DomainFactory FAQ

IPv6

Haben Sie Fragen?

Sie kommen aus Deutschland?

Dann besuchen Sie unsere deutsche Webseite.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit in Deutschland, wählen Sie bitte DE, in Österreich AT und außerhalb Deutschlands und Österreich INT.

Sie kommen aus Österreich?

Dann besuchen Sie unsere österreichische Webseite.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit in Österreich, wählen Sie bitte AT, in Deutschland DE und außerhalb Deutschlands und Österreich INT.

Sie befinden sich außerhalb Deutschlands oder Österreichs?

Dann besuchen Sie unsere internationale Webseite.

Um Produkte und Leistungen bestellen zu können, müssen Sie Ihre jeweilige Länderversion auswählen. Befinden Sie sich derzeit außerhalb Deutschlands oder Österreichs, wählen Sie bitte INT, in Österreich AT und in Deutschland DE.

IPv6 bezeichnet eine neue Version des Internet-Protokolls, das zum Austausch von Daten im Internet genutzt wird. Das Protokoll wird beispielsweise verwendet, um die bei einem Datenaustausch beteiligten Geräte zu adressieren (z.B. PC, Server, Router).

Durch die weltweit fortschreitende Entwicklung des Internets sind die circa 4 Milliarden IP-Adressen, die mit dem derzeit regulären IPv4-Protokoll zur Verfügung stehen, inzwischen nahezu aufgebraucht. Unter anderem deshalb gibt es schon seit einigen Jahren das neue IPv6-Protokoll, das einen nahezu unbegrenzten Adressraum bietet.

Weitere Informationen zu IPv6 erhalten Sie unter https://de.wikipedia.org/wiki/IPv6.

IPv6 ist standardmäßig für Domains bei DomainFactory aktiviert. Die Webseiten sind somit sowohl über das IPv4-Protokoll als auch über IPv6 erreichbar. Auch Domains, die die Nameserver von DomainFactory nutzen, sind per IPv6 erreichbar.

Davon ausgenommen und nicht per IPv6 verfügbar sind:

  • Domains, die mit einem SSL-Zertifikat versehen sind: Um etwaige Komplikationen zu vermeiden, sind diese Domains ausschließlich mittels IPv4 erreichbar.
  • Bei den CloudServer On Demand von JiffyBox befindet sich IPv6 derzeit im Beta-Testbetrieb
  • Die E-Mail-Server von DomainFactory
  • ResellerProfessional, das Komplett-System für Reseller
  • Kundenmenü und Webmail von DomainFactory

Bei Bedarf können Sie IPv6 für alle Ihre Domains/Webseiten bei DomainFactory deaktivieren. Die Option hierfür finden Sie im Kundenmenü unter dem Menüpunkt "IPv6-Nutzung".

IPv6 sollte sich in den meisten Fällen nicht negativ auf die Erreichbarkeit Ihrer bei uns gehosteten Webseiten auswirken. Es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass es vereinzelt zu Störungen kommt.

Beispielsweise kann ein falsch konfigurierter Router bei einem Benutzer oder auch bei einem Internet-Zugangsprovider dazu führen, dass Webseiten für die betroffenen Anwender nur eingeschränkt oder gar nicht erreichbar sind.

Auch bei einigen Betriebssystemen kann es unter Umständen zu Störungen bei der Erreichbarkeit von Webseiten kommen, wenn das Betriebssystem das IPv6-Protokoll nicht vollständig unterstützt. Ob Ihr PC für IPv6 gerüstet ist, können Sie zum Beispiel unter http://test-ipv6.com testen.

DFFeedbackformular positiv

DFFeedbackformular positiv

Geben sie uns Ihr Feedback

Das freut uns und wir haben Ihre positive Rückmeldung vermerkt. Wenn Sie möchten, teilen Sie uns gerne noch Details mit: Was hat Ihnen besonders gefallen? Welche Informationen waren besonders hilfreich?

DFFeedbackformular negativ

DFFeedbackformular negativ

Geben sie uns Ihr Feedback

Es tut uns leid, dass Sie mit den FAQ nicht zufrieden sind. Welche Information vermissen Sie? Was können wir besser machen?

nach oben

Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Die Seite wird geladen.