, die jedoch nur auf Verzeichnisse, nicht auf bestimmte Dateien verweisen dürfen.
  • Es können beliebige Verzeichnisse auf dem Webspace des Accounts als Ziel angegeben werden.

Bitte beachten Sie bei der Konfiguration von Weiterleitungen in Tarifen mit Webspace die folgenden Einschränkungen:

  • Es können keine Weiterleitungen auf "ftp", "telnet" oder "news" vorgenommen werden.
  • Eine Übergabe von Parametern, wie beispielsweise ihre-domain.tld/skript.php ist nicht möglich
  • Es kann keine Weiterleitung auf eine direkte Datei wie zum Beispiel ihre-domain.tld/webseiten/abcd.html erfolgen. Die Weiterleitung darf nur auf ein Verzeichnis erfolgen – zum Beispiel ihre-domain.tld/webseiten/. In diesem Verzeichnis muss sich eine Startseite namens "index.html" befinden. Diese wird dann automatisch beim Aufruf der Seite geladen.
nach oben

In den meisten Fällen sind die über das Kundenmenü konfigurierbaren Arten der Weiterleitung vollkommen ausreichend. In einigen speziellen Anwendungsfällen kann es jedoch zu erweiterten Anfordungen kommen. In solchen Fällen ist die Arbeit mit .htaccess-Dateien empfehlenswert, die auch für Weiterleitungen einige interessante Features bereithalten. Weitere Informationen zu .htaccess finden Sie unter dem folgenden Link:

http://wiki.selfhtml.org/wiki/Webserver/htaccess

Werfen Sie außerdem gerne einen Blick in unser Forum: Im Forenbereich zu .htaccess finden Sie viele hilfreiche Informationen – und  bei Fragen hilft Ihnen die Community von DomainFactory gerne weiter!

nach oben

Geben sie uns Ihr Feedback

Das freut uns und wir haben Ihre positive Rückmeldung vermerkt. Wenn Sie möchten, teilen Sie uns gerne noch Details mit: Was hat Ihnen besonders gefallen? Welche Informationen waren besonders hilfreich?

Leider können wir Ihr Feedback nicht direkt beantworten, wir verwenden es jedoch, um die FAQ weiterzuentwickeln und zu verbessern. Wir freuen uns auf Ihre Antwort!

Geben sie uns Ihr Feedback

Es tut uns leid, dass Sie mit den FAQ nicht zufrieden sind. Welche Information vermissen Sie? Was können wir besser machen?

Leider können wir Ihr Feedback nicht direkt beantworten, wir verwenden es jedoch, um die FAQ weiterzuentwickeln und zu verbessern. Wir freuen uns auf Ihre Antwort!

nach oben

Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Die Seite wird geladen.