DomainFactory FAQ

FAQProviderwechselWeitere Domainendungen

Weitere Domainendungen

Haben Sie Fragen?

Sie kommen aus Deutschland?

Dann besuchen Sie unsere deutsche Webseite.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit in Deutschland, wählen Sie bitte DE, in Österreich AT und außerhalb Deutschlands und Österreich INT.

Sie kommen aus Österreich?

Dann besuchen Sie unsere österreichische Webseite.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit in Österreich, wählen Sie bitte AT, in Deutschland DE und außerhalb Deutschlands und Österreich INT.

Sie befinden sich außerhalb Deutschlands oder Österreichs?

Dann besuchen Sie unsere internationale Webseite.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit außerhalb Deutschlands oder Österreichs, wählen Sie bitte INT, in Österreich AT und in Deutschland DE.

Je nach Top-Level-Domain unterscheidet sich die Vorgehensweise bei einem Providerwechsel.

In dieser FAQ erfahren Sie, wie Sie einen Providerwechsel für Ihre Domain durchführen können. Diese Anleitung gilt für alle Domainendungen außer .de, .at und .eu. Möchten Sie eine .de, .at- oder .eu-Domain transferieren, wählen Sie bitte den entsprechenden Menüpunkt in der linken Leiste.

Der Domainumzug in Kürze

  • Der Domaintransfer wird ausgelöst, wenn Ihr Vertrag freigeschaltet wurde bzw. wenn Ihre Bestellung über das Echtzeitbestellsystem abgeschlossen ist.
  • Daraufhin erhalten Sie eine E-Mail von uns an die E-Mail-Adresse, die für den Admin-C der Domain hinterlegt ist. Diese E-Mail muss vom Admin-C innerhalb von 5 Tagen bestätigt werden, um den Transfer der Domain vom alten Provider zu DomainFactory zu autorisieren.

    Über einen Whois-Auszug können Sie in Erfahrung bringen, welche E-Mail-Adresse im Admin-C Eintrag Ihrer Domain hinterlegt ist. Wenn die eingetragene E-Mail-Adresse nicht mehr gültig ist, veranlassen Sie bitte beim bisherigen Provider, dass eine gültige E-Mail-Adresse eingetragen wird.

  • Hat der Admin-C den Domaintransfer bestätigt, muss der alte Provider dem Transfer ebenfalls zustimmen. Abhängig vom jeweiligen Provider erhält der Admin-C der Domain abschließend vom alten Registrar nochmals eine Transfermail, mit welcher dem Transfer der Domain noch einmal zugestimmt werden muss.
  • Der Transfer der Domains nimmt in der Regel 4 bis 10 Tage in Anspruch.

Bitte beachten Sie:
Die neuen Top-Level-Domains können laut Registrierungsrichtlinien erst 60 Tage nach der erstmaligen Registrierung umgezogen werden. Zudem können diese Top-Level-Domains in den ersten 60 Tagen nach einem Providerumzug nicht erneut umgezogen werden.

Der Domainumzug im Detail

Nachfolgend finden Sie ein Beispiel für die Bestätigung eines Domainumzugs:

  • Unter Schritt 1 – Die Transfer-E-Mail sehen Sie, wie eine Transfer-E-Mail an den Admin-C aussieht und Sie erfahren, welche Informationen der E-Mail für den Domaintransfer wichtig sind.
  • Unter Schritt 2 – Die Bestätigungsseite finden Sie ein Beispiel der Bestätigungsseite für den Domainumzug. Sie erfahren außerdem, wie Sie dem Wechsel Ihrer Domain vom alten Provider zu DomainFactory zustimmen können.

Schritt 1 – Die Transfer E-Mail

Die Transfer-E-Mail wird an die E-Mail-Adresse geschickt, die für den Admin-C hinterlegt ist. Die darin enthaltenen Informationen sind aufgrund von Vorgaben der Vergabestelle teilweise auf Englisch.

  • Über den Link in der E-Mail im Format https://www.approvemove.com/?123456789 gelangen Sie zur Bestätigungsseite, auf der Sie dem Domaintransfer stattgeben können.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Von: Domainfactory GmbH
Gesendet: Donnerstag, 28. August 2014 13:58
An: Admin-C
Betreff: Transfer Request for ihre-domain.tld 

Attention: [E-Mail-Adresse des Admin-C]

Re: Transfer of ihre-domain.tld

Domainfactory GmbH has received a request from [E-Mail-Adresse des Domain-Inhabers] on 28/08/2014 for us to become the new registrar of record.

You have received this message because you are listed as the Registered Name Holder or Administrative contact for this domain name in the WHOIS database.

Please read the following important information about transferring your domain name:
• You must agree to enter into a new Registration Agreement with us. You can review the full terms and conditions of the Agreement at http://www.domainterms.com/.
• Once you have entered into the Agreement, the transfer will take place within five (5) calendar days unless the current registrar of record denies the request.
• Once a transfer takes place, you will not be able to transfer to another registrar for 60 days, apart from a transfer back to the original registrar, in cases where both registrars so agree or where a decision in the dispute resolution process so directs.

If you WISH TO PROCEED with the transfer, you must respond to this message via one of the following methods (note if you do not respond by 04/03/2014, ihre-domain.tld will not be transferred to us.).
Please go to our website,
https://approvemove.com/?123456789
to confirm.

If you DO NOT WANT the transfer to proceed, then don't respond to this message.

If you have any questions about this process, please contact support@df.eu, +49.89552660, https://www.df.eu/de/service/kontakt/.

Kind Regards  

Domainfactory GmbH

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch die Login-Daten für den Transfer Confirmation-Login finden Sie in der Transfer E-Mail von OpenSRS/Tucows:

  • Domain Name: Ihre-Domain.tld 
  • Transfer Key: XXXXXXXXXX

Schritt 2 – Die Bestätigungsseite

Über den Link in der Transfer-E-Mail gelangen Sie zur Bestätigungsseite für den Domaintransfer.

  • Um dem Transfer der Domain zu DomainFactory stattzugeben, tragen Sie bitte den Auth Code ein und klicken Sie auf den Button "Transfer".
    Der Auth Code wurde Ihnen mit der Kündigung seitens des bisherigen Providers mitgeteilt. Falls Ihnen der Auth Code für die Domain nicht mitgeteilt wurde, wenden Sie sich bitte an den bisherigen Provider und erfragen den Code.


Auf dieser Seite sind nun folgende Schritte notwendig (durch rote Pfeile markiert):

  1. Um dem Transfer der Domain zu DomainFactory stattzugeben, aktivieren Sie bitte die erste Option "to indicate that the Registrant(s)..."

  2. Geben Sie den Authorization Code für die Domain in das Eingabefeld ein. Der Authorization Code wurde Ihnen mit der Kündigung seitens des bisherigen Providers mitgeteilt. Falls Ihnen der Authorization Code für die Domain nicht mitgeteilt wurde, wenden Sie sich bitte an den bisherigen Provider und erfragen den Code.

  3. Zur endgültigen Bestätigung des Providerwechsels klicken Sie abschließend bitte auf "Submit Request".

Nach Bestätigung des Providerwechsels erhält der bisherige Provider ebenfalls eine E-Mail, um den Transfer der Domain zu bestätigen.

nach oben

DFFeedbackformular positiv

DFFeedbackformular positiv

Geben sie uns Ihr Feedback

Das freut uns und wir haben Ihre positive Rückmeldung vermerkt. Wenn Sie möchten, teilen Sie uns gerne noch Details mit: Was hat Ihnen besonders gefallen? Welche Informationen waren besonders hilfreich?

DFFeedbackformular negativ

DFFeedbackformular negativ

Geben sie uns Ihr Feedback

Es tut uns leid, dass Sie mit den FAQ nicht zufrieden sind. Welche Information vermissen Sie? Was können wir besser machen?

nach oben

Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Die Seite wird geladen.